-->

[Neuzugänge] KW 4 ... diese Woche flipp ich aus ^^



eBooks:


Hallo Ihr Lieben,
ich weiß auch nicht, aber irgendwie hatte ich am Montagvormittag dezent lange Weile und dachte ich kauf mir mal eBooks für Payback-Punkte bei Thalia... warum nicht, zu irgendwas müssen sie ja gut sein. :D Jedenfalls spricht mich das im Februar erscheinende Buch von Sarah Stankewitz an und ich wollte die Autorin vorher mal testen, daher durfte "We're meant to be together" bei mir einziehen (sogar schon gelesen und rezensiert^^) und da man mindestens 200 Punkte einlösen muss und mir der erste Band von "Schattentraum" gut gefallen hat, durfte von der Trilogie der zweite Band ebenfalls in den Warenkorb. Und ja, ich muss mich immer rechtfertigen. :P
Dann bekam ich am Montag noch ganz tolle Überraschungspost aus dem Loewe Verlag. ♥ Ich hatte "Infernale" ja schon seit der Vorschau auf dem Schirm und dann kam letztens schon überraschend Post und jetzt das Buch. Ich freu mich so sehr und werde es sicher bald lesen. Auf eine Rezension müsst Ihr jedoch bis zum Erscheinungstermin warten. Aber der Februar ist ja schon so gut wie da. :) Vielen vielen Dank an den Loewe Verlag! :)
Von Carmen Gerstenberger habe ich bisher eine Kurzgeschichte gelesen und zwar die erste Geschichte aus den "Halloween Tales" und die war absolut genial! Diese Woche hat mich die Autorin angeschrieben, ob ich Lust hätte ihr kürzlich erschienenes Buch zu lesen ... ich hab nicht lange überlegt. :) Vielen Dank an Carmen und bookshouse. ♥
Den ersten Band von "Das Geheimnis von Caeldum" gab es Dienstag und Mittwoch kostenlos auf Amazon zum Download ... klingt toll und bei kostenlos kann man ja schlecht nein sagen oder? :D Mal schaun, wann es gelesen werden kann, interessiert mich schon sehr die Geschichte.
Dann hat mich ein Buch erreicht, welches meinen kompletten Tages - / Nacht - Rhythmus auf den Kopf gestellt hat und mich für mehrere Stunden von jeglichen sozialen Aktivitäten abgeschottete. Ja, die Rede ist von "Wie Schnee so weiß". Nach freudigen Ausrufen, war meine nächste Reaktion ein frustrierter Seufzer, weil es so schwer ist. *lacht Ein riesiges Dankeschön an Carlsen! ♥
Letzte/Diese Woche hatte ich einen netten Mail-Kontakt mit dem Piper Verlag, ich verrate Euch noch nicht worum es genau geht, aber ich darf schon erwähnen, dass mich diese Woche die Fahne zu "Die Magie der Namen" erreicht hat! Ich bin so gespannt auf die Geschichte. Vielen Dank, dass ich sie vorab schon lesen darf! ♥
Hm, ich glaube der Loewe Verlag meint es diese Woche sehr gut. :D Am Freitag kam überraschend eine Mail, zum Download für "Ein Sommer ohne uns". Das Buch hab ich schon in der Vorschau ein bisschen von der Seite angeschaut, aber ich war mir nicht sicher, die Mail wird es allerdings 'besonders ans Herz gelegt', na dann. Vielen Dank an Loewe, ich freu mich drauf.
"RAUM" hat mich durch die INPROMO GmbH erreicht. Ich wurde bei der Kampange für den Film ausgewählt, inklusive Pressevorführung ... aber dazu wohn ich leider zuuuuuu weit von den jeweiligen Städten, in denen diese möglich wären, entfernt. Egal, ich freu mich trotzdem. ♥
Zu "All die süßen Lügen" sage ich an dieser Stelle nichts... GAR NICHTS! SUNNY MAN! -.- ... *lacht*
Ich hoffe Ihr hattet eine schöne Woche und habt ein paar neue Bücher ergattern können. Habt Ihr vielleicht schon eins meiner Neuzugänge gelesen?
Ich wünsch Euch einen schönen Sonntag! ♥


Liebe Grüße  



We're meant to be together von Sarah Stankewitz:
Summer gehört zu den vielen Menschen, die nicht an das Schicksal glauben, aber als sie ohne auf den Verkehr zu achten die Straße überquert und von einem Auto erfasst wird, meint es das Leben ausnahmsweise einmal außerordentlich gut mit ihr, denn bei dem Fahrer handelt es sich um niemand Geringeres als um den arroganten, aber zugegebenermaßen auch ziemlich charmanten Dean Ross. Und auch wenn Dean das komplette Gegenteil von ihr ist, entsteht zwischen den beiden eine Freundschaft voller Höhen und Tiefen, und umso mehr Zeit sie miteinander verbringen, desto mehr verschwimmen die Grenzen zwischen Liebe und Freundschaft miteinander. Doch könntest du dich auf ihn einlassen, wenn du nicht in der Lage bist, ihm blind zu vertrauen?

Schattentraum - Mitten im Zwielicht (Band 2) von Mona Kasten:
Er beugte sich zu mir herunter, bis sein Atem meine Schläfen kitzelte. Eine Tiefe trat in seinen Blick, die ich noch nie zuvor an ihm gesehen hatte. „Ich habe dich schon einmal verloren, a ghrá. Das lasse ich auf keinen Fall ein zweites Mal zu.“ 
Zwei Monate sind vergangen, seit Emma von den Schatten gezeichnet wurde. Zwei Monate, in denen sie ihr Leben in vollen Zügen genossen hat – wären da nicht verblasste Erinnerungen, die sich immer wieder an die Oberfläche kämpfen. Als ein Abgesandter des Lichthofs es auf Emma abgesehen hat, muss sie sich erinnern. Doch die Wiedersehensfreude mit Gabriel währt nur kurz, denn er scheint verändert. Und auch Emma spürt, dass ihr Inneres von der Begegnung mit der Finsternis geprägt wurde. Können die beiden einander retten, bevor es zu spät ist?

Infernale (Band 1) von Sophie Jordan:
Der erste Band der neuen Jugendbuch-Reihe von Firelight-Autorin Sophie Jordan konfrontiert Leser mit der Frage, inwiefern unsere DNA unser Schicksal bestimmt. Der Auftakt zu einer spannenden Reihe überzeugt mit packender Action, gefühlvoller Romantik und der schwierigen Suche nach der eigenen Identität. Von klein auf hörte ich Wörter wie begabt. Überdurchschnittlich. Begnadet. Ich hatte all diese Wünsche, wollte etwas werden. Jemand. Niemand sagte: Das geht nicht. Niemand sagte: Mörderin. Als Davy in einem DNA-Test positiv auf das Mördergen Homicidal Tendency Syndrome (HTS) getestet wird, bricht ihre heile Welt zusammen. Sie muss die Schule wechseln, ihre Beziehung scheitert, ihre Freunde fürchten sich vor ihr und ihre Eltern meiden sie. Aber sie kann nicht glauben, dass sie imstande sein soll, einen Menschen zu töten. Doch Verrat und Verstoß zwingen Davy zum Äußersten. Wird sie das werden, für das alle Welt sie hält und vor dem sie sich am meisten fürchtet – eine Mörderin? Sophie Jordan spinnt aus der Frage, wie stark Gene unseren freien Willen beeinflussen, eine actionreiche Jugendbuch-Reihe über den Versuch, sich seiner Vorherbestimmung zu entziehen.

Erwachen (Schattenwelt, Band 1) von Carmen Gerstenberger:
Für die Menschen, die unter der strengen Kontrolle der Oberen aufwachsen, sind sie nur ein Gerücht, ein Flüstern, das der Wind von Zeit zu Zeit weiterträgt. Ihren Namen zu nennen, gleicht Blasphemie, und in den verbotenen Schriften über sie zu lesen, wird mit dem Pranger bestraft. Auf Sasha haben die Legenden über die verbotenen Kreaturen schon immer einen besonderen Reiz ausgeübt. Für die Herrscher dieser Welt sind sie schlichtweg nicht mehr existent. Vampire. 
Als sie Darius begegnet, fühlen sie sich übernatürlich zueinander hingezogen. Sasha zögert nicht und schließt sich Darius an. Gemeinsam suchen sie nach uralten Hinweisen, um einem verloren geglaubten Geheimnis auf die Spur zu kommen. Ein Artefakt, das seiner dem Untergang geweihten Rasse eine Chance geben könnte.
Quelle: Amazon

Das Geheimnis von Caeldum - Seelenpakt (Band 1) von Heike Oldenburg:
Die siebzehnjährige Hexe Arina hat ein Problem: 
In der schwebenden Stadt Caeldum wird sie von den Bewohnern gehasst und gefürchtet. 
Einsam und mittellos fristet sie ihr Dasein als Ausgestoßene. 
Die einzige Chance auf ein besseres Leben ist die Aufnahme an der Akademie für Arkane Künste. 
Doch ihr Eignungstest geht schief und die Beschwörung ihrer Quelle setzt Ereignisse in Gang, die alles infrage stellen, was sie zu wissen glaubte. 
Eine Jagd beginnt und sie muss sich entscheiden, auf welcher Seite sie steht ...
Quelle: Amazon

Wie Schnee so weiß (Band 4) von Marissa Meyer:
Das kann Königin Levana, Herrscherin des Mondes, nicht dulden: Ihre Stieftochter, Prinzessin Winter, wird täglich schöner und ihr Zauber immer mächtiger! Wütend zwingt die böse Königin sie dazu, sich das Gesicht mit Schnitten zu verunstalten – doch die Narben können Winters Schönheit nichts anhaben. Schließlich versucht Levana sogar, sie umbringen zu lassen. Da fasst Winter einen verzweifelten Plan: Sie muss die rechtmäßige Thronfolgerin Selene finden, um gemeinsam mit ihr die böse Königin zu stürzen …


Die Magie der Namen von Nicole Gozdek:
Der 16-jährige Nummer 19 träumt insgeheim davon, als Erwachsener ein Held und bedeutender Name zu werden. Die 19 hat ihm in seinem Leben bisher kein Glück gebracht. Doch als der Tag der Namensgebung endlich gekommen ist, lösen sich seine Hoffnungen in Unglauben auf. Er erhält einen Namen, den keiner zu kennen scheint. Wer ist dieser Tirasan Passario, dessen Namen er für den Rest seines Lebens tragen wird? Nur das große Namensarchiv in der Hauptstadt Himmelstor kann ihm Auskunft geben. Gemeinsam mit dem Krieger Rustan Polliander und dessen Freunden macht er sich auf in die weit entfernte Stadt. Doch die Reise entpuppt sich als gefährlicher als erwartet. Namenlose und dunkle Verfolger trachten der Gruppe nach dem Leben. Und auch sein eigener Name hält noch einige Überraschungen für Tirasan bereit ...
Quelle: Amazon

Ein Sommer ohne uns von Sabine Both:
Eine große Liebe. Und eine Auszeit von der Treue. Eine offene Beziehung. Für drei Monate. Zwischen Abi und Studium. Sich ausprobieren. Mit anderen. Danach ist alles wieder wie zuvor und Tom und Verena weiterhin ein Paar. Denn sie lieben sich und wollen für immer zusammen bleiben. Doch ist das wirklich so einfach, wie sie es sich vorstellen? Verena und Tom kennen sich von klein auf, sind ein Paar, seit sie dreizehn sind. Sie gehören einfach zusammen und das soll für immer so bleiben. Aber ein Gedanke lässt Verena – mitten im Abistress und voller Vorfreude auf das anstehende Studium – nicht mehr los: Sie hat noch nie einen anderen Jungen geküsst, geschweige denn Sex mit einem anderen gehabt. Doch sie liebt Tom und sich von ihm zu trennen oder ihn zu betrügen, kommt nicht infrage. Als sie schließlich mit Tom darüber spricht, treffen die beiden eine Vereinbarung: eine offene Beziehung, drei Monate Austobzeit nach dem Abi. Danach ist alles wieder wie vorher und die zwei wieder ein Paar. Zunächst genießen die beiden es, sich auszuprobieren. Doch sie haben nicht mit den Gefühlen gerechnet, die das Arrangement mit sich bringt: Zweifel tun sich auf. Ängste. Werden sie rechtzeitig einen Ausweg finden? Mit ihrer ganz eigenen, poetischen Sprache wendet sich Sabine Both den Themen offene Beziehung, Fremdgehen und Treuebruch zu, das viele Jugendliche bewegt, und lässt es ihre Protagonisten durchleben. Sie schildert, wie vorsichtig man in einer Beziehung mit Vertrauen und den Gefühlen des Partners umgehen sollte, ohne pädagogisch belehrend daherzukommen. Eine unterhaltsame, besondere Liebesgeschichte mit Tiefgang.
Quelle: Amazon

Raum von Emma Donoghue:
Für Jack ist Raum die ganze Welt. Dort essen, spielen und schlafen er und seine Ma. Jack liebt es fernzusehen, denn da sieht er seine »Freunde«, die Cartoonfiguren. Aber er weiß, dass die Dinge hinter der Mattscheibe nicht echt sind – echt sind nur Ma, er und die Dinge in Raum. Bis der Tag kommt, an dem Ma ihm erklärt, dass es noch eine Welt da draußen gibt und dass sie versuchen müssen, aus Raum zu fliehen …
Quelle: Amazon

All die süßen Lügen von Rebecca Wild:
Rache serviert man am besten kalt, doch wie soll das möglich sein, wenn die eigenen Gefühle immer heißer kochen? 
Als Jaclin an ihrem achtzehnten Geburtstag nach Serena Hills zurückkehrt, hat sie nur eins im Sinn: Rache für ihren Vater, der seit zehn Jahren im Gefängnis sitzt. Doch dann trifft sie Ian wieder, den süßen Nerd aus ihrer Kindheit, bei dem sie früher Schutz vor ihrem gewalttätigen Pflegevater gesucht hat. Mit seinem Charme und seinem Witz beginnt er ihr den Kopf zu verdrehen, doch Jaclin wagt es nicht, sich in ihn zu verlieben. Denn damit ihre Rachepläne aufgehen, muss sie einen anderen verführen …

Kommentare:

  1. Hey Katja,

    oh wie ich sehe hast du ja gleich Schattentraum 2 auch noch geholt :).
    Da wünsche ich dir auf jeden Fall viel Spaß ;)!

    Liebe Grüße
    Anie

    http://anie1990.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anie :)

      Naja gleich liegt hier eindeutig im Auge des Betrachters, wie lange liegt der erst zurück, zwei Wochen? o.O *verliert den Überblick* =) Aber ja, ich dachte mir - warum nicht. Wie findest du das Cover von dritten, schon gesehen? :)
      Danke! ♥

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo :)),

    Tolle Bücher hast du dir gekauft! :)
    Infernale klingt soooo spannend *-*, aber bevor ich es mir kaufe, muss ich zuerst mal den 1. Band von Firelight lesen.. :)
    Ich wünsche dir jedenfalls viel Spass mit den tollen Büchern! <3

    Liebe Grüsse
    Melanie :)

    AntwortenLöschen
  3. Hi Liebes,

    na da ist doch wieder tolles Lesefutter eingezogen ;D
    Wie Schnee so weiß will ich als nächstes lesen, also morgen xD und Infernale ist dann danach fällig. Auf beide bin ich schon gespannt =)

    Hab noch einen tollen Tag und viel Freude beim Lesen <3

    Glg :-*
    Micha

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katja,

    RAUM war mein erstes Buch in diesem Jahr und es war aufwühlend! Ich kann es nur empfehlen, wobei es echt kein leichtes Thema behandelt. Bin gespannt, was du dazu sagen wirst. :)

    Viele liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Katja,

    tolle Neuzugänge! Wie Schnee so weiß ist auch diese Woche bei mir eingezogen und es wird gerade gelesen. Ich komme noch nicht so wirklich vorwärts und hoffe darauf, dass bald der Knoten platzen wird.

    Viel Spaß mit deinen neuen Büchern :)

    Liebe Grüße
    Jenny
    http://jennybuecher.blogspot.de/2016/01/neuzugange-von-schneeweien-hexenjagern.html

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Katja,
    viel Spaß beim Schmökern. :)
    Deine Prints stehen auch alle so auf meiner Wunschliste. :D

    Und das eBook von Loewe kam auch bei mir an - was ich sehr schön fand, denn ich hatte vorher so gar keinen Kontakt zum Verlag.

    Alles Liebe
    Sophie

    AntwortenLöschen
  7. Hey Katja!
    Die Bücher klingen ja alle interessant! Das Ebook von Loewe habe ich auch bekommen, da bin ich sehr neugierig!
    Ich wünsche dir viel Spaß mit deinen neuen Buchschätzchen!
    Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Liebes,
    ganz so viele der Bücher kenn ich nicht aber Infernale hab ich mir schon vorbestellt. Furchtbar wenn man der Büchertante einfach kurz ne Whats app schicken kann mit dem Wunschbuch *rotwerd* auf alle Fälle freu ich mich schon sehr darauf und bin gespannt auf deine Meinung.
    Viel Spaß beim lesen deiner neuen Schätze!

    Liebste Grüße
    Tinker

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen Katja,

    tolle Neuzugänge hast du da *-*
    Bei mir war es die Woche etwas ruhiger... der SuB freut sich :)

    LG, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2016/01/neuzugange-kw-4.html

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Katja,

    wie lustig, genau aus diesem Grund sammle ich auch meine Payback Punkte!! Was gibt es besseres!😉
    Sind auf jeden Fall super Bücher dabei!
    Sehr gespannt bin ich auf ,,Infernale", das werde ich jetzt auch bald beginnen.
    Bei ,,Raum" bin ich mir nicht so sicher ob ich mich daran traue. Vermute das könnte ein Buch sein das mir an die Nieren geht! Aber, du kannst ja berichten!😁🙈

    Ganz lieben Gruß
    Denise

    AntwortenLöschen