-->

[Neuzugänge] KW 34 ... Hilfe, mein SuB schlägt mir eine Therapie vor o.O


eBooks:

Die Kurzgeschichte zu "Centro" ist eigentlich noch ein Neuzugang aus der letzten Woche, aber dann hätten wir die Überraschung vielleicht vorweg genommen, daher stell ich sie Euch erst heute vor. Gelesen und rezensiert ist das gute Stück auch schon. An dieser Stelle noch ein großes Dankeschön an die liebe Katharina, dass sie dieses eBook vorab schon zur Verfügung gestellt hat! ♥

"Lockwood & Co. - Die seufzende Wendeltreppe", "Teufelszeug" und "Harpyienblut" habe ich mir bei Arvelle bestellt, ich hatte einen 5€-Gutschein, der weg musste. :D Ich freu mich hier besonder auf "Teufelszeug".

"Regen für Juma" habe ich von der lieben Katharina bekommen. Sie hatte gefragt ob ich Interesse hätte und da ich ich ihre Märchen-Neuerzählungen so mag konnte ich nicht nein sagen. Ich bin schon ganz gespannt auf diese Geschichte! :) Vielen Dank! ♥

"Der Kuss des Kjer", "In den finsteren Wäldern", "Papa" und "Dämonenasche" habe ich bei Weltbild bestellt. Ersteres soll ich laut Sunny UNBEDINGT lesen. :D Die beiden Thriller sind Nachschub für gemeinsames Lesefutter von Sunny und mir. Und "Dämonenasche" wollte ich unbedingt lesen, als oder damit.
Außerdem kam von Weltbild noch meine Vorbestellung "Das Juwel". Ich bin gespannt. Aber es muss noch warten, Sunny hat ihres noch nicht. *lacht*

UND DANN erreichte mich ein Paket von der lieben Sunny. ♥ Sie hatte mir schon gesagt, dass sie für mich ein Exemplar von "Aus Licht gewoben" mitbestellt hat. Was sie mir nicht gesagt hat... "Light & Darkness" ist auch mit im Päckchen gewesen. :O DANKE Liebes! :-* Ich freu mich total... neues gemeinsames Lesefutter. *lacht* Vielleicht teil ich meinen SuB mal auf... *pfft*

Kennt Ihr eines der Bücher und meint ich sollte es sofort lesen? :)
Was durfte bei Euch die Woche einziehen?


Liebe Grüße  

Centro - Dunkel Erinnerungen (Band 2.5) von Katharina Groth:
Da ist nur ihr Name, als Lydia in einem merkwürdigen, unterirdischen Dschungel aufwacht. Sämtliche Erinnerungen sind gelöscht, und allein der Versuch, sie wieder heraufzubeschwören, verursacht ihr unmenschliche Schmerzen. Dann beginnt die Jagd … Etwas Dunkles treibt die junge Frau durch das Dickicht, und Lydia weiß, wenn es sie erwischt, kostet sie das auch den Rest ihrer Seele …
Centro – Dunkle Erinnerungen ist eine Kurzgeschichte, die sich zwischen Band 2 und 3einfügt. Die Geschichte kann auch als Einstieg in die Centro-Trilogie gelesen werden, empfohlen wird jedoch die chronologische Reihenfolge. Die Geschichte ist in sich nicht abgeschlossen.
Quelle: Amazon

Lockwood & Co. - Die seufzende Wendeltreppe von Jonathan Stroud:
Geister, Ghoule, Grabgeflüster: Die Agenten von LOCKWOOD & CO. sind allem gewachsen
LONDON, ENGLAND: In den Straßen geht des Nachts das Grauen um. Unerklärliche Todesfälle ereignen sich, Menschen verschwinden und um die Ecken wabern Schatten, die sich nur zu oft in tödliche von Geisterwesen ausgesandte Plasmanebel verwandeln. Denn seit Jahrzehnten wird Großbritannien von einer wahren Epidemie an Geistererscheinungen heimgesucht. Überall im Land haben sich Agenturen gebildet, die in den heimgesuchten Häusern Austreibungen vornehmen. Hochgefährliche Unternehmungen bei denen sie, obwohl mit Bannkreisketten, Degen und Leuchtbomben ausgerüstet, nicht selten ihr Leben riskieren.
So auch die drei Agenten von LOCKWOOD & CO. Dem jungen Team um den charismatischen Anthony Lockwood ist allerdings bei einem Einsatz ein fatales Missgeschick passiert. Um die Klage abwenden und den Schadenersatz dafür aufbringen zu können, müssen die drei Agenten von LOCKWOOD & CO. einen hochgefährlichen und zutiefst dubiosen Auftrag annehmen. Dieser führt sie in eines der verrufensten Herrenhäuser des Landes und stellt sie auf eine Probe, bei der es um nichts weniger als Leben oder Tod geht …

Teufelszeug von Joe Hill:
Horror ohne Kompromisse
Völlig verkatert schaut Ig Perrish morgens in den Spiegel: Ihm wachsen Teufelshörner! Was hat er in der Nacht zuvor getrieben? Dabei hat er schon sein Fegefeuer durchlebt, weil ihm niemand glaubt, dass er nichts mit der grausamen Ermordung seiner Freundin zu tun hat. Als Ig sich auf die Suche nach dem wahren Übeltäter macht, ist auf einmal die Hölle los ...
Quelle: Amazon

Harpyienblut von Daniela Ohms:
Anders als normale Teenager verbirgt Lucie ihren Körper nicht aus Scham, sondern weil sie Angst hat, dass es sie ihr Leben kostet, wenn jemand von ihrem Geheimnis erfährt: Die 18-Jährige besitzt Flügel, die aussehen wie die eines Raubvogels und deren Flughunger sie kaum stillen kann.
Was für ein Wesen Lucie ist, hat sie selbst bisher nicht herausfinden können. Aber der finstere Sergej weiß mehr. Und auch der unheimliche Junge mit den Schmetterlingsflügeln, der sie nachts beobachtet, kennt Lucies wahre Bestimmung: Sie soll die Seelen toter Kinder abholen und durchs Jenseits begleiten.
Als Lucie schließlich gezwungen ist, sich ihrer grausigen Aufgabe zu stellen, muss sie befürchten, ihre menschliche Seite zu verlieren ...
Daniela Ohms berührendes Fantasy-Debüt erzählt von einem Mädchen, das dem Schrecken des Sterbens begegnet und dabei eine Liebe findet, die den Tod längst überwunden hat.
Quelle: Amazon

Regen für Juma von Katharina Gerlach:
Die Sonne brennt auf Juma hernieder, als sie ihre Familie zum größten Dorf des Stammes führt. Nichts und niemand soll sie daran hindern, Schülerin der Stammesführerin zu werden. Also ignoriert sie die Hitze. Am See wird alles besser sein. Doch die Felder, die jetzt eigentlich grünen sollten, liegen trocken vor ihr; die Erde ist rissig und spröde. Sogar der See, dessen Quellen endlos schienen, schwindet langsam.
Juma entdeckt, dass der Feuergott Mubuntu daran Schuld hat und dass die Regengöttin immer noch schläft. Doch nur Netinu, der Sohn der Stammesführerin glaubt ihr und scheint mehr Interesse daran zu haben, sie zu umwerben, als dem Stamm zu helfen. Dazu kommt, dass ihr magisches Talent sie dazu verdammt, Schülerin der Dorfzauberin zu werden. Es ist schwer, die Schadenfreude ihrer Rivalin zu verdrängen. Noch schwerer ist es, Netinu's Werbung abzuweisen, denn Jumas Herz hat sich längst entschieden. Um den Stamm und Netinu zu retten, versucht sie alles, um der Dorfzauberin zu helfen, die Regengöttin zu wecken. Vergeblich.
Während ihre Träume in Flammen aufgehen, bereitet sich Juma darauf vor, gegen den Feuergott zu kämpfen und die Göttin zu wecken – und vielleicht, um zu beweisen, dass sie die richtige Wahl für eine Nachfolgerin der Stammesführerin wäre.
Quelle: Amazon


Der Kuss des Kjer von Lynn Raven:
Achtung Suchtgefahr! Der neue Fantasyschmöker von Bestsellerautorin Lynn Raven.
Mit einem Trick bringt Mordan, der erste Heerführer der kriegerischen Kjer, die junge Heilerin Lijanas vom Volk der Nivard in seine Gewalt. Im Auftrag seines Königs Haffren will er die Heilerin und ein zauberkräftiges Elixier, die »Tränen der weißen Schlange«, an den Hof bringen.
Lijanas aber hat nur einen Gedanken: Flucht! Doch je näher sie den als »Blutwolf« verschrienen Mordan kennenlernt, desto stärker fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Und er sich ebenso zu ihr. Er setzt alles dran, sie sicher an den Hof seines Königs zu bringen. Dort erwartet sie jedoch eine tödliche Überraschung …
Quelle: Amazon


In den finsteren Wäldern von Richard Laymon:
Wie böse Deine Fantasie auch sein mag - die von Richard Laymon ist schlimmer!
Neala und ihre Freundin Sherri nutzen ihre Ferien, um durch die Berge Kaliforniens zu wandern. Sie ahnen nicht, dass man in dem Städtchen Barlow schon auf sie lauert. Die Bewohner verschleppen die Frauen in den Wald und fesseln sie an Bäume - dann laufen sie davon und lassen die beiden zurück. Die Gefangenen können nur warten. Auf die Dunkelheit ... den Wahnsinn ... die Schmerzen ... die hungrigen Krulls.
THE WOODS ARE DARK ist ein echter Horror-Klassiker. Laymons schockierendster Roman - erstmals auf Deutsch und in der ungekürzten Originalfassung. Mit einem Vorwort von Kelly Laymon, der Tochter des Autors, und einem Nachwort von Brett McBean.
Quelle: Amazon


Papa von Sven Hüsken:
Fürsorglicher Ehemann, liebevoller Vater, psychopathischer Killer!
Vor zwei Jahren wurde Thomas Ried zum Entsetzen seiner ahnungslosen Frau wegen mehrfachen Mordes verhaftet. Jetzt ist er aus der Psychiatrie entkommen. Wenig später taucht eine erste Leiche auf, kunstvoll drapiert, so wie seine Opfer zuvor. Doch diesmal spielt der Serienkiller ein perfides Spiel mit der Polizei und seiner Familie: Bei jeder Leiche finden sich mysteriöse Hinweise. Als Rieds Tochter Lillian verschwindet, bleibt am Tatort ein Polaroidfoto zurück. Darauf zu sehen: ein Schaf und ein Wolf.
Quelle: Amazon


Dämonenasche (Band 1) von Jeaniene Frost:
Seit Jahren wird Ivy von Visionen heimgesucht: Sie sieht düstere Orte, bedrohlich nah, und dennoch jenseits der Realität. Wird sie etwa verrückt? Plötzlich verschwindet ihre Schwester Jasmine und jemand versucht, Ivy zu töten. Aber der mysteriöse Adrian rettet sie – und offenbart ihr die schockierende Wahrheit: Diese dämonische Parallelwelt existiert wirklich und Jasmine ist dort gefangen. Gemeinsam mit Adrian begibt sich Ivy auf die Suche nach einem alten Relikt, um Jasmine zu befreien. Was Ivy allerdings nicht weiß: Adrian, zu dem sie sich immer mehr hingezogen fühlt, ist vom Schicksal dazu bestimmt, im Krieg der Engel und Dämonen auf der anderen Seite zu kämpfen. Als ihr Todfeind ...
Quelle: Amazon


Das Juwel - Die Gabe (Band 1) von Amy Ewing:
Violet lebt in Armut, aber sie hat
eine besondere Gabe.
Eine Gabe, die ihre Chance und ihr Fluch zugleich ist …
Violet Lasting ist etwas Besonderes. Sie kann durch bloße Vorstellungskraft Dinge verändern und wachsen lassen. Deshalb wird sie auserwählt, ein Leben im Juwel zu führen. Sie entkommt bitterer Armut und wird auf einer großen Auktion an die Herzogin vom See verkauft, um bei ihr zu wohnen. Eine faszinierende, prunkvolle Welt erwartet sie. Doch das neue Leben fordert ein großes Opfer von ihr: gegen ihren Willen und unter Einsatz all ihrer Kraft soll sie der Herzogin ein Kind schenken.
Wie soll Violet in dieser Welt voller Gefahren und Palastintrigen bestehen?
Als sie sich verliebt, setzt sie nicht nur ihre eigene Freiheit aufs Spiel.
Dieser überwältigende Fantasyroman entführt uns in eine Welt voller Glanz und voller Dunkelheit. Eine Welt, in der eine Gabe ein Fluch sein kann.
Quelle: Amazon


Aus Licht gewoben von Alexandra Bracken:
Ein einziger Tropfen Regen verändert ihre ganze Welt ...
Die sechzehnjährige Sydelle kennt nichts als Trockenheit und Dürre, bis der lang ersehnte Regen kommt – und mit ihm Wayland North. Der mysteriöse Magier ahnt, welch große Gabe Sydelle in sich trägt. Und so wählt er sie als Gefährtin für eine geheime Mission, die die beiden durch viele Gefahren bis in die entlegene Hauptstadt des Königreichs führen soll. Denn nur, wenn Wayland seine inneren Dämonen besiegt und Sydelle ihre wahre Bestimmung erkennt, können die beiden ihrer Heimat neue Hoffnung schenken …
Quelle: Amazon


Light & Darkness von Laura Kneidl:
Die Existenz von Vampiren, Feen und anderen Paranormalen ist längst kein Geheimnis mehr. Doch ist es ihnen verboten, sich ohne die Begleitung des ihnen zugeteilten Delegierten in der Öffentlichkeit zu bewegen. Ausgerechnet bei der warmherzigen Light versagt jedoch das raffinierte Auswahlsystem: Ihr erster Paranormaler ist der rebellische und entgegen aller Regeln männliche Dämon Dante. Und schon bald muss sie sich fragen, ob sie ihn vor der Menschheit oder sich selbst vor ihm schützen muss…

Kommentare:

  1. Huhu Katha :)

    Schöne Neuzugänge ♥ Den Großteil davon mag ich auch unbedingt haben^^
    Gelesen habe ich leider noch keins der Bücher. Viel Spaß damit!

    Liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
  2. Hey Liebes =)

    Oh man ich muss gerade herzhaft lachen xD Teufelszeug?? Ernsthaft??? Lies erst mal Haunted fertig du Schisser :-p
    Ich freu mich schon sehr auf Papa am Montag *.* Ich hoffe es wird gut =) Es MUSS gut sein ^^ Was lesen wir eigentlich danach? Haben wir das schon besprochen? xD Ach ja es macht echt Spaß vor allem mit den Voicemails xD
    Ich wünsche dir heute noch viel Spaß mit den 100 :-p Ich muss dann noch die Rezi schreiben. Werde ich aber erst heute Abnend machen ^^ Und dann kann sie morgen online =)
    Ich wünsche dir einen tollen entspannten Sonntag :-*

    LG Sunny <3
    *drück dich*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merken Jack: Schick Sunny SCHNELL DAS JUWEL, damit Katja net zu lange warten muss. xD *ANGEKOMMEN UND IN BEARBEITUNG*

      Löschen
    2. Wie sie es mal wieder nicht abwarten konnte. :D *kopfschüttel* Sunny hätte ruhig warten können oder? So schnell wollten wie das ja nun auch nicht lesen... *lacht*

      Löschen
    3. Sunny möchte aber nicht warten xD Denn das Buch ist soooooooooooooooooo toll <3 Also es sieht schön aus ^^
      Lalalala xD

      Löschen
  3. Hihi, schön, dass ihr euch endlich mal an FESTA ranwagt.
    Ich habe es Sunny schon gewünscht, nun dir auch nochmal gaaaaaanz viel Spaß in den Wäldern mit den Krulls :)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    so eine bunte Mischung. :)
    Ich wünsche viel Spaß beim Lesen.

    Alles Liebe
    Sophie

    AntwortenLöschen
  5. Der Kuss des Kjer finde ich toll - ich muss das Buch unbedingt noch einmal lesen :) viel Spass damit :)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Katja,

    dass man dir "Der Kuss des Kjer" empfohlen hat, kann ich nur zu gut verstehen.^^
    Ich fand das Buch so toll <3

    "Light&Darkness" habe ich noch ungelesen daheim. Vielleicht findet sich in dem Lesejahr noch Zeit dafür.

    "Das Juwel - Die Gabe" ist mir in letzter Zeit desöfteren über den Weg gelaufen. Ich bin noch etwas unsicher, ob ich es lesen mag.

    Ich wünsche dir eine schöne Lesezeit !

    Liebe Grüße,
    Hibi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Katja,

    ui, da hast du dir ja ein paar richtig tolle Bücher gegönnt. "Lockwood & Co. - Die Seufzende Wendeltreppe" habe ich verschlungen! Es hat mir so gut gefallen, dass ich sofort zum 2. Band greifen musste. "Harpyienblut" wartet noch am SuB, hier klingt der Klappentext sehr vielversprechend. „Teufelszeug“ kenne ich (noch) nicht, aber von Joe Hill habe ich hier „Christmasland“ in der Warteschleife. Falls er nach seinem Vater kommt, werde ich mir bestimmt noch weitere Bücher von ihm zulegen. Hm, aber Horror ist bei dir relativ neu im Regal, wäre mir bisher noch nicht aufgefallen, oder bilde ich mir das jetzt ein?

    Viele schöne Lesemomenten mit deinen Neulingen!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. HI Liebes,

    supertolle Neuzugänge :) Bin ja gespannt wie dir Juwel gefällt, ich mochte es total...
    Viel Spaß beim lesen :-*

    *drück dich*
    Glg
    Micha

    AntwortenLöschen