-->

[Blogtour] »Schattenlicht - Goldenes Licht« von Izzy Maxen - Tag 5


Hallo Ihr Lieben,
und herzlich Willkommen zur Blogtour von »Schattenlicht - Goldenes Licht« aus der Feder von Izzy Maxen. Tourstart erfolgte mit einem Blick auf die Geschichte bei Annett, es folgte ein Blick auf das Lichtland bei Jenny, natürlich ein Interview mit der Autorin nachzulesen bei Liza und gestern konntet Ihr bei Manja den dunklen König kennen lernen.
Heute widmen wir uns dem goldenen Licht. Viel Spaß. :)




Im heutigen Beitrag wollen wir uns dem goldenen Licht widmen. Warum das Thema? Sienna, die Protagonistin im Buch, ist eine Lichtprinzessin. Sie besitzt die Fähigkeit das Licht zu kontrollieren. Allerdings spürt sie nur Impulse dieser Macht, da sie noch entwickelt ist und somit noch nicht genutzt werden kann. Energie zieht sie dafür aus dem Licht der Sonne. Wärme und Licht werden von ihr in Energie umgewandelt.

Ich bin die Lichtprinzessin.Ich habe das Blut der Sonnengöttin in mir.Ich bin die Einzige außer meinem Vater, die durch Geburt eine allumfassende Macht über das Licht und die Hitze hat.
Zitat, Position 24 von 268

Quelle
Unterrichtet wurde Sienna von ihrem Vater, bis dieser krank wurde. Ob das Entzünden einer Kerze oder eines Feuers, für ihn war das kein Problem. Dies geschah in Form eines Strahls aus der Hand. Das Licht wird hierfür gebündelt. Auch das Licht in der Umgebung kann beeinflusst werden, es kann heller oder auch dunkler werden. Allerdings ist Sienna noch nicht soweit.

Ich brenne, bestehe vollkommen aus gleißendem Licht, und es ist mir unmöglich, das Zentrum dieser Kraft zu finden.
Zitat, Position 67 von 268

Bei dem Beherrschen des Lichts ist es wie bei fast allem, beim Training fällt es manchen schwer sich zu konzentrieren, bei einer Gefahrensituation reagiert man aber instinktiv und kann plötzlich Dinge, von denen man vorher nichts ahnte. So entwickelt sich auch Siennas Fähigkeit ein bisschen.  Und doch gibt es etwas, was Sienna tun muss, damit sich ihre Kräfte vollständig entwickeln können. Was das ist, müsst ihr allerdings selbst lesen. :)

Auszug Rezension:
Izzy Maxen beschreibt ihre Welt sehr anschaulich und hat damit bei mir total ins Schwarze getroffen. Das Setting ist sehr gut beschrieben, was ich bei dieser Geschichte auch nicht anders erwartet habe. Es ist eine komplexere Welt und nicht auf Anhieb kann man allem folgen, dafür gibt es immer wieder kleine Informationsbröckchen, die dem Leser zugeworfen werden und aus denen sich alles weitere zusammensetzt.




Eine Prinzessin. Ein Dieb. Ein König.
Liebe. Verzweiflung. Verrat.
Und eine geheimnisvolle Prophezeiung.
Siennas Welt bestand einst aus Glanz und Ruhm. Doch seit ihr Vater unheilbar krank zu sein scheint, regiert seine zweite Frau als Königin das Lichtland. Gesetze, die immer galten, werden missachtet, die Bevölkerung wird kontrolliert und geblendet, und ein unterdrücktes Volk wird zum Sündenbock gemacht. Hass und Unruhen nehmen zu und treiben das Lichtland an den Rand eines Bürgerkrieges. Mit der Ankunft des mächtigen Dunklen Königs überschlagen sich die Ereignisse.
In all dem Chaos kämpft die Lichtprinzessin darum, zu verstehen, was falsch und was richtig ist, und sie erkennt, dass es an der Zeit ist, Verantwortung zu übernehmen. Aber wem kann sie noch trauen? Ihrem Verlobten, dem Dunklen König, der bis zu seiner Rückkehr ins Lichtland ihre Träume bestimmt hat, oder dem undurchschaubaren, geheimnisvollen Thy, der kommt und geht, wie es ihm beliebt, der sie verhöhnt und provoziert und doch der Einzige ist, der sie mit der schonungslosen Wahrheit konfrontiert?
Quelle: Amazon


ISBN:     978-1980606307       I      Print:   9,99€       I      eBook:   3,99€



Beantwortet jeden Tag die Gewinnspielfrage und nutzt Eure Chance auf tolle Gewinne.
Gewinnen könnt Ihr folgendes:


1. Platz
Ein Beauty-Packet für jeder Menge goldenem Schimmer mit allem auf dem Foto und ein E-Book von „Schattenlicht: Goldenes Licht“


2. Platz
Ein goldenes Windlicht und ein E-Book von „Schattenlicht: Goldenes Licht“


3. Platz
Ein E-Book von „Schattenlicht: Goldenes Licht“

Teilnehmen könnt Ihr bis einschließlich dem 08.04.2018.


Um im Lostopf zu landen, beantwortet bitte folgende Frage in den Kommentaren:
Würdet Ihr gern magische Fähigkeiten besitzen? Das muss nicht das beherrschen des goldenen Lichts bedeuten, es gibt noch andere Fähigkeiten in der Geschichte.
Wenn ja, welche Fähigkeit wäre es und warum? Wenn nicht, würde ich auch gern wissen warum! :P
Begründet Eure Antwort bitte etwas näher, danke!


Teilnahmebedingungen:
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.


Viel Glück!


(täglich ab 17 Uhr)

02.04. Schattenlicht - Goldenes Licht bei Annett von Reading Books
03.04. Lichtland bei Jenny von Seductive Books
04.04. Interview mit Izzy Maxen bei Liza von Liza's Bücherwelt
05.04. Der Dunkle König bei Manja von Manjas Buchregal
06.04. Goldenes Licht - Ihr befindet Euch hier :)

09.04. Gewinnerbekanntgabe - Netzwerk Agentur Bookmark



Ihr habt an den kommenden zwei Tagen noch die Zeit für das Gewinnspiel in den Lostopf zu hüpfen, also auch die Zeit noch die anderen Stationen der Tour zu besuchen. :)


Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Ja, magische Fähigkeiten stelle ich mir echt toll vor. Ich würde dann gerne ganz viele Sachen machen können, z. B. das verhexen von Gegenständen, den Haushalt eigenstäbig sauber zaubern.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo und guten Tag,

    also sagen wir mal so...ich muss/möchte nicht unbedingt auffallen und daher glaube ich auch nicht geeignet für große Auftritte in der Öffentlichkeit mit einer Gabe, gleich welcher Art. Denn sowas erregt noch immer Aufsehen...

    Bin jetzt auch nicht die extreme Kämpferin und auch etwas schusselig...ich glaube, da sollte man mir besser keine Gabe schenken...

    LG...Karin...

    AntwortenLöschen
  3. Magische Fähigkeiten sind auch immer gefährlich. Aber Fähigkeiten so a la Bibi Blocksberg wäre toll. Dann könnte sich das Haus von alleine putzen. 😂

    Liebe Grüße

    Daniela Schubert-Zell

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katja,
    vielen lieben Dank für diesen tollen Beitrag, der noch mehr Lust aufs Buch macht und das Gewinnspiel :)

    Eine sehr schöne Frage.
    Ja, ich hätte gerne Zauber- oder Hexenkräfte, so könnte ich z.B. die Zeit anhalten, den Haushalt mit einem Fingerschnippsen erledigen (lassen), vielleicht auch durch die Zeit reisen, je nachdem wie stark meine Kräfte wären :)

    Liebe Grüße
    Ruzi

    ruzicak25@gmail.com

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,
    Danke für deinen tollen Beitrag.

    Ich würde gern mein Kind positiv beeinflussen können, es wäre doch toll nicht immer schimpfen zu müssen, Hausaufgaben und Zimmer aufräumen würden ohne Schwierigkeiten und Gemecker erledigt.

    LG Manu

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!
    Danke für den interessanten Beitrag.
    Ich glaube, ich hätte eher lieber keine magische Fähigkeit. Ich könnte mir vorstellen, wenn andere Leute davon wüssten, hätte man nie Ruhe, weil man dann ständig irgendwas machen soll.
    Liebe Grüße, Melanie Siedentop

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    Ich hätte gern die Fähigkeit meine Wohnung mit reinem gedanklichen Willen in Ordnung zu bringen. Die Wäsche macht sich nur wenn ich daran denke...

    Grüße Elias

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    Ich würde gerne die Fähigkeit Illusionen zu erschaffen besitzen, da ich schon immer diese Fähigkeit am coolsten fand und ich wüsste zwar noch nicht genau was ich damit dann anstellen könnte, aber dennoch hätte ich gerne diese Fähigkeit.


    LG Qianru Chen

    AntwortenLöschen
  9. Hi :)
    Ich würde tatsächlich keine Fähigkeit haben wollen. Klar bringt die Vorteile, aber auch Nachteile. Wenn man z. B. die Fähigkeit der Manipulation beherrschen würde, kommt man sicher leichter durchs Leben. Aber bei den Menschen, die mir wichtig sind, will ich, dass sie mich von sich aus mögen. So oft liest man in Büchern, dass man die Fähigkeit oft nicht unter Kontrolle hat, wenn man z. B. wütend ist. Dann manipuliere ich in meiner Rage vielleicht meine Liebsten und kann es nicht rückgängig machen. Das würde ich nicht wollen.

    Liebe Grüße
    Susann

    AntwortenLöschen