-->

[Aktion] Top Ten Thursday #62


Hallo Ihr Lieben,
Zeit für die "Top Ten Thursday" ... hm, ein paar kann ich von meiner Liste im Kopf schon streichen, in Leipzig waren ja ein paar dabei. ♥ Wie Bettina Belitz oder Wolfgang Hohlbein und ein paar wundervolle Indieautoren wie Katharina Groth. ♥
Näheres zur Aktion gibt es auf dem Blog von Steffi, wenn Ihr mitmachen wollt dann schaut doch bei ihr vorbei. :)

Das Thema heute lautet:
10 Autoren/Autorinnen, die du gerne mal treffen würdest

Die Reihenfolge ist wie immer keine Rangliste. :)
(Mit Klick aufs Bild gelangt Ihr zur Homepage der Autorin. Die Namen sind immer aufgelistet von links nach rechts.)


Richelle Mead
Laini Taylor
Sara J. Maas
Tina Videkiss


Kresley Cole
Kasie West


Stephen King
C. C. Hunter
Marissa Meyer
Pierce Brown

Nur eine deutsche Autorin dabei, aber ich denke trotz schlechtem englisch könnte ich mich mit Händen und Füßen verständigen. :D
Ich wünsch Euch einen schönen Donnerstag und einen wundervollen Messetag, wenn Ihr da seid! ♥

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Guten Morgen Katja!!!

    Erstmal muss ich deinen tollen halloween´schen Header loben!!! Das sieht so toll aus!! ♥

    Von den Autoren haben wir heute keine Gemeinsamkeit! Ich hab dafür aber einige deutsche Autoren dabei, mit denen das quatschen zumindest funktionieren würde *lach* mein Englisch ist leider auch nicht mehr das beste, was mich wieder daran erinnert, dass ich endlich mal was auf englisch lesen sollte :D Verstehen tu ich ja viel, aber mir selber fällt beim reden immer einfach nichts ein, da ist mein Hirn wie leergefegt! *g*

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten Liste

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten morgen Alex :)

      Uff, vielen Dank. :D Das freut mich, weil er nur mal eben so zusammengeschustert worden ist, zwischen Tür und Angel. :D

      Da war er wieder, der Wink mit dem Zaunpfahl... :D Ich glaube wir nehmen uns das zu eisern vor, dass wird nichts mehr mit englisch lesen. *lacht* Aber ein paar Worte sind drin, wenn langsam gesprochen wird (ich stell mir das schon wieder zu einfach vor^^). Ja, das such nach Wörtern im englischen... ein Qual. :)

      Liebste Grüße

      Löschen
  2. Guten Morgen Katja ;-)

    Hach...wenn man so eine Liste erstellt, denkt man erst, wen oder was wähle ich aus,
    dann wird gesucht, danach fühlt man sich sicher, hat alles zusammen und wenn man in andere Liste schaut,
    denkt man "Mist, da habe ich wohl etwas vergessen."^^
    Auch wenn wir keine Gemeinsamkeiten haben, würde ich an Laini Taylor ganz sicher nicht vorbeigehen. :D

    Liebste Grüße,
    Hibi und ihre heutige TopTen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Hibi ♥

      So ging es mir gleich heute morgen bei Steffi, als ich den Link hingebracht habe. :D Dabei habe ich so fieberhaft überlegt und eine meine Lieblingsautorinnen doch noch vergessen. :-/
      Laini Taylor kann man auhc nicht übersehen, da rennt man nicht dran vorbei, da bliebt man stehen. :D

      Liebste Grüße

      Löschen
  3. Huhu,
    wir haben heute 3 gemeinsame Autoren... :-D
    Hier ist mein Beitrag: http://chrissysbuchwelt.blogspot.de/2015/10/ttt-top-ten-thursday-19-230.html

    LG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Chrissy :)

      Da bin ich aber mal gespannt welche drei das wohl sind. :P
      Danke für den Link, ich schau vorbei.

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Guten Morgen Katja,
    eine schöne Auswahl, auch wenn wir keine Gemeinsamkeiten haben. Obwohl Stephen King sicherlich auch ganz interessant wäre. In meiner Jugend hatte ich eine absolute Stephen-King-Phase.

    Meine Top Ten Liste

    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine

      danke, aber wirklich schade. ;)
      Ich hatte in meiner Jugend auch eine Stephen-King-Phase. Jetzt lese ich ihn leider viel zu selten. *seufz*

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Guten Morgen Katja:)
    Wir haben nur Richelle Mead und Sara J. Maas gemeinsam, aber Marissa Meyer hätte es auch fast bei mir auf die Liste geschafft. Kasie West mag ich auch sehr gerne und es wäre bestimmt toll sie mal zu treffen, aber es gibt eigentlich sooo viele tolle Autoren^^

    Liebste Grüße,
    Kati:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen lieb Kati :)

      Da freu ich mich aber. :) Grade Sara J. Maas scheint eine wirklich sehr sympathische Autorin zu sein, da hätte man auf der Messe sein müssen vor ... zwei Jahren? Ich glaub vor zwei war das. :)
      Freut mich, dass auch Kasie West eine Überlegung wert ist. Ich bin gespannt welche Autoren es auf deine Liste geschafft haben. :)

      Liebste Grüße

      Löschen
  6. Guten Morgen!
    Toller Blog, hier bleibe ich :)
    Und eine interessante Auswahl. Ich glaube wir haben niemanden gemeinsam.
    Komisch, ich dachte C.C. Hunter wäre viel jünger. Aber Pierce Brown ist echt ein Leckerbissen :D
    Mein TTT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten morgen Kathy :)
      Danke! Willkommen, deinen kenn ich schon länger. ;)
      Du glaubst? Ich komm gleich mal vorbei. :P
      Äh ja, der sieht schon ziemlich gut aus. *lacht* Aber Buchtechnisch hat der auch so einiges auf dem Kasten. :D Neee, C. C. Hunter ist schon ein wenig älter. :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Guten Morgen,
    den Altmeister des Grauens haben wir gemeinsam :-) Aber je länger ich durch all die anderen Listen stöbere, desto öfter denke ich "ach ja, den oder die hättest du auch auf die Liste setzen können" - aber mir reichen meine 10 :-)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten morgen Tina :)

      Das war der erste Autor an den ich denken musste. :)
      Geht mir genauso, ich hab zum Beispiel direkt bei Steffi Jessica Sorensen gesehen und dachte nur 'WTF... wie konnte ich sie vergessen'. :D

      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Guten Morgen liebste Katja

    Mit Marissa Meyer haben wir heute eine Autorin gemeinsam :) C. C. Hunter möchte ich eigentlich auch einmal kennen lernen, sie hatte jedoch leider keinen Platz mehr auf meiner Liste

    Ganz liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten morgen liebste Denise :)

      Das freut mich, ich würde für sie sogar einen Monolog vorbereiten wie geil Band drei ihrer "Luna-Chroniken" war... auf englisch wohlgemerkt, nur damit sie mich auch zu 100% versteht. :D
      Ich bin gespannt welche Autoren es auf deine Liste geschafft haben. :)

      Ganz liebe Grüße ♥

      Löschen
  9. Huhu,

    Richelle Maed ist ja nicht so meins.

    Kresley Cole wäre bestimmt auch ganz interessant.

    C.C. Hunter interessiert mich nicht, da Shaodw Falls Camp nicht so meins ist.

    Von Marissa Meyer möchte ich unbedingt noch die Reihe lesen.

    Hier ist mein Beitrag; TTT Oktober Nr. 2

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  10. Hey Corly :)

    Schade, ich betone es bei dir immer wieder gern, aber so ist das. :)
    Vielleicht schaust du dir Kresley Cole mal genauer an, sie hat echt eine Menge drauf... find ich. :)
    C. C. Hunter ist auch schade, aber "Shadow Falls" ist wirklich nicht für jeden was. :)
    Ich muss dir ja nicht noch einmal sagen, dass du dir Luna-Chroniken UNBEDINGT LESEN MUSST. *lacht*

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      hab von Kresley Cole ja schon Poison Princess gelesen. Der dritte Teil steht hier noch ungelesen rum. Aber die anderen haben mir gut gefallen. Was hat sie denn noch geschrieben?

      Ja, Shadows ist so ne Sache. Die Ideen sind wirklich gut, aber diese Umsetzung. Mit Kylie komm ich überhaupt nicht klar und auch Della ist mir nicht unbedingt sympatisch. Manchmal sollte sie sich einfach mal zurück halten. Und Syleen oder wie die heißt sowieso Fridericka gehen einfach gar nicht. Mein momentan einziger Lieblingscharakter ist Derek und Perry mag ich auch ganz gern. Les gerade Teil 2. Ist für mich aber auch nicht besser als eins und danach werde ich wohl aufgeben.

      LG Corly

      Löschen
    2. *haut sich vor den Kopf* Jetzt erinnere ich mich, hattest du mal geschrieben. Sorry. :-/ Aber wir können uns die Hand reichen, der dritte Band steht hier auch noch ungelesen. Ich hab auch grade keine Zeit dies zu ändern, Halloween und so. *lacht* Dabei tut es mir echt in der Seele weh, dass ich ihn grade ignorieren muss. *seufz*
      Ich finde es gut, dass du Dem Camp noch eine Chance gibst, aber ich denke du solltest dann wirklich Schluss machen nach Band zwei. Ich glaub das bringt nichts. Obwohl ich das Spin-Off deutlich besser finde, bringt es auch dir nichts, wenn du Della nicht magst. aber es gibt ja noch andere Bücher. :)

      Liebe Grüße

      Löschen
    3. Kein Problem. Man liest so viel bei anderen Blogs. Da vergisst man schon mal wer was geschrieben hat. Stimmt, es gibt noch andere Bücher und auch noch so viele andere. Eigentlich war diese Jahr bisher schon ein recht gutes Lesejahr mit nur recht wenigen Flops. Von daher. Aber wie gesagt. Derek und Perry mag ich eigentlich sehr gern. Darum ist es schade.

      Löschen
    4. Ich hatte dieses Jahr soviel Flops wie noch nie. o.O Wobei die Zahl nun auch nicht enorm hoch ist. :D
      Nur auf zwei Charaktere würde ich das aber nicht festmachen und mich durch die Seiten quälen. :-/

      Liebe Grüße

      Löschen
  11. Hey Katja,

    ich muss gestehen, dass ich die Hälfte der Autoren nicht mal kenne... Da muss ich mich gleich mal informieren, welche Bücher die so geschrieben haben. Aber auch beim anderen Rest haben wir keine Gemeinsamkeit - ich habe nur fünf Autoren auf der Liste und davon sind drei leider schon nicht mehr am Leben. ^^

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://jennys-buecherkiste.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jennifer :)

      WAS? o.O Dabei hab ich recht bekannte genommen. *lacht* Nagut, dass liegt im Auge des Betrachters. :)
      Ich bin gespannt auf die fünf und schau gern einmal vorbei. :)

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Hey,

      also ich dachte beim Lesen der Namen, dass ich Tina Videkiss, Kresley Cole, Kasie West und Pierce Brown nicht kenne. Nachdem ich mir angeschaut habe, welche Bücher sie so geschrieben haben, habe ich festgestellt, dass mir nur die Namen nichts sagten. ^^ Ich kenne Bücher von allen vieren, habe aber keines davon gelesen und bis auf das Buch von Tina Videkiss werde ich vermutlich auch nie Bücher von ihnen lesen. :D

      Grüße,
      Jenny

      Löschen
    3. *lacht* So geht es mir manchmal aber auch, da sagt mir der Autorenname nichts, dafür das Buch umso mehr. :D
      "Das Mädchen mit den Augen aus Gold" lege ich dir wirklich ans Herz, mein liebster Indie dieses Jahr und überhaupt. Ich bin total hibbelig, wie es weitergeht. :D Ich bin gespannt wie deine Meinung dazu ausfällt, wenn du es dann liest. *.*
      Aber "Red Rising" ist auch richtig gut. ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
    4. Ich habe schon auf einigen Blogs gelesen, dass "Das Mädchen mit den Augen aus Gold" richtig gut sein soll. Vielleicht lese ich es auch noch, aber im Moment ist gerade nicht so richtig Zeit, um irgendetwas anderes zu lesen als Rezensionsexemplare. ^^ Nächstes Jahr aber vielleicht, wenn ich auf meinem SuB nichts finde, das mir gefällt.

      Grüße zurück.

      Löschen
    5. Du kannst davon ausgehen, dass ich dich dran erinnern werde. ;) Und ja ich merk mir sowas. *lacht*
      Das Buch muss mehr unter die Leute gebracht werden. ♥
      Viel Spaß beim lesen der Rezi-Ex, wem sagst du das. *lacht*

      Liebe Grüße

      Löschen
  12. Hallöchen :)
    Ich bin heute auch wieder dabei!
    Wir haben heute leider keine Gemeinsamkeiten.... Ich muss auch gestehen, dass ich fast keinen Autor kenne.
    Hier ist mein Beitrag
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey lieb Charleen :)

      So soll das sein! :D
      Schade. :) Aber, dass du fast keinen Autor kennst, dass trifft mich jetzt. So unbekannt sind die gar nicht. *lacht*
      Ich bin auf deine gespannt. ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  13. Hallo, Katja!
    Wir haben Marissa Meyer gemeinsam! Wüsstest du denn, was für Fragen du stellen würdest? Laini Taylor hat es nicht auf meine Liste geschafft, aber das wäre sicherlich spannend. Ich lese gerade die Reihe rund um Karou und finde sie großartig.
    LG, m

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Das freut mich. ♥ Bevor ich sie mit Fragen zubomben würde, müsste ich erstmal einen halb-stündigen Monolog zum dritten Band halten, wie genial ich den fand und so weiter... :D Ansonst würde ich mich gern mit dem Entstehungsprozess beschäftigen, sie fragen was sie zu der Idee inspiriert hat, warum sie die Märchen hat einfließen lassen. Da fällt mir noch genug ein. :D
      Ich freu mich, dass dir die "Zwischen den Welten"-Trilogie bisher so gut gefällt und wünsch dir noch ganz viel Spaß beim lesen. ♥

      Liebe Grüße

      Löschen
  14. Bei Pierce kann man sich auch mit anderen Körperteilen verständigen ;-)) So ... Lippen und so ...
    *hust*

    Alles Liebe ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. YOU JUST MADE MY DAY! :D
      Ich komm aus dem lachen nicht mehr raus... Sunny würde das heftig nickend bestätigen. *lacht*

      Fühl dich gedrückt! ♥

      Löschen
    2. Mir wird schon ganz heiß wenn ich sein Bild seh *mir Luft zufächer*
      Hoffentlich kommt er irgendwann mal nach Deutschland dann spring ich ihn an <3 <3 <3

      Löschen
    3. Haha, was muss, das muss ;)

      Sunny, ich bin dafür, dass du ihn schnappst und ich fahre das Fluchtauto ^-^

      *Euch und Pierce ganz feste drück* ♥

      Löschen