-->

[Neuerscheinungen] Juli 2016 (Teil 1)


Hallo Ihr Lieben,
ich bin etwas spät dran was die Neuerscheinungen für den Juli angeht, aber ich musste erstmal meine Vorschau-Seite auf den aktuellen Stand bringen, was schon ein paar Stunden Arbeit war und auch noch nicht fertig ist. :D Aber jetzt, viel Spaß beim stöbern im ersten Teil. :)


Interessant für mich ... und eigentlich will ich sie auch alle lesen ... sind: "HerzSeilAkt", "Ein Käfig aus Rache und Blut", "Zurück ins Leben geliebt", "Federherz", "The Deal" und "Gläsernes Schwert". Wenn ich bei der "Dreizehnten Fee" und bei den "Edinburgh Love Stories" auf dem Laufenden wäre, dann würden mich auch die neuen Bücher hierzu interessieren. "Evolution" klingt übrigens auch ziemlich interessant. Beim Zombieland hab ich mich gespoilert ... ziemlich blöd von mir ich weiß und daher ist der dritte Band auch immer noch nicht fertig gelesen. ACHSO und ich will "Trusting Liam" lesen ... jetzt fragt sich vermutlich jeder WARUM. Ich weiß, ich hab den ersten Band zerrissen, aber irgendwie ... naja ich will schaun ob der zweite vielleicht besser ist. :)


Lasst mich wissen was Euch interessiert und auf was Ihr Euch besonders freut. Vielleicht habt Ihr hier ja auch etwas entdecken können? :)

Das Indieversum:

Bei den Inflagratis gibt es das Indieversum, hier die letzte Übersicht für April und Mai, von Tilly. Ich werde Euch gern auf dem Laufenden halten, wenn wieder ein Indieversum online geht, aber vielleicht möchtet Ihr ja dort Leser werden, damit Ihr sofort informiert werdet. ;) Die beiden lesen und rezensieren zum Großteil Indies und wenn Ihr gute Bücher aus dem Self-Publisher Bereich sucht, dann seid Ihr hier an der richtigen Adresse! :)


Liebe Grüße

Die dreizehnte Fee - Entschlafen (Band 3) von Julia Adrian:
"Keine Geschichte sollte endlos währen. Es muss ein Ende geben. Es gibt immer eines." Die Königin der Feen steht einem neuen Feind gegenüber, der noch mächtiger scheint als alle Schwestern zusammen. Es gibt nur einen Weg ihn aufzuhalten: Lillith muss ihre Kräfte zurückerlangen und zu dem werden, was sie am meisten fürchtet. Doch wer ist wirklich Freund und wer ist Feind? »Wohin gehst du?«, rufe ich und will ihn am liebsten aufhalten. »Jagen«, antwortet er kurz angebunden, dann verschwindet er und lässt mich zurück. Er gibt mich frei. Meine Zeit ist noch nicht gekommen. Aber unsere scheint vorbei.

Verrat im Zombieland (Band 4) von Gena Showalter:
Was machst du, wenn deine große Liebe dich aus dem Jenseits um Hilfe anfleht? Du hilfst. Auch wenn es dich das Leben kosten kann. 
Gibt es noch größere Feinde als die Zombies, die Menschenfleisch wollen? Jetzt schon. 
"Du musst helfen!" Zombie-Jäger Ashton "Frosty" traut seinen Augen nicht: Seine große Liebe Kat hat eine Botschaft aus dem Jenseits für ihn. Sie wirkt so lebendig, dabei ist sie doch bei der letzten monumentalen Schlacht gegen Anima Industries gestorben. Sofort geht er zu dem Ort, den Kat ihm beschreibt. Und sieht schockiert, wer seine Hilfe braucht: Milla Marks, die verantwortlich für Kats Tod ist! Am liebsten würde er die miese Verräterin den gierigsten Zombies zum Fraß vorwerfen. Aber als Anima Industries zurückkehren, um aus den Zombies endgültig das Geheimnis der Unsterblichkeit zu pressen, müssen er, Ali Bell und ihr Freund Cole umdenken. Bevor es für die Zombie-Jäger zu spät ist. Und für die Welt. 

Edinburgh Love Stories (Sammelband der E-Novellas) von Samantha Young:
Fountain Bridge: Mehr als nur gute Freunde? Wie bei Ellie und Adam alles begann ... Castle Hill: Er will den letzten Schritt wagen, doch sie kriegt kalte Füße. Das große Finale für Joss und Braden ... King's Way: Unverbesserliche Romantikerin trifft auf hoffnungslosen Realisten. Die Love Story von Rain und Craig ... Valentine: Ein großartiger Valentinstag mit den anderen Bad Boys und Girls der Edinburgh Love Stories inklusive romantischen Dinnern, heißen Küssen und Versprechen für die Ewigkeit ...

HerzSeilAkt - Samtküsse unter den Sternen von Mirjam H. Hüberli:
Der großen Liebe hat Mina längst abgeschworen, auch wenn ihr Horoskop etwas anderes prophezeit, alleine ist sie besser dran, dessen ist sie sich sicher. Ihr Leben ist eh schon chaotisch genug, da braucht sie nicht auch noch einen Mann, der mit ihrem Herzen spielt.
Doch gerade, als sie sowieso schon genug mit ihrer kranken Mutter, den Freundinnen und ihrem Buchclub zu tun hat, kommt ihr das Schicksal in Form von Frederic in die Quere, der ihr unverhofft vor die Füße fällt. Nicht nur ihre Gefühle, sondern auch ihr Leben werden ordentlich durcheinander gewirbelt und obwohl er genauso schnell verschwindet, wie er in ihr Leben tritt, hinterlässt er ein merkwürdiges Kribbeln in ihrem Herzen.

Zurück ins Leben geliebt von Colleen Hoover:
Zurück ins Leben lieben – der neue Geniestreich von Colleen Hoover
Tate zum Studium nach San Francisco zieht, stolpert sie dort gleich am ersten Abend über Miles Archer: Miles, der Freund ihres Bruders, der niemals lächelt, meistens schweigt und offensichtlich eine schwere Bürde mit sich herumträgt. Miles, der so attraktiv ist, dass Tate bei seinem Anblick Herzflattern und weiche Knie bekommt. Miles, der, wie er selbst zugibt, seit sechs Jahren keine Frau mehr geküsst hat. Miles, von dem Tate sich besser fernhalten sollte, wenn ihr ihr Gefühlsleben lieb ist …

Paris, du und ich von Adriana Popescu:
Romantik pur hatte sie geplant – eine Woche Paris bei ihrem chéri Alain. Doch angekommen in der Stadt der Liebe, muss die sechzehnjährige Emma feststellen, dass Alains »Emma« inzwischen »Chloé« heißt und sie selbst nun dumm dasteht: ohne Bleibe, ohne Kohle, aber mit gnadenlos gebrochenem Herzen. Ähnlich down ist Vincent, dem kurz vor der romantischen Parisreise die Freundin abhandengekommen ist, und den Emma zufällig in einem Bistro trifft. Zwei Cafés au lait später schließen die beiden Verlassenen einen Pakt: Sich NIE wieder so heftig zu verlieben. Und nehmen sich vor, trotz allem diese alberne Stadt der Verliebten unsicher zu machen, allerdings auf ihre Art. Paris für Entliebte – mit Chillen auf Parkbänken, Karussellfahren auf alten Jahrmärkten, stöbern in schrägen Kostümläden. Doch ob das klappt: sich in der Stadt der Liebe NICHT zu verlieben?

Trusting Liam - Tief in meinem Herzen (Band 2) von Molly McAdams:
Die Tochter aus „Love & Lies“. Der Sohn aus „Taking Chances“. Eine schwindelerregende Achterbahnfahrt der Gefühle.
Als Tochter eines Cops hat Ryan Kennedy gelernt, stets einen kühlen Kopf zu bewahren. Doch kaum, dass die Vergangenheit ihres Dads sie einholt und Kennedy zu ihrem Schutz nach Kalifornien geschickt wird, gerät alles außer Kontrolle. Ausgerechnet der Mann, mit dem sie einen unglaublichen One-Night-Stand hatte, soll sich um sie kümmern. Dabei will sie nie wieder jemanden in die Nähe ihres Herzens lassen …
Liam Taylor steht nur auf unverbindlichen Sex! Dennoch kann er die faszinierende Frau, die sich nach einer einzigen perfekten Nacht aus seinem Bett schlich, nicht vergessen. Durch einen Zufall taucht Kennedy wieder in seinem Leben auf und Liam muss sich entscheiden: Ist er bereit, mit seinen Prinzipien zu brechen?

Gläsernes Schwert (Die Farben des Blutes, Band 2) von Victoria Aveyard:
*** Die spannende Fortsetzung des New-York-Times- und Spiegel-Bestsellers DIE ROTE KÖNIGIN *** In letzter Sekunde wurden Mare und Prinz Cal von der Scharlachroten Garde aus der Todesarena gerettet. Die Rebellen hoffen, mit Hilfe der beiden den Kampf gegen die Silber-Herrschaft zu gewinnen. Doch Mare hat eigene Pläne. Gemeinsam mit Cal will sie diejenigen aufspüren, die sind wie sie: Rote mit besonderen Silber-Fähigkeiten. Denn auch der neue König der Silbernen, ihr einstiger Verlobter, hat es auf diese Menschen abgesehen. Aber schnell wird klar, dass er eigentlich nur eins will – und zwar um jeden Preis: Mare. --- Teil 2 der Serie "Die Farben des Blutes" - glasklar, facettenreich, aufregend und schnell

The Deal – Reine Verhandlungssache (Band 1) von Elle Kennedy:
Sie lässt sich auf einen Deal mit dem College Bad Boy ein ... Hannah ist verknallt. Doch während die gewissenhafte Einser-Studentin für gewöhnlich nicht auf den Mund gefallen ist, bringt sie ihrem Schwarm Julian gegenüber kein Wort heraus. Sie ist verzweifelt. Warum sonst hätte sie sich auf das Angebot von Garrett Graham, dem selbstverliebten, kindischen und vor allem sturen Captain des Eishockey-Teams einlassen sollen? Der von ihm vorgeschlagene Deal: Sie gibt ihm Nachhilfe, damit er die Abschlussprüfung besteht, und er steigert Hannahs Popularität, indem er so tut, als wäre sie sein Date. Vielleicht wird Julian dann endlich auf sie aufmerksam. Hannah zögert noch kurz, gibt dann aber nach, denn der Plan könnte aufgehen. »Eindeutig der beste College-Roman seit Langem! Ich habe viel gelacht, geweint, geschwärmt und geschmachtet. Extrem empfehlenswert!!« Aestas Book Blog

Federherz (Band 1) von Elisabeth Denis:
Irgendetwas geht vor sich und ich bin Teil dessen …Düstere Tage. Schnee. Schatten zwischen den Bäumen. Schritte. Wenn ich mich umdrehe, ist nichts zu sehen.Nur wegen Basil quäle ich mich jeden Tag zum Internat. Doch es wird immer dunkler, und etwas ist hinter mir her. Ich spüre es.Genau wie ich weiß, dass ich nicht zufällig auf Hainpforta gelandet bin.Ein Mädchen zwischen zwei Jungs und zwei Welten: märchenhaft, fantastisch,modern.

Im Bann der Sehnsucht (Band 3) von Jeaniene Frost:
Zwischen ewiger Liebe und liebloser Ewigkeit
Leilas gemeinsame Jahre mit Vlad Tepesch – genannt Drakula – haben sie bereits einiges gelehrt. Doch nichts hat sie auf die wahren Konsequenzen vorbereitet, die es mit sich bringt, für immer mit dem berüchtigsten Vampir der Welt verheiratet zu sein. Denn während dieser ihre Begierde zwar ungebrochen und wie kein anderer entfacht, droht erneut Gefahr, als Vlads Erzfeind Szilagyi zurückkehrt. Dieser macht unerbittlich Jagd auf Vlads größte Schwäche: Leila. Und sie hätte nie erwartet, dass ausgerechnet Vlads beschützende Liebe zu ihr sich am Ende als tödliche Leidenschaft erweisen würde …

Ein Käfig aus Rache und Blut von Laura Labas:
»Mein Körper sehnte sich nach Tod und Verwüstung. Ich ließ ihn gewähren.«
Nach dem grausamen Mord an ihrer Familie wird Alison Talbot von ihrer Tante zur Jägerin ausgebildet. Von nun an streift sie durch die Rayons und tötet Dämonen, die die Erde erobert und zerstört haben. Allein der Wunsch nach Vergeltung treibt sie an.
Eines nachts wird sie von Dämonen entführt und zu Dorian Ascia gebracht, König einer der 21 Dämonenstädte, der ihr ein einzigartiges Training anbietet. Obwohl Alison ihm misstraut, nimmt sie das Angebot an. Fortan wird sie von dem Dämon Gareth trainiert, der sie nicht nur in den Wahnsinn treibt, sondern sie auch an ihrem Weltbild zweifeln lässt. Je mehr Zeit sie mit ihm verbringt, desto schwerer fällt es ihr, sich zwischen Rache und längst verloren geglaubten Gefühlen zu entscheiden.

Evolution - Die Stadt der Überlebenden von Thomas Thiemeyer:
Ahnungslos reisen Lucie und Jem mit einer Austauschgruppe in die USA. Doch als ihr Flugzeug am Denver Airport notlandet, wird ihnen schnell klar: Die Welt, wie sie sie kennen, gibt es nicht mehr. Die Flugbahn überwuchert, das Terminal menschenverlassen, lauern überall Gefahren. Sogar die Tiere scheinen sich gegen sie verschworen zu haben: Wölfe, Bären, Vögel greifen die Jugendlichen immer wieder in großen Schwärmen an. Was ist bloß geschehen? Während ihrer gefahrvollen Reise durch die neue Welt erfahren sie von einem Kometeneinschlag. Und von ein paar letzten Überlebenden in einer veschollenen Stadt. Aber wie sollen sie die erreichen, wenn die ganze Erde sich gegen sie verschworen hat?

In einer Sommernacht wie dieser von Tanja Heitmann:
Als die 17-jährige Leo auf den undurchschaubaren Alexei trifft, gibt der ihr nicht nur Rätsel auf, sondern bringt auch ihre Gefühle ganz schön durcheinander. Doch dann passiert ein Mord, und Leo muss sich fragen, ob Alexei etwas damit zu tun hat. Dass sie trotzdem weiterhin an ihn glaubt, bringt sie am Ende sogar in Lebensgefahr. Aber es macht Leo auch stärker. Kann sie ihrer Liebe wirklich trauen?"In einer Sommernacht wie dieser" von Bestseller-Autorin Tanja Heitmann verbindet atmosphärische Romantik mit einer guten Portion Thrill.

RegenTropfenGlück von Jana Frey:
Was ist Liebe? Für Nisha bedeutet Liebe vor allem Gefahr. Was man liebt, kann man auch verlieren. Doch als sie im Bus den sechzehnjährigen Ben trifft, kann sie ihn nicht mehr vergessen. Ben mit den blättergrünen Augen, der für sie Spagetti im Regen kocht. Ben, der ihr mitten auf der Straße und einfach so ein Liebeslied vorsingt. Ben, der sie buchstäblich von den Füßen reißt. Nisha kann nicht anders, sie muss ihn zurücklieben. Und sie möchte ihm das Kostbarste vorstellen, was sie hat: ihre Familie. Doch kann Ben mit Nishas Version von unendlicher Liebe umgehen?

JACKABY (Band 1) von William Ritter:
New Fiddleham 1892: Neu in der Stadt und auf der Suche nach einem Job trifft die junge Abigail Rook auf R. F. Jackaby, einen Detektiv für Ungeklärtes mit einem scharfen Auge für das Ungewöhnliche, einschließlich der Fähigkeit, übernatürliche Wesen zu sehen. Abigails Talent, gewöhnliche, aber dafür wichtige Details aufzuspüren, macht sie zur perfekten Assistentin für Jackaby. Bereits an ihrem ersten Arbeitstag steckt Abigail mitten in einem schweren Fall: ein Serienkiller ist unterwegs. Die Polizei glaubt, es mit einem gewöhnlichen Verbrecher zu tun zu haben, aber Jackaby ist überzeugt, dass es sich um kein menschliches Wesen handelt ...

Kommentare:

  1. Huhu Katja =)
    Du bist ja mal wieder fleißig :O
    "Zurück ins Leben geliebt" wird hoffentlich mein erstes Hoover Buch sein *.*
    "Gläsernes Schwert" und "Die dreizehnte Fee" würden mich auch interessieren, wenn ich die Vorgänger gut gefunden/gelesen haben würde :D
    Übrigens liebe ich deine Vorschau-Seite!! Finde die Idee gut, auch dass du sie in Schuss hälst ;)

    LG ♥
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liebes :)

      Wurde auch mal Zeit, ich war noch nie so unpünktlich. *lacht*
      Oh, du musst UNBEDINGT etwas von ihr lesen, sie schreibt wirklich toll. Ich würde vielleicht "Hope forever" empfehlen. Oder du fängst mit "Weil ich Layken liebe" an, Colleen Hoover steigert sich von Buch zu Buch. Ich muss auch mal weiterlesen. :D
      "Die rote Königin" war wirklich gut, mit ein paar Abzügen. Ich freu mich aber schon sehr auf den zweiten Band, da der erste echt spannend geendet hat. :) "Die dreizehnte Fee" werde ich hoffentlich mal vom SuB erlösen können. *nervös lacht* :)
      Danke! Jetzt ist sie zum Glück wieder aktuell... wenn man nicht alles gleich macht, dann hat man ein paar Stunden Arbeit an der Seite. :)

      Ganz liebe Grüße ♥

      Löschen
  2. Hi Liebes,

    meine muss-ich-unbedingt-haben-Bücher sind auf jeden Fall Gläsernes Schwert, Verrat im Zombieland und Die Dreizehnte Fee - Entschlafen. Darauf freue ich mich schon sehr *_*

    Lg <3
    *drück dich*
    Micha

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Liebes,

    "Ein Käfig aus Rache und Blut" klingt eigentlich ziemlich cool, kommt natürlich immer darauf an, wie das umgesetzt wird, aber du weißt ja, dass ich auf kämpfende Protagonistinnen stehe und in dieses Schema scheint dieses Buch ja perfekt zu passen. ;) Ich werde es mal im Auge behalten.
    "In eine Sommernacht wie dieser" klingt auch vielversprechend. Der Rest besteht ja aus ziemlich vielen Fortsetzungen, von denen ich meist den ersten Teil nicht gelesen habe ... :D

    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag! ♥

    AntwortenLöschen