-->

[Buch-Info] Die Niemandsland-Trilogie


Hallo Ihr Lieben,
heute mal eine Buch-Info aus aktuellem Anlass, zum Abschluss einer Buchreihe die auch mich interessiert. Erstmal bin ich durch die Cover (eins schöner als das andere^^) aufmerksam geworden und die Reihe ist bei mir von den Covern her schon einmal auf Platz 1 beim impress Verlag. Nun muss ich mich demnächst nur noch vom Inhalt überzeugen und das bietet sich ja dann an, wenn die Trilogie beendet ist.
Ich habe bei dem Autorinnen-Duo nachgefragt ob evt. Printausgaben geplant sind (bei impress weiß man ja nie), leider ist davon noch nichts bekannt... hoffen wir einfach weiter. :)

Der letzte Band der "Niemandsland-Trilogie" erscheint am 02.10. bei impress.

Hat denn jemand von Euch die ersten beiden Bände schon gelesen und wenn ja wie fandet Ihr sie?


Liebe Grüße
Katja
____________________________________________________________________

Watcher - Ewige Jugend (Die Niemandsland-Trilogie, Band 1):
England, wie es die Großväter unserer Großväter einmal kannten, gibt es nicht mehr. Übrig geblieben ist eine einzige Stadt, umgeben von hohen Mauern, die es von dem abtrennen, was da draußen ist. Dem Niemandsland. Sie beherbergt die Reichen, die Glück gehabt haben, die Armen, denen nichts mehr bleibt, und die ewig jung Bleibenden, wie Jolette und Cy. Sie gehören nicht zu den Glücklichen, nicht zu den Unglücklichen, und auch nicht zu den Todgeweihten aus dem Niemandsland. Sie sind die Watcher. Ihre alleinige Aufgabe ist es, das Einzige, das alle am Leben erhalten könnte, vor den Todgeweihten zu schützen und jegliche menschliche Emotion dabei abzuschalten. Sie führen ein perfektes Leben. Bis sich Jolette und Cy eines Tages begegnen…
Quelle: Carlsen

Cupid - Unendliche Nacht (Die Niemandsland-Trilogie, Band 2):
Die Welt, in der sich Jolette einst so sicher fühlte, ist eine andere geworden. Nie hätte die Wächterin gedacht, dass ausgerechnet die Liebe – ein Gefühl, das ihr vom System zeitlebens verweigert wurde – solche Komplikationen hervorrufen könnte. Und noch viel weniger, dass sie und ihr Schützling einst denselben Mann begehren könnten. Doch während ihr perfektes Leben durch ein einziges Gefühl in Schutt und Asche liegt, sind die nachtaktiven Cupids längst dabei, sich neu zu formieren. Jolette und Cy müssen sich beeilen, denn dieses Mal wird es nicht nur um den Schutz einer einzigen Person gehen. Dieses Mal geht es um einiges mehr… Dies ist der zweite Band der Niemandsland-Trilogie.

Saviour - Absolute Erlösung (Die Niemandsland-Trilogie, Band 3):
Jolettes Tage als Watcher sind ein für alle Mal vorbei. Ihr Chip wurde entfernt und sie ist wieder zum Menschen geworden – genauso wie Cy, die Liebe ihres Lebens. Endlich sind sie an ihrem Ziel angekommen und wirklich frei, auch wenn es sich merkwürdig anfühlt, plötzlich von so vielen Gefühlen überschwemmt und beeinflusst zu werden. Ihr Glück währt jedoch nur so lange, bis sie merken, dass Patience im Strudel der vorangegangenen Ereignisse einen weiteren Chip eingepflanzt bekommen hat, der ihre Heilerkräfte direkt auf die neu entstehende Armee ihres Widersachers Darian Leigh überträgt. Und damit geht die letzte Schlacht ums Niemandsland ins große Finale…

Kommentare:

  1. Guten Morgen, Katja!
    Ich habe beide Teile gerade erst gelesen und fand Teil 2 besser. Der erste ließ zu viele Fragen offen, die dann aber im nächsten Teil beantwortet wurden. Ich freue mich auf Teil 3:D

    LG, Claudia :)

    AntwortenLöschen
  2. Hey Katja,
    schöne Buchvorstellung, habe so gar nichts darüber gehört und finde nicht nur die Cover echt ansprechend. Besonders Buch zwei klingt interessant. Das könnte auch was für mich sein ^^

    Liebe Grüße,
    Jenni

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Liebes =)
    Hach nee ich denke das ist nichts für mich. Jedenfalls spricht mich der Klappentext des ersten Bandes irgendwie überhaupt nicht an ^^
    Aber die Cover sind sehr hübsch =)
    Wünsche dir einen schönen Tag :-*
    LG Sunny <3

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katja,
    das ist ja witzig, ich lese im Moment das erste Buch Watcher und bin begeistert. Bis jetzt ist es richtig gut und bin auch schon gespannt, wie es enden wird.

    liebe Grüße ^^

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Katja,

    bis eben hatte ich von der Reihe noch nichts gehört, doch nun bin ich neugierig.^^
    Und nachdem was Claudia dazu geschrieben hat, bin ich mir fast sicher, dass
    ich mich ohne weiteres darauf einlassen kann.

    Gemütliche Abendgrüße.
    Hibi ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Hey meine Liebe :)
    Über die Reihe bin ich auch schon des öfteren gestoßen.. wie schade, dass es sie nicht als Printausgabe zu kaufen geben wird (erstmals). Weil ich finde die Cover sind wirklich ein Traum! Ich werde mich einfach noch ein bisschen mit dem Lesen der Reihe gedulden, vielleicht erscheint ja doch eine Print-Ausgabe.

    AntwortenLöschen
  7. Die Cover sehen unglaublich schön aus!
    Leute, kauft die Bücher, damit sie auch als Print rauskommen ;'D

    LG MissDuncelbunt

    AntwortenLöschen
  8. Hey Katja :)
    Ich habe die ersten beiden Teile gelesen und fand sie toll, ich kann dir die Reihe auf jeden Fall empfehlen und die Cover sind echt super :)
    Ich freu ich sehr auf den letzten Teil, dass ist dann die erste Reihe von Impress, die ich beende :)
    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen