-->

[Buchverfilmungen] Oscarverdächtig im Januar :)


Hallo ihr Lieben,
Oscarverdächtig ist natürlich völliger Quatsch. :D
Wegen Unkreativität meinerseits, soll es heute mal um Buchverfilmungen aus dem Monat Januar gehen. Ich werde das mal für jeden Monat einplanen, dann immer zum Anfang. Beim stöbern hab ich festgestellt, dass in Punkto Buchverfilmungen dieses Jahr so einiges auf uns zukommt. :)

Heute soll es um zwei Filme gehen. "Best of me" und "Mortdecai - Der Teilzeitgauner". "Best of me" hab ich schon gesehen und dieser Film hat mich einmal mehr darin bestätigt, dass Filme nach Bestsellern von Nicholas Sparks einfach ergreifend sind. Ich hatte meine Taschentücher vergessen. :)
"Mortdecai - Der Teilzeitgauner" will ich auch noch sehen, aber ob ich das im Kino tun werde... da bin ich unentschlossen.

Best of me

Deutscher Kinostart: 08. Januar 2015
Lauflänge: 1h 58min
Genre: Romanze, Drama
FSK: ab 12 Jahren freigegeben

Inhalt:
1984: Die beiden Teenager Amanda Collier (Liana Liberato) und Dawson Cole (Luke Bracey) verlieben sich unsterblich ineinander und wollen ewig zusammenbleiben. Gegen Ende der Highschool verlassen beide dennoch ihre Heimstadt und gehen getrennte Wege. Ihre Leben entwickeln sich in der Folge auf ganz unterschiedliche Weise. Erst 25 Jahre später kehren Amanda (nun: Michelle Monaghan) und Dawson (nun: James Marsden) in die Kleinstadt Oriental zurück, da Tuck Hostetler (Gerald McRaney), der Mann, der ihnen einst Unterschlupf gewährte, verstorben ist. Sie erinnern sich an die Zeit ihrer Jugend und stellen fest, dass ihr Leben letztlich ganz anders verlaufen ist, als sie es sich damals erträumt hatten. Allerdings werden die beiden noch weit mehr herausfinden: Tuck hat ihnen eine Nachricht hinterlassen und bittet sie darum, gewisse Dinge zu erledigen. Amanda und Dawson machen sich an die Arbeit, die schon bald zum Augenöffner wird…



Das Buch hinter dem Film:


Mortdecai - Der Teilzeitgauner

Deutscher Kinostart: 22. Januar 2015
Lauflänge: 1h 47min
Genre: Komödie, Krimi
FSK: ab 6 Jahren freigegeben

Inhalt:
Der einfallsreiche Kunsthändler Charlie Mortdecai (Johnny Depp) hat eigentlich alles, was man sich so wünschen kann: Er hat eine wunderschöne Frau, Johanna (Gwyneth Paltrow), an seiner Seite und lebt wie ein König – nur leider ist er auch pleite. Da kommt es ihm nur gelegen, dass ein kostbares Gemälde gestohlen wird und Inspektor Alistair Martland (Ewan McGregor) ausgerechnet ihn damit beauftragt, bei der Suche zu helfen. Mortdecai denkt sich: Wenn er das Bild schon ausfindig machen kann, dann könnte er es doch bei der Gelegenheit und mit Hilfe seines getreuen Dieners Jock (Paul Bettany) auch gleich selbst behalten. Fehlt nur noch ein ausgeklügelter Plan und natürlich viel Glück, denn die Konkurrenz in Form eines international gesuchten Terroristen und eines habgierigen amerikanischen Milliardärs schläft nicht…

Das Buch hinter dem Film:


Interessiert Euch einer der Filme? Habt Ihr vielleicht einen der beiden gesehen? Wenn ja, wie fandet Ihr ihn?

*schaut aus dem Fenster*
YEAH!!! SCHNEE!!! Endlich! :D
*hektisch Post plant und nach draußen rennt*

Und zu guter Letzt wünsch ich Euch ein schönes Wochenende und einen zauberhaften Samstag. :)


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Huhu :)
    Mir war gar nicht bewust, dass Mortdecai eine BUchverfilmung ist. Bei uns ist alles voll von Filmplakaten damit, hihi ;)
    Best of Me möchte ich mir auf jeden Fall anschauen. Alle Nicholas Sparks Verfilmungen, die ich bis jetzt gesehen habe, fand ich ganz gut, und die STory klingt auch ganz nach meinem Geschmack :)
    Liebste Grüße :) Krissy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Krissy :)
      Mir auch nicht! :D Ich habe auch ne Weile nachgeschaut ob es die Bücher überhaupt auf deutsch gibt, aber ich hab nichts gefunden.
      Vergiss auf gar keinen Fall die Taschentücher. :) Ich hatte bisher auch keine schlechte Verfilmung von ihm, mir hat alles gefallen. Nur an die Bücher hab ich mich noch nicht herangetraut. Das wird sich aber noch ändern. :D

      Liebste Grüße

      Löschen
  2. Ich möchte den Film "The Best of me - Mein Weg zu dir" noch unbedingt sehen. Den Trailer finde ich so extrem schön. Weißt du wie das Lied in dem Trailer heißt? :)
    Toller Beitrag von dir. :)
    LG Maxie <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann aber zügig, wer weiß wie lange er noch läuft. :D
      Meinst du das hier? (https://www.youtube.com/watch?v=hHJytDUxnq4) Hoffe das konnte helfen. :)
      Danke! Vergiss die Taschentücher für den Film nicht. :D

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hey Katja,
    beide Filme würde ich gerne sehen. Mal gucken, ob ich es ins Kino schaffe. Und ja, die Taschentücher werde ich ganz sicher nicht vergessen. ;)
    Viele Grüße, Emmi

    AntwortenLöschen
  4. Hi Süße,

    The Best of Me möchte ich auch unbedingt noch ansehen, aber daheim, mal gucken ob Rainer dann da auch mitschaut. =)

    Lg
    Micha

    AntwortenLöschen
  5. Hallo meine Liebe =)

    Ach ich will keinen der beiden Filme sehen ^^
    Obwohl ich den lieben Johnny sehr mag interessiert mich der Film irgendwie so gar nicht xD
    Aber im Februar will ich dafür ins Kino wenn er den bösen Wolf spielt *.*

    LG Sunny <3

    AntwortenLöschen