-->

[Aktion] Top Ten Thursday #88


Hallo Ihr Lieben,
Zeit für die "Top Ten Thursday" ... zuerst dachte ich ja 'OH, der TTT fällt sicher aus.', doch mein Bücherregal gibt doch das ein oder andere Buch her, was ich für das Thema nutzen kann. :)
Näheres zur Aktion gibt es auf dem Blog von Steffi, wenn Ihr mitmachen wollt dann schaut doch bei ihr vorbei. :)

Das Thema heute lautet:
10 Bücher mit moralisch/gesellschaftlich schwierigen Themen


Die Reihenfolge ist wie immer keine Rangliste. :)
(Mit Klick auf's Cover gelangt Ihr zu Amazon.)




Ich gebe zu, dass "Weil ich Layken liebe" ist ein bisschen weit hergeholt. Aber ich bin der Meinung, dass man so gut wie jedes Buch mit einer Schüler-Leher-Beziehung für das heutige Thema nehmen könnte... darum hab ich wahrscheinlich auch drei in der Liste. :D "Das Juwel", ja ich weiß ist nur eine fiktive Story, aber es passt schon ziemlich gut zum Thema. Jedes dieser Bücher hat für mich ein gesellschaftliches schwieriges Thema oder wirft moralische Fragen auf, so klein die Frage manchmal auf ist. :)
Ich wünsch Euch einen schönen Donnerstag! ♥


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Guten Morgen Katja!

    Ich finde auch, man kann so ziemlich in jedem Buch einen moralischen Hintergrund finden, denn eine spannende Handlung lebt ja von Problemen, ob es der machtgierige Antagonist ist oder der notorische Fremdgänger ;) Gerade auch in Fantasygeschichten ist viel mit Gesellschaftsthemen zu finden, die oft sehr tiefgründig sind!

    Von deiner Liste heute kenne ich nur Speechless - und das fand ich für ein Jugendbuch sehr gut geschrieben (für mich als Erwachsene hätte es aber durchaus noch etwas tiefer gehen können)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebste Katja ;-)
    Drei deiner Bücher habe ich gelesen und diese drei Bücher habe ich heute total vergessen. *schnarch "Was vor dir noch keiner sah" würde ich auch gern noch lesen.
    "Speechless" kenne ich nur durch Ina. :D
    Liebste und vor allem sonnige Grüße,
    Hibi
    Meine heutige Liste

    AntwortenLöschen
  3. Huhu :)

    Okay, also Layken ist doch das mit dem Lehrer/Schüler Dingen. Ich hatte schon die ganze Zeit gerätselt warum es auf so vielen Listen steht. Ich habe bisher noch gar kein Buch von der Hoover gelesen...Hole ich bestimmt bald mal nach.

    Ansonsten finde ich deine Liste total spannend. Vor allem weil eine Fantasie Geschichte dadrunter ist :) Hatte auch überlegt die Auswahl auf meine Liste zu setzen, aber die hatte ich schon letzte Woche. Es gibt aber viele Fantasiebücher mit einem gesellschaftlich moralkritischen Ton.

    Mein TTT
    LG Denise

    AntwortenLöschen
  4. Morgen!

    Gemeinsam haben wir nichts.
    Ich hab Layken abgebrochen, war irgendwie nicht mein Buch. Ansonsten kenn ich natürlich einige von deinen Büchern, aber keins hat es auf meinen SUB geschaft. On the Island hatte ich mal angelesen, aber mich dann doch dagegen entschieden, weil es mich nicht so gefesselt hat.

    HIER findest du meine Liste.

    lg
    nadine

    AntwortenLöschen
  5. Keines der Bücher habe ich bisher gelesen, und muss sagen ich bin schon lange interessiert daran. Aber irgendwie hab ich noch nie den richtigen Anreiz gefunden. Ich glaube auch das man fast in jedem Buch einen gewissen Moralischen Hintergrund finden kann, liegt halt alles im Auge des Betrachters.

    xo Christl

    AntwortenLöschen
  6. Hallo :)
    Wir hatten auch erst Bedenken, ob wir wohl zehn Bücher finden werden, aber als man sich ein wenig "eingedacht" hatte, ging es dann ganz schnell und wir hätten noch viel mehr Bücher gehabt.
    Gemeinsamkeiten haben wir heute nicht. Juwel schlummert noch ungelesen und meinem Regal.
    Unsere 10 Bücher
    Gruß Dana

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,

    wir haben Weil ich Layken liebe und das Juwel gemeinsam. Wow, gleich zwei.

    Aber die anderen Bücher kenne ich auch nicht.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/05/12/ttt-10-buecher-mit-moralischgesellschaftlich-schwierigen-themen/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Katja,
    ich finde das heutige Thema sehr interessant und war echt schon auf die ganzen Beiträge gespannt.
    Gemeinsam haben wir heute nichts. Deine Auswahl ist sehr interessant, leider hab ich keins der Bücher gelesen.

    ♥ HIER ist mein heutiger Beitrag ♥

    Wünsch dir noch eine tolle Restwoche!
    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
  9. Hey,
    heute mal ein nicht so ganz einfaches Thema. Tolle Auswahl und jeder geht anders an das Thema ran was ich auch interessant finde. WEil ich Layken libe hab ich auch auf meiner liste.

    mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Lara von Lissianna schreibt

    AntwortenLöschen
  10. Huhu!

    "speechless" und "Das Juwel" fand ich großartig!

    "Wenn ihr uns findet" steht schon lange auf der Wunschliste, und "Der Totgeglaubte" würde mich auch noch interessieren.

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Katja,

    ich habe mich auch für "Weil ich Layken liebe" entschieden - allzuweit hergeholt finde ich es nicht.

    Liebe Grüße,
    Enni

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Katja,

    vier Bücher von deiner Liste hab ich schon gelesen, aber ich hab mich voll auf Jodi Picoult eingeschossen.
    Hier mein heutiger TTT

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Katja,

    auch eine interessante Liste. Ich kenne zwar "Weil ich Layken liebe" nicht, habe es aber schon in anderen Listen gesehen, daher kann es gar nicht so weit hergeholt sein.

    Vielleicht sollte ich mir „Speechless“ mal näher anschauen, es klingt gar nicht schlecht.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,

    tolles Thema heute. Ich habe tatsächlich auch 10 gefunden. "On the island" habe wir Gemeinsam, jedoch habe ich es noch nicht gelesen.

    http://yvisleseecke.blogspot.de/2016/05/ttt-10-bucher-mit-moralischgesellschaft.html

    LG
    die Yvi

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen Katja,

    von deiner heutigen Liste habe ich "Weil ich Layken liebe" schon gelesen und ja, es passt definitiv zum Thema. "On the island" liegt noch auf dem SuB, eigentlich schon viel zu lange, aber ja, du weißt, wie das ist mit dem SuB :)

    Ansonsten habe ich noch keines deiner Bücher gelesen. Ich bin auch der Meinung, dass man in den meisten Büchern ein Thema finden kann, was der ein oder andere als schwierig/kritisch empfindet. Der ein mehr der andere weniger.

    Ich wünsche dir ein schönes, lesereiches Pfingstwochenende,
    LG Janine
    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen