-->

[Neuzugänge] KW 33 ... relativ ungewöhnliche Neuzugänge für mich ^^



Hallo Ihr Lieben
Anfang de Woche erreichte mich Überraschnugspost aus dem dtv Verlag. ich lese ja sehr sehr selten mal einen Thriller und vorher muss er auch ganz genau ausgesucht werden. "Oxen" klingt gar nicht mal so schlecht, mal schauen ob ich mich rantrauen werde. :) Dennoch vielen Dank an den Verlag!
Die liebe Dana [mit einem Klick zum Beitrag] hat letzten einen Beitrag über Klassiker verfasst und dann kam ich ins grübeln, weil ich soooo lange keinen mehr gelesen habe und "Stolz und Vorurteil" steht schon so lange auf meiner Liste, dass ich demnächst einfach mal über meinen Schatten springen werde. Ich habe zwar die Carlsen Ausgabe auf dem SuB, habe aber ein bisschen recherchiert und die dtv Ausgabe soll wohl eine bessere Übersetzung haben.
Ich wünsch Euch noch einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße  




Oxen - Das erste Opfer von Jens Henrik Jensen:
Eine komplexe und intelligente Thriller-Serie
Niels Oxen, ein schwer traumatisierter Elitesoldat, zieht sich in die Einsamkeit der dänischen Wälder zurück, um seinen inneren Dämonen zu entkommen. Doch bei einem nächtlichen Besuch des Schlosses Nørlund wird er zum Hauptverdächtigen in einem Mordfall: Hans-Otto Corfitzen, Exbotschafter und Gründer eines Thinktanks, wurde auf dem Schloss zu Tode gefoltert. Oxen gerät in die Fänge des dänischen Geheimdienstes. Seine einzige Chance: Zusammen mit der toughen Geheimdienstmitarbeiterin Margrethe Franck muss er die wahren Täter ausfindig machen. Die Spuren führen zu einem übermächtigen Geheimbund. 


Stolz und Vorurteil von Jane Austen:
»Glück in der Ehe ist allein eine Sache des Zufalls.«
Mr und Mrs Bennet müssen nicht weniger als fünf Töchter möglichst vorteilhaft unter die Haube bringen. Die kluge und stolze Elizabeth erweist sich dabei als Problemfall. Um Aristokratenstolz und bürgerliches Vorurteil dreht sich ein wild wirbelndes Heiratskarussell. Die Klassiker von Jane Austen jetzt als bezaubernde Geschenkbücher

Kommentare:

  1. Hallo Liebes,

    hach, freut mich, dass ich sogar noch andere zum Klassiker-Lesen motivieren kann. :D
    Wobei die dtv-Ausgabe auch ziemlich hübsch aussieht. Ich habe letztens einen englischen Schuber mit allen Jane Austen-Büchern entdeckt, der zwar ziiemlich teuer, dafür aber wunderschön ist, und um den ich jetzt etwas herumschleiche. xD Ich habe etwas Angst, dass mir der Schreibstil gar nicht zusagt, andererseits ... Na ja, vielleicht zu Weihnachten. :D Oder doch in einer günstigeren Ausgabe. ^^

    Viel Spaß beim Lesen! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hey Katja,
    Stolz und Vorurteile haben wir auf englisch in der Schule gelesen, weshalb es mir also eher aufgezwungen wurde, aber ich finde dieses Buch sollte jeder mal gelesen haben. Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen :*

    Liebe Grüße
    Sina

    AntwortenLöschen
  3. Stolz und Vorurteil muss ich auch unbedingt mal lesen. Ich hab den Film mal mit einer Freundin angeschaut und war total begeistert davon. Normalerweise ist das nicht so mein Genre, aber der Film hat mich doch irgendwie überzeugt und die Ausgabe sieht wirklich sehr schön aus :D

    Ich würde mich freuen, wenn du mal vorbei schaust :)

    Alles Liebe
    Maddie
    https://daydreamer4you.blogspot.de/

    AntwortenLöschen