-->

[Neuerscheinungen] März 2014 (Teil 1)

Verliebt in Hollyhill (Band 2) von Alexandra Pilz:
Ein Must-Read im März. Band 1 hat mir sehr gut gefallen, daher darf der zweite Band natürlich nicht ungelesen bleiben.
Emily ist zurück! Zurück in Hollyhill, dem kleinen Dorf im Dartmoor, und zurück in der Gegenwart. Gemeinsam mit Matt hat sie in den schrillen 80er-Jahren einen Mörder gefasst, das Geheimnis ihrer Herkunft gelüftet und sich Hals über Kopf in den wortkargen Jungen verliebt. Doch der scheint sie plötzlich nicht mehr zu wollen. Aber bevor Emily herausfinden kann, wieso ihre Beziehung zu Matt so kompliziert ist, wird Hollyhill erneut in die Vergangenheit katapultiert – und Emily gleich mit. Willkommen im Jahr 1811! Emily ist hin und weg von den romantischen Regency-Kleidern und den eleganten Hochsteckfrisuren. Viel Zeit zum Einleben bleibt ihr allerdings nicht, denn wie aus dem Nichts taucht eine Kutsche in Hollyhill auf, mit einer bewusstlosen jungen Frau darin. Die Suche nach ihrer Herkunft führt zu einem abgelegenen Herrenhaus. Noch ahnen Emily und Matt nicht, welch düstere Geheimnisse sich hinter den alten Mauern verbergen – und welche dramatischen Auswirkungen diese auf Emilys Zukunft haben …

Quelle: Heyne

____________________________________________________________________

Zersplittertes Herz von Lexi Ryan:
Was du liebst, lass frei … Nach einem Jahr auf der Suche nach sich selbst kehrt Maggie in ihre Heimatstadt New Hope zurück, um an der Hochzeit ihrer Schwester teilzunehmen. Diese heiratet den Mann, den Maggie einst geliebt und dennoch verlassen hat. Im Fokus ihrer perfekten Familie setzt Maggie alles daran, ihre wahren Gefühle zu verbergen. Da tritt Asher Logen in ihr Leben. Ein Mann, vor dem sie die Risse in ihrem Herzen nicht verbergen kann. Doch Gefühle zuzulassen, würde bedeuten, sich ihren hässlichsten Geheimnissen zu stellen und zu lernen, Fehler anderer zu verzeihen …

____________________________________________________________________


  • Raum 213 - Arglose Angst (Band 2) von Amy Crossing:
    Die Eerie High sieht auf den ersten Blick aus wie eine normale Schule, doch ein Zimmer ist das personifizierte Böse: Raum 213. Jeder, der diesen Raum betreten hat, musste die Hölle durchleben oder hat es nicht über lebt!
    Madison kann ihr Glück kaum fassen: Sie ist auf eine exklusive Party eingeladen, auf der auch ihr großer Schwarm Elijah sein wird! Aber die Party findet in Raum 213 statt und jeder weiß, dass in diesem Raum unheimliche und lebensgefährliche Dinge passieren können. Madison geht das Risiko ein und rutscht schnell von der Party ihres Lebens in einen unfassbaren Albtraum. Quelle: Loewe
  • ____________________________________________________________________


Wait for you von J. Lynn:
Avery Morgansten zieht von Texas nach West Virginia, um auf ein kleines College zu gehen, wo niemand sie kennt. Sie will ein neues Leben beginnen, fern von ihrer schmerzhaften Vergangenheit. Neben neuen Freunden macht sie an ihrem ersten Tag auf dem College auch Bekanntschaft mit dem unverschämt charmanten Cameron, der so gar nicht in ihr neues, ruhiges Leben passt – und keine Gelegenheit auslässt, sie um ein Date zu bitten. Avery erteilt ihm einen Korb nach dem anderen, doch so schnell gibt Cam nicht auf ...
____________________________________________________________________


Vor uns die Nacht von Bettins Belitz:
Sie hassen sich, wenn sie miteinander reden. Und sie lieben sich, wenn sie sich berühren. Sicher ist nur eins: Seit Ronia Jan getroffen hat, ist nichts mehr wie zuvor. Seit sie ihn das erste Mal gesehen hat, muss sie jeden Freitag zurückkehren. Abends. An den Fluss. Wenn es dort still und einsam ist. Hier, so hofft sie, wird sie ihn wiedersehen ...
Niemand hat die 21-jährige Studentin Ronia bisher so fasziniert wie der rebellische Jan, der keine Konventionen kennt. Ronia und Jan kommen aus völlig verschiedenen Welten und fühlen sich doch magisch voneinander angezogen. Auch wenn Ronia zunächst dagegen ankämpft es ist zwecklos, sie kann sich dem rätselhaften Jan nicht entziehen. Da sie jedoch einige bittere Enttäuschungen hinter sich hat, möchte sie diesmal alles anders machen: keine Träumereien, keine Versprechen, keine Liebesschwüre sie will die Zügel in der Hand behalten. Und so beginnt ein hochexplosives, hingebungsvolles und nervenaufreibendes Spiel.
____________________________________________________________________


Mystik City - Tage des Verrats (Band 2) von Theo Lawrence:
Seit Hunter zum neuen Anführer der Mystiker geworden ist, lebt er nur noch für den Kampf gegen die verhasste Oberschicht. Aria, die sich aus Liebe zu ihm von ihrer Familie losgesagt hat, fühlt sich vernachlässigt und immer mehr zu Hunters Freund Turk hingezogen. Als sie erfährt, dass Hunter selbst vor unschuldigen Opfern nicht zurückschreckt, kann sie seiner Linie nicht länger folgen. Sie zettelt ihre eigene - friedliche - Rebellion an. Mit tragischem Ausgang ...
____________________________________________________________________


Soul Beach - Schwarzer Sand (Band 2) von Kate Harrison:
Meine Schwester ist tot.
Doch sie lebt weiter am Soul Beach.
Um sie von dort zu befreien, muss ich ihren Mörder finden.
Aber je näher ich ihm komme,
desto näher kommt er mir. 

Triti konnte das virtuelle Strandparadies von Soul Beach mit Alice Hilfe verlassen, aber Alice Schwester Megan sitzt noch immer hier fest. Und dann schlägt ihr Mörder erneut zu: Ein weiterer Gast erscheint am Strand. Und Alice kennt ihn nur allzu gut.
Als eine Reise nach Spanien die Rettung für einen weiteren ihrer Freunde am Soul Beach bedeuten könnte, setzt Alice sich ins Flugzeug. Doch der Mörder reist mit 

Schwarzer Sand ist der zweite Band der Soul Beach-Trilogie. Der Titel des ersten Bandes lautet Frostiges Paradies .
____________________________________________________________________


Die Sache mit Callie & Kayden (Band 1) von Jessica Sorensen:
Wenn eine kurze Begegnung das Herz zum Rasen bringt
Callie glaubt nicht an das große Glück. Nicht seit ihrem zwölften Geburtstag, als ihr Schreckliches zustieß. Damals beschloss sie, ihre Gefühle für immer wegzusperren, und auch sechs Jahre später kämpft sie noch gegen ihr dunkles Geheimnis an. Dann trifft sie auf Kayden und rettet ihn vor seinem ärgsten Feind. Er setzt es sich in den Kopf, die schöne Callie zu erobern. Und je näher er ihr kommt, desto klarer wird ihm, dass es nun Callie ist, die Hilfe braucht…
____________________________________________________________________


Half Bad - Das dunkel in mir von Sally Green:
Wenn das Böse in dir lauert, bist du dann dazu
verdammt?
Nathan wird gejagt.
Seit seiner frühesten Kindheit wird er von der Regierung beobachtet, verfolgt, eingesperrt. Denn Nathan lebt in einer Welt, in der – mitten im modernen Alltagsleben – Hexen existieren. Weiße Hexen, die sich selbst für gut erachten und die Regierungsmacht in ihren Händen halten. Schwarze Hexen, die gefährlich und skrupellos sind und im Untergrund arbeiten. Und Nathan, der beides ist – denn seine Mutter war eine Weiße und sein Vater Marcus ist der gefürchtetste Schwarze aller Zeiten. Nathan ist ihm nie begegnet, aber von so einem Vater kann er nur Dunkles und Böses geerbt haben. Oder?
Um an Marcus heranzukommen, stellt der Rat der Weißen eine tödliche Falle – mit Nathan als Köder. Bald wird Nathan von beiden Seiten gejagt und muss sich entscheiden, wofür es sich zu kämpfen lohnt: für die gute Seite in ihm – oder für die böse …
____________________________________________________________________

Da es im März so viele Neuerscheinungen sind die ich rausgesucht habe, folgen die Tage noch zwei weitere Post mit weiteren tollen Büchern.
Auf was freut Ihr Euch im März? Habt ihr auch ein Must-Read?

Liebe Grüße
Katja

Kommentare:

  1. Heyhey,

    Mystic City steht bei mir ganz oben auf der Wunschliste, also ist das definitiv mein Highlight hier! =) Vor uns die Nacht hat es aber auch schon auf die Liste geschafft und wird auf jeden Fall auch noch näher betrachtet!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bianca, du solltest dich lieber von meinen Neuerscheinungsposts verstecken. :) Nicht das die Wuli noch platzt!
      Bei "Mystik City" warte ich erstmal Rezensionen ab, denn der erste Teil hat mir nicht ganz so gefallen.

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Haha, ja daran habe ich auch schon gedacht. Wenn ich gerade nicht die ganze Zeit so im Stress wäre, würde ich nur noch lesen, aber ich komme gerade überhaupt nicht dazu. Das gibt es auch nicht oft bei mir... ^^. Bald ist vielleicht (hoffentlich) alles geregelt und dann geht's aber los! ^^

      Aber ja, meine Wunschliste wird echt nicht kürzer... ^^

      Wenn du es gelesen haben solltest (huch?!), freue ich mich über die Rezension... vielleicht wird die Wunschliste ja so kleiner...^^

      Löschen
  2. Toxic City zieht auf englisch und Half Bad auf Deutsch bei mir ein :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uppps es heißt ja Toxic Heart auf Englisch. Diese ganze Cover und Namenänderei. Schlimm... *lach*

      Löschen
    2. Ich hätte jetzt nicht gewusst wie es auf englisch heißt. :) Daher nicht schlimm. Naja, ich will ja eh erstmal Rezensionen zu abwarten. Aber vielleicht wird es ja besser als der erst Band, man weiß ja nie.

      Löschen
  3. Vor uns die Nacht habe ich auch schon ins Auge gefasst, die Soul Beach Reihe soll ja wirklich toll sein, mal schauen :)!

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An "Soul Beach" hab ich mich noch nicht ran getraut, da gabs ein oder zwei Meinungen die mir dann doch den Wind aus den Segeln genommen haben, dass ich das Buch einfach zu kaufe. :)
      "Vor uns die Nacht" wird auf jeden Fall näher betrachtet. Ich mag Bettina Belitz sehr gern. :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Ach du heilige Sch****! Nur geniale Bücher! Wie soll man die bitte alle bezahlen :D Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa! :) Und es kommen noch 2 Posts, weil es sonst einfach zu viel geworden wäre!

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Ein direktes Must-Read habe ich nicht, aber "Half Bad" klingt interessant.
    Den ersten Band von "Mystik City" fand ich eigentlich ganz gut, ich bin nur ein bisschen enttäuscht, dass sich im zweiten jetzt anscheinend eine Dreiecks-Geschichte anbahnt. :(

    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin gespannt wo das hinführt, werde mir aber erstmal andere Rezensionen anschauen. Mich konnte der erste teil ja auch nur mittelmäßig mitreißen. Eine Dreiecksbeziehung ist aber auch das Letzte womit ich in dieser Geschichte gerechnet habe. Abwarten. :)

      Liebe Grüße

      Löschen