-->

[Neuzugänge] KW 42 ... warum ich den Hals einfach nicht voll bekomme :P



eBooks:
   

Weil man einfach nicht genug Bücher haben kann... SO! :P
Fangen wir einfach mal an... "Zur Hölle mit Bridget" habe ich im Rahmen der Darkiss VIBlogger bekommen, ich freu mich schon sehr auf's Lesen. Vielen Dank an Darkiss.
Dann habe ich von der lieben Cornelia Franke eine Rezensionsanfrage per Postkarte bekommen und ich konnte einfach nicht nein sagen. Rechts im Bild seht ihr noch die Goodies die es zum Buch gab: einen Beutel, Kugelschreiber, Postkarten, Tee... Noch einmal vielen vielen Dank an dieser Stelle! :)
"Nova & Quinton - True Love" habe ich vom Verlag angeboten bekommen... Jessica Sorensen, da kann ich nicht nein sagen. Vielen Dank an den Heyne Verlag.
"Das Mädchen das Geschichten fängt", "Escape" und "Haus der Geister" habe ich mir bestellt, weil... DARUM. :D "Haus der Geister" werde ich zu Halloween mit der liebe Sunny lesen. :)
Und auch das Buch zu "Endgame" durfte bei mir einziehen, ich bin wahnsinnig gespannt drauf und hoffe, dass es dem Hype gerecht werden kann. Vielen Dank an Oetinger.

Für eine Blogtour zogen dann noch die drei eBooks der "St. Elwine" - Reihe von Britta Orlowski bei mir ein. Um die schleich ich schon länger drum herum und freu mich sehr auf's Lesen. Vielen Dank an die Autorin und den Bookshouse Verlag.

Ich wünsch Euch einen schönen Sonntag. :)

Liebe Grüße  
Katja

_________________________________________________________________________

Zur Hölle mit Bridget von Paige Harbison:
Was Bridget will, setzt sie durch. Immer. Zuhause macht sie ihrer Stiefmutter das Leben zur Hölle, in der Schule tanzen alle nach ihrer Pfeife. Bis eine Neue auf die Winchester Prep kommt: Anna Judge – Judge wie Richterin. Und mit Anna ändert sich alles: Die Lehrer fallen nicht mehr auf Bridgets Masche rein, ihr Fan-Club verkleinert sich blitzartig. Als eines Tages sich auch noch ihr Freund Liam abwendet, baut Bridget, total irritiert, einen katastrophalen Unfall! Sie ist nicht tot – aber auch nicht lebendig. Stattdessen ist sie in einer Schattenwelt gefangen, in der ihr Anna Judge zeigt, was für eine Mega-Zicke sie war. Bridget hat genau eine Chance, das zu ändern und ins Leben zurückzukehren. Oder für immer zu gehen.
_________________________________________________________________________

Jamies Quest - Aufgabe gesucht (Band 1) von Dominic und Cornelia Franke:
Von Merlin gesandt, erblüht unser Land durch des Wanderers helfende Hand. Jamie kann nicht glauben, dass gerade er ein sagenumwobener Wanderer sein soll. Eigentlich wollte er nur sein neues Computerspiel starten, als er sich plötzlich in Brior wiederfindet. Von monströsen Spinnen verfolgt, fordert sein Abenteuer all seinen Mut, doch lauert auf Jamie ein weitaus größerer Feind … Quelle: Amazon



_________________________________________________________________________

Nova & Quinton - True Love (Band 1) von Jessica Sorensen:
Aufwühlend, sexy, romantisch – die neue Serie von Bestsellerautorin Jessica Sorensen
Als Teenager wollte Nova Drummerin werden und ihre große Liebe Landon heiraten. Aber dieser Traum wurde in einem einzigen Moment zerstört. Nova ist überzeugt, dass sie nie wieder jemanden lieben wird. Bis sie den unverschämt attraktiven Quinton Carter kennenlernt. Er fasziniert und verwirrt sie. Und Nova ahnt, dass sie besser die Finger von ihm lassen sollte ...

_________________________________________________________________________
Rückkehr nach St. Elwine (Band 1) von Britta Orlowski:
Elizabeth Crane kehrt nach Jahren an den Ort ihrer Kindheit zurück. Sie nimmt die Stelle der Oberärztin am St. Elwine Hospital an und widmet sich mit großem Elan ihrer Arbeit. Dank des Einflusses ihrer Freundin Rachel schließt sich Liz der örtlichen Patchworkgruppe an. Bereits nach wenigen Wochen trifft sie auf ihren alten Gegenspieler aus der Highschool - Joshua Tanner. Glaubt er, noch immer der unwiderstehliche Herzensbrecher zu sein? Elizabeth ahnt: Irgendetwas hat sich geändert. Sie kann nicht verhindern, dass ihr Leben erneut kompliziert wird und schon bald steht sie vor der schwersten Entscheidung ihres Lebens ...
_________________________________________________________________________

Pampelmusenduft - St. Elwine (Band 2) von Britta Orlowski:
Die Geschichte über die Menschen in St. Elwine geht weiter ... Als sich Charlotte und Tyler zum ersten Mal begegnen, stehen beide unter Stress. Sie kehrt nach langer Tätigkeit in der Entwicklungshilfe heim und fühlt sich von der Menschenmenge auf dem Flughafen erschlagen. Er ist Rocksänger, hat eine kräftezehrende Tournee hinter sich und kämpft mit einem Jetlag. Daher hält sie ihn für einen enthusiastischen Fan und er sie für eine zickige Touristin. Was als Verwechslungskomödie beginnt, entwickelt sich allmählich zu einem mysteriösen Versteckspiel. Tyler erhält anonyme Anrufe und Drohbriefe. Wer ist der Stalker? Immer wieder kommt es zu überraschenden Wendungen, und plötzlich spitzt sich die Lage dramatisch zu. Eine furiose Liebesgeschichte, deren Spannungsbogen bis zur letzten Seite reicht. Liebhaber von Romanen im Patchworkmillieu kommen auf ihre Kosten und treffen auf alte Bekannte aus Band eins.
_________________________________________________________________________

Zirtonengras - St. Elwine (Band 3) von Britta Orlowski:
Neues aus St. Elwine ... Floriane lebt nun schon einige Jahre mit ihrem Sohn Kevin in St. Elwine. In das ferne Havelland schickt sie Briefe und gaukelt ihren Eltern die Geschichte einer intakten Familie vor. In Wirklichkeit jedoch verschlechtert sich ihre angespannte finanzielle Lage immer mehr. Wie immer halten die Quilterinnen zusammen und schließlich macht Charlotte einen sensationellen Vorschlag. Marc ist der beste Kumpel, den man sich nur vorstellen kann. Dann jedoch geschieht das Unfassbare: Nach einer feuchtfröhlichen Betriebsweihnachtsfeier ereignet sich ein Verkehrsunfall. Als auch noch sein Vater wieder auftaucht, ist nichts mehr wie es einmal war. Die Situation wird immer bedrohlicher, als ein Erpresser seine Familie in Schach hält. Eine einfühlsame, authentische und humorvolle Geschichte von Freundschaft und Liebe um den Verlust der körperlichen Unversehrtheit.
Quelle: Amazon
_________________________________________________________________________

Das Mädchen das Geschichten fängt (Band 1) von Victoria Schwab:
Wenn ein Mensch stirbt, wird seine Lebensgeschichte in einer Art Bibliothek abgelegt. Manchmal jedoch erwachen die Geschichten und versuchen in die Welt der Lebenden zurückzukehren. Dann kommt Mac ins Spiel, denn sie ist eine Hüterin und ihre Aufgabe ist es, die entlaufenen Geschichten zurückzubringen. Doch plötzlich häufen sich diese Vorfälle, und die Grenzen zwischen Leben und Tod drohen zu verschwimmen. Mac beschleicht der schreckliche Verdacht, dass jemand die Lebensgeschichten manipuliert. Gemeinsam mit dem Hüter Wes versucht Mac, dem Geheimnis auf die Spur zu kommen.
_________________________________________________________________________


Escape (Band 1) von Jennifer Rush:
Du kannst nicht mehr nach Hause. Du musstest deinem Vater schwören, nie wieder zurückzukommen. Alles, woran du bisher geglaubt hast, entpuppt sich als Lüge. Du weißt weder, wer du bist, noch, wem du trauen kannst. Du weißt nur eins: Du rennst um dein Leben! Wer sind die vier jungen Männer, die im Keller von Annas Haus gefangen gehalten werden? Tag für Tag führen Anna und ihr Vater im Auftrag der „Sektion“ medizinische Tests mit ihnen durch. Und Nacht für Nacht schleicht sich Anna in den Keller, um sich heimlich mit Sam, dem Anführer, zu treffen. Denn in ihn ist sie verliebt. Niemand weiß, warum die vier für diese Versuche ausgewählt wurden. Am wenigsten sie selbst, denn ihre Erinnerung reicht nur exakt fünf Jahre zurück. Als sich für Sam und die anderen die Gelegenheit zur Flucht ergibt, schließt Anna sich ihnen an. Es beginnt eine atemlose Jagd quer durch die Vereinigten Staaten, immer auf der Suche nach der wahren Identität der vier Jungen. Und die einzige Spur, die sie haben, ist ein rätselhaftes Tattoo auf Sams Rücken. „Escape“ ist der erste Band einer Reihe.
_________________________________________________________________________

Haus der Geister von John Boyne:
England 1867. Die junge Eliza Caine fährt in die englische Grafschaft Norfolk, um eine Stellung als Gouvernante anzutreten. Als sie an einem nebeligen Novemberabend müde und durchgefroren die Empfangshalle von Gaudlin Hall betritt, wird sie von ihren beiden Schützlingen Isabella und Eustace freudig begrüßt. Zu ihrer Überraschung stellt sie fest, dass außer den beiden Kindern niemand in dem alten viktorianischen Anwesen lebt – bis sie erkennen muss, dass sie dennoch nicht alleine sind. Etwas verfolgt sie und trachtet ihnen nach dem Leben. Eliza muss längst begrabene, tödliche Geheimnisse enträtseln, wenn sie nicht selbst den düsteren Mauern von Gaudlin Hall zum Opfer fallen will.
_________________________________________________________________________

Endgame - Die Auserwählten (Band 1) von James Frey:
ENDGAME. Zwölf Meteoriten. Zwölf Spieler. Nur einer kommt durch. Als zwölf Meteoriten nahezu gleichzeitig an unterschiedlichen Orten der Erde einschlagen, gibt es keinen Zweifel mehr: Die Zeit ist gekommen. ENDGAME hat begonnen! Jeder der Meteoriten überbringt eine Nachricht, die die zwölf Auserwählten entschlüsseln müssen und die sie schließlich an einem geheimnisvollen Ort zusammenführt. Dort stehen sie ihren Gegnern zum ersten Mal gegenüber. Ein Wettkampf auf Leben und Tod beginnt und eine rücksichtslose Jagd um den gesamten Globus. Die Spieler müssen zu allem bereit sein. Wird Arroganz Bescheidenheit schlagen? Klugheit Stärke übertreffen? Wird Gnadenlosigkeit am Ende siegen? Schönheit von Nutzen sein? Muss man ein guter Mensch sein, um zu überleben? ENDGAME wird es zeigen. Aber nur wer die Hinweise richtig deutet und die drei Schlüssel findet, geht als Gewinner hervor. Und nur seine Linie wird überleben, wenn die gesamte Menschheit vernichtet wird. Mehr als ein Buch - Geheime Botschaften im Text und Links im Buch führen zu einem gigantischen Krypto-Rätsel im Netz. Wer die Informationen entschlüsselt und das Rätsel als Erster löst, gewinnt 500.000 Dollar in Gold. ENDGAME von James Frey ist ein einzigartiges, crossmediales Konzept, das neben Buch, Krypto-Rätsel und dem Gold ein aufwendiges Computer-Game sowie einen Kinofilm umfasst. Erstverkaufstag 07. Oktober 2014

Kommentare:

  1. Hey Liebes =)
    Ohhhh so viele tolle Bücher *.*
    Escape <3 Ich hoffe so sehr das du es genauso lieben wirst wie ich =) Und du hättest dir den zweiten Teil gleich mitbestellen sollen :-p Aber dann kann ich wenigstens sagen: Ich habe es dir gesagt ^^
    Ich freu mich schon sehr "Haus der Geister" mit dir zu lesen =) Ich hoffe wir können uns ein bisschen gruseln ^^
    Endgame ... ja mal sehen ob ich es auch bald habe. Montag sind wir schlauer ^^
    Das Mädchen das Geschichten fängt muss ich auch mal fertig lesen -.- Irgendwie drängelt sich immer was anderes vor ^^
    Ich wünsche dir einen tollen Sonntag und ganz viel Spaß mit deinen Schätzchen :-*
    LG Sunny <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Liebes :)
      Sei ehrlich ich wirke schon wie einer der größte Suchtis. :D
      Ja endlich ist es soweit... lange hat es gedauert bis "Escape" hier einzog. ^^ Ich werd mal schaun... wobei ich kurz echt überlegt habe den zweiten gleich mit zu bestellen. :)
      Hoffentlich (und ich bete ja wirklich^^) ist es auch ein bisschen gruselig. :)
      Das ist bestimmt "Endgame" was du verpasst hast... GANZ BESTIMMT! :D
      Ach du bist damit noch gar nicht durch? o.O Eure Leserunde ist ja nun schon etwas her. :D Aber schäm dich nicht, wird schon noch fertig... weglaufen tut es dir nicht. ^^
      Danke, wünsch ich dir auch. :-*

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  2. Hallo Katja :)
    Schöne Neuzugänge hast du da. Ich bin schon gespannt auf deine Meinungen zu den Büchern. Ich möchte auch einiges davon mal lesen und sou. :) <3
    LG maxie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Maxie :)
      Danke. Ich werde mich beeilen... aber versprechen kann ich nichts. :D
      Aber vieles bleibt nicht lange auf dem SuB, versprochen! ♥

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Huhu :)
    Die St. Elwine Reihe ist sooooo toll. Ich wünsch dir ganz viel Spaß damit! :)

    Liebe Grüße

    Tani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tani
      Das freut mich! :D Ich bin schon sehr gespannt, hoffentlich kann die Reihe auch mich überzeugen. :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Endgame habe ich mir auch sofort zugelegt. Ich bin schon sehr gespannt. Escape durfte diesen Monat auch bei mir einziehen.
    Das Mädchen das Geschichten fängt hat mir super gut gefallen! Und 5 Sterne bekommen.
    Viele Spaß mit deinen tollen neuen Büchern :)
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also um "Escape" schleich ich ja nun schon länger herum und es wurde wirklich Zeit, dass es bei mir einzieht. Bei "Endgame" muss ich mich einfach selbst überzeugen, nach dem großen Presse-Hype. :)
      Darum musste "Das Mädchen das Geschichten fängt" auch, die ganzen positiven Rezensionen sind Schuld. :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Huhu :)
    "Haus der Geister" liegt noch auf meinem SuB und ich bin schon gespannt darauf. "Endgame" will ich auch unbedingt noch lesen. :)

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna
      Ach mensch... hättest du das nicht schon lesen können, dann hätt ich einen ersten Eindruck. :D Nach dem Hype wundert es mich nicht, dass so viele "Endgame" lesen wollen. :D

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Hallo,
    was für tolle Neuzugänge! :-)
    Die "St. Elwine" - Reihe, von Britta Orlowski steht auch auf meiner Wunschliste! ;-)
    glG und viel Spaß, Manja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Manja :)
      Danke! *.*
      Die "St. Elwine" - Reihe wird nicht lange auf dem SuB bleiben und ich freu mich schon die Bücher zu lesen. :)
      Spaß werde ich bestimmt haben. ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Hallo Katja,

    ich stimme dir vollkommen zu! Man kann nicht zu viel Bücher haben, nur zu wenig Lesezeit.

    „Escape“ - um das Buch schleiche ich schon länger herum und „Haus der Geister“ spricht mich an. Klingt nach Gruselstimmung für Halloween, das schaue ich mir näher an.

    Viele schöne Lesestunden und liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole :)
      Nenn mir einen der genug Lesezeit hat... der Tag müsst 48 Stunden haben... 30 Stunde davon aber nur zum Lesen. :D
      Genau für Halloween ist „Haus der Geister“ bei mir eingezogen, jetzt muss ich mich nur noch gruseln. Dann werde ich "Escape" vielleicht doch mal etwas eher lesen. :D (Spätestens im Januar 2015^^)
      Danke! ♥

      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Ich habe noch nicht von allen Büchern was gehört, aber ich kann dir sagen, dass ich Escape liebe!
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber jetzt hast du von ihnen gehört / gelesen. :D Na dann seh ich "Escape" ja noch positiver entgegen. :)

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  9. Huhu meine Liebe,
    wow, die Lesestatusanzeige von Lovelybooks sehe ich nun zum 1. Mal auf einem Blog integriert und sie schaut echt klasse aus! Nun überlege ich doch glatt, ob ich das auch integrieren soll, bin allerdings so unaktiv bei Lovelybooks! Mhm...
    Nova & Quinton durften diese Woche ebenfalls bei mir einziehen und ich denke Ende der Woche sind sie auch endlich fällig. Will schleißlich bei einer Reihe mal auf Stand von Sorensen sein. Gar nicht mal so einfach bei ihr.
    Escape wird dir denke ich gefallen! Ist mal was anderes!
    Fühl dich gedrückt meine Liebe und hab einen schönen Sonntag!
    Liebste Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Liebe :)
      Danke, hatte Hilfe beim einbinden, weil die Farbauswahl bei LB deckt sich nicht mit der von Blogger und man muss schon ein bisschen tüfteln. Das Widget hat mich dazu gebracht, bei LB wieder aktiver meinen Lesestatus zu pflegen. :) ... Du siehst es wirklich zu ersten mal? Ich hab das schon ziemlich oft gesehen. ^^
      In "Nova & Quinton" habe ich schon kurz reingelesen, aber es ist zu früh um was zu sagen. :) Ich bin auch nicht bei jeder Reihe auf dem Laufenden. Mir fehlen die dritten Bände in den ersten zwei Reihe... Schande über mich! :D
      Ich bin schon ganz gespannt auf "Escape"! :D
      Danke, wünsch ich dir auch! ♥

      Fühl dich gedrückt! ♥♥

      Löschen
    2. Ohhh, das klingt nach Bastelarbeit und die mag ich überhaupt nicht, sodass ich es lieber lasse und lediglich bei dir bewunder :D Jep, ich sehe es wirklich zum 1. Mal. Hatte nur mal nen Post gelesen, dass es das nun bei LB bald gibt und das war es dann aber auch! Aber vielleicht liegt es auch derzeit daran, dass ich momentan so wenig zu meinen Blogrunden komme! :(
      Und bei Nova & Quinton scheint es sich ja nun bezahlt zu machen, dass ich Callie und Kayden noch nicht kenne ;)
      Liebste Grüße
      <333

      Löschen
  10. Schöne neue Bücher! Ich bin auf Bridget, Escape und Endgame neidisch *-*
    Das Haus der Geister werde ich mir mal genauer angucken :)

    Aber die Cover der E-Books, die du dir geholt hast, sind irgendwie schrecklich. Ich kann die Titel größtenteils nichtmal lesen xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Ines :)
      Danke! Nicht neidisch werden.^^
      Findest du? Ich mag sie gern, klar die Schrift ist nicht grade gut abgehoben. Aber ich mag die Cover. :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  11. Escada hat mit extrem gut gefallen. Und ist trotzdem mal ein Buch, dass nicht 500 Seiten hat. Schön zum Weglesen! Viel Spaß! Habe mir gerade Band 2 gekauft! Bin gespannt, wie es dir gefällt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Scheinbar sollte "Escape" nicht lange auf meinem SuB liegen. :D
      Na so viele Bücher gibt es nun auch nicht die 500 Seiten haben. :)
      Danke, werde bestimmt meinen Lesespaß mit dem Buch haben. Jedenfalls wenn die Meinungen von allen so stimmen. :D

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Ich schmeiß mich hier grade weg! "Escada" - sehr schön, riecht bestimmt auch zusätzlich gut!

      Löschen
    3. Also ich musste auch schmunzeln, aber ich weiß ja was du gemeint hast. :D

      Löschen
  12. Hey Katja, das sind ja super Neuzugänge. "Das Mädchen das Geschichten fängt" und "Nova und Quinton" habe ich auf dem Sub. Bin gespannt wie sie dir gefallen. Lg Petra
    www.papierundtintenwelten.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra :)
      Danke! In "Nova & Quinton" hab ich schon kurz reingelesen, meine Erwartungen sind ziemlich hoch was die Reihe angeht. Bin gespannt ob Jessica Sorensen diese auch wieder einmal erfüllen kann. :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  13. Hi Süße,

    so viele tolle Neuzugänge *_* Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim lesen und bin schon auf deine Rezis gespannt <3

    Glg :-*
    Micha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Süße,
      ja... ich hoffe die Bücher sind auch alle gut. :D Na ja, immer langsam mit Rezensionen, hab noch so viel aufzuholen. :)

      GlG :-*

      Löschen
    2. Ist doch auch irgendwie gut, geht uns nie der Stoff aus xD

      <3

      Löschen
  14. So viele wirklich tolle Bücher!!!! :O
    Ich bin gerade neidisch - ich will auch "Das Mädchen, das Geschichten fängt" haben. ;D
    Nadine hatte mich schon überredet, "Escape" auf die WuLi zu setzen und ich bin mal gespannt, wie du es findest. ^^
    Aber auch sonst viele schöne Bücher, viel Spaß beim Lesen! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja... man könnte fast meinen zu viele. :D
      Nein, nicht neidisch sein. Irgendwann hast du das auch! :)
      Oh ja, Nadine ist auch mit Schuld an "Escape"... aber auch Sunny und Micha. :D
      Danke, den hab ich sicher.

      Liebe Grüße

      Löschen
  15. Huhu,

    also das Buch "Das Mädchen das Geschichten fängt" sieht nicht nur toll aus sondern ich auch meeeegaaa supi. War echt total überrascht. Kann ich nur empfehlen.

    Und das Buch "Endgame" liegt ja gerade in jeder Buchhandlung rum wa xD
    Aber ich dachte das ist das letzte Band lach xD
    Naja jetzt weiß ich es besser....

    Liebe Grüße
    Alina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alina,
      ich glaube mit "Das Mädchen was Geschichten fängt" werde ich sehr viel Spaß haben... wenn das so gut bei allen ankommt. :)
      Na bei dem Hype darf "Endgame" wohl in keiner Buchhandlung fehlen. :D
      Man könnte auch leicht davon ausgehen, heißt schließlich "Endgame". Ist ja auch nicht schlimm. Nun weißt du, dass es ein erster Band ist. :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  16. Ich stelle mich jetzt hier hin und schweige...
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    Soooooo viele Neuzugänge wieder. Man, man, man... Langsam sollten wir vielleicht eine gemeinsame Therapie anfangen oder sowas ^^.
    "Das Mädchen, das Geschichten fängt" - weißt du ja. Hab ich ja auch hier rumliegen auf Englisch und ich hab dich doch so lieb und *knuff* und so =D.
    "Escape" möchte ich auch richtig gerne lesen. (Oh, Wunder... ^^) und "Endgame" ist ja letzte Woche auch bei mir eingezogen! =D


    Viiiiiiel Spaß und doppelt so viel Zeit wünsche ich dir mit/für deine(n) neuen Lieblingen! =D

    *knuff* ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr witzig. :P
      Das passiert halt, wenn man einen Bücherblog führt... das sollte als Rechtfertigung reiche. ;D
      Therapie? ICH? Wieso? So schlimm? Ist mir ehrlich gesagt noch gar nicht aufgefallen. *hust* :D
      *ZWINKER* Ja ja, ich versteh schon... :)
      Nein "Endgame" wirklich? Super, können wir ja dann... weißte bescheid. :P
      Danke, die Zeit nehm ich sehr gern. ♥

      Drück dich! ♥

      Löschen