-->

[Gewinnspiel] Blogger schenken Lesefreude zum Welttag des Buches


Hallo Ihr Lieben,
heute ist ein ganz besonderer Tag. Aber jeder der den Posttitel gelesen hat, weiß das ja. :)
Ganz besonders interessant ist die Bloggeraktion am "Welttag des Buches. Hier könnt Ihr auf diversen Blogs alle möglichen Bücher gewinnen.
Eine komplette Liste der teilnehmenden Blogs und den zu verlosenden Büchern findet Ihr hier.


Bei mir könnt Ihr ein Exemplar "Schnee wie Asche" von Sara Raasch gewinnen.


Was Ihr dafür tun müsst?

Beantwortet mir folgende Frage in den Kommentaren:
Haben Bücher schon einmal etwas in Eurem Leben verändern können?
alterativ...
Warum möchtest ausgerechnet Du dieses Buch gewinnen?

Das Gewinnspiel läuft von heute an bis einschließlich dem 30.04.2015. Danach lose ich zeitnah aus und gebe den oder die Gewinnerin hier auf dem Blog bekannt. Der Gewinner hat nach Bekanntgabe eine Woche Zeit sich zu melden, ansonsten lose ich neu aus!
Wenn Ihr nicht wisst, ob Ihr es rechtzeitig mitbekommt, dann hinterlasst eine Mail-Adresse unter der ich Euch im Gewinnfall erreichen kann! :)

Die Teilnahmebedingungen
  • Mindestens 18 Jahre alt, ansonsten benötige ich eine Einverständniserklärung Deiner Eltern.
  • Wohnsitz in Deutschland.
  • Keine Barauszahlung des Gewinns möglich.
  • Falls dein Gewinn auf dem Postweg verloren gehen sollte, übernehme ich keine Haftung dafür.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich wünsch Euch viel Glück und einen schönen Welttag des Buches. ;)

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Huhu

    Hmm... so richtig verändern konnte ein Buch bisher nichts, aber mir enorm helfen, was wiederum dann indirekt was änderte. ^^

    LG
    Sarah

    sarahmariebuhr @ gmail.com

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    das ist ein sehr schönes Gewinnspiel, da hüpfe ich gerne in den Lostopf... ich möchte das Buch gewinnen, weil ich das Buch erst nicht haben wollte und jetzt alle so davon schwärmen und ich es mir noch nicht kaufen konnte :(

    Liebe Grüße,
    Lisa

    buecherparadies-blog(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Katja :)

    Ein sehr schönes Buch verlost Du da *.* Es steht auf meiner WL, nachdem ich soviel gutes darüber gehört habe.

    Bücher lösen immer etwas in mir aus. Ganz besonders nahe ist mir "Was ich dich träumen lasse" von Franziska Moll gegangen, denn ich kann diese Liebe sehr gut verstehen. Mein damaliger Freund hat aus mir auch einen besonderen, gesünderen und lebensfroheren Menschen gemacht und nach einem Autounfall hat er noch drei Wochen gekämpft. Unser Baby habe ich ein paar Tage danach verloren und auch Jahre danach das nicht so wirklich begreifen und verarbeiten können. Nachdem ich dieses Buch gelesen habe, war es irgendwie befreiend. Ich habe soviel Mut daraus genommen, soviel Freude erkannt und es hat den Schmerz erträglicher gemacht. Ich habe viele Tränen vergossen und dennoch gelächelt.
    Heute ist da nur noch Freude diese Zeit erlebt zu haben :)

    Liebe Grüße,
    Tascha

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Katja :),

    fast wäre ich schon zu Bett gegangen, aber bei "Schnee wie Asche" musste ich dann doch noch den laptop anlassen ;) *hihihi*.
    Bücher haben mein Leben so ziemlich verändert, weil Bücher einfah mein Leben sind. Sie sind nicht mehr aus meinem Alltag wegzudenken, wir sind zu einer Symbiose verschmolzen, ich und die Bücher :D. So eine richtige tiefe Veränderung gab es Aufgrund eines Buches allerdings noch nicht. Vielleicht das erste Gutenachtgeschichten Buch, dass meine Mutter mir vorlas :)? Immerhin begann in diesem Augenblick meine gemeinsame Reise mit den Büchern.

    Ich würde mich wirklich freuen für "Schnee wie Asche" in den Lostopf hüpfen zu können. Das Buch klingt genau nach meinem Geschmack, passt in mein Beuteschmea UND sieht auch noch gut aus :D. Perfekt also. Tausend Dank für das Gewinnspiel ♥!

    Liebste Grüße
    Conny
    (Cornelia_Mann@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen!

    Also mit Sicherheit hat schon das ein oder andere Buch meine Sichtweise auf das ein oder andere etwas verändert bzw. mich sensibilisiert. Gerade emotionale, wirklichkeitsnahe Geschichte schaffen dies meist.

    Ich würde gerne SCHNEE WIE ASCHE Gewinnen, da ich wahnsinnig gerne High Fantasy lese und dieses Buch noch nicht habe -- ist ja auch noch ganz neu. ;) Ich würde mich also wahnsinnig darüber freuen.

    Liebe Grüße.
    Sarah
    lil-daisy@web.de

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen :) Ich würde gerne in den Lostopf hüpfen. Schon allein für das hübsch Cover würde es sich lohnen.

    Direkt verändert vielleicht nicht. Aber ich glaube das Lesen jeden etwas glücklicher macht. Man kann abtauchen in andere Welten...

    LG Mia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Katja,
    oh was für ein tolles Buch du heute verlost. Da will ich unglaublich gerne in den Lostopf wandern.
    Ob Bücher schon einmal etwas in meinem Leben verändert haben? Hmm, ich würde sagen, ich gehe bewusster mit der Zeit und mit meinen Liebsten um, da man nie weiß, wie lange die gemeinsame Zeit ist.
    Liebe Grüße,
    Nadja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Katja :)
    Toll das du bei der Aktion mitmachst. Und dann auch noch mit so einem tollen Buch.
    Nein bisher hat kein Buch ein meinem Leben etwas verändert, was wirklich nennenswert wäre.
    Aber ich würde das Buch unheimlich gerne Lesen. Ich habe es damals schon bei den Neuerscheinungen vorgestellt, da es mich besonders interessierte. Mittlerweile habe ich auch schon einige gute Rezensionen dazu gelesen. Du weist ja, angefeixt usw ;)
    Ich wünsche dir einen schönen Welttag des Buches
    Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  9. Also dass ein Buch jetzt irgendwie für mich einen Baum gefällt hat, das ist noch nie passiert. Aber es hat mir schon oft in einer besonders schweren Phase Trost gespendet, mich zum Lachen gebracht oder ganz kitschig formuliert: ein Zuhaus gegeben.Bücher helfen mir oft, mich nicht allein zu fühlen.
    Danke für die Verlosung und liebe Grüße
    Melissa

    AntwortenLöschen
  10. Hallo :)
    Ich denke Bücher können auf jeden Fall Anreize sein, das Leben einer Person in eine veränderliche Richtung zu schubsen. Bei mir war des so bei dem Buch "Zeit Wert Geben". Dieses ist ein Inspirationsbuch mit über 40 guten Gedanken, die einen anregen positiv zu denken, achtsam mit sich und seinem Leben umzugehen und die Zeit zu schätzen, die einem gegeben ist. Das Buch hat mein Leben nicht komplett verändert, aber auf jeden Fall meinen Geist zum Nachdenken angeregt und mich in eine positivere, lebensbejahendere Stimmung versetzt! :)

    Liebe Grüße und vielen Dank für die tolle Aktion, Andrea
    a.mergner1(at)googlemail(Punkt)com

    AntwortenLöschen
  11. Hello :)

    Ja, Bücher haben schon einmal etwas in meinem Leben verändert. Viel sogar. Ich ziehe viele Gedankengänge aus Büchern und betrachte sie kritisch - dadurch merke ich manchmal, dass ich bestimmte Dinge gar nicht so sehe und weiß dann auch wieso. Oder ich übernehme die Einstellungen.
    Außerdem haben mich meine beiden Lieblingsbücher "Shantaram" und "Ich und die Menschen" sehr geprägt. Das sind Bücher die unter die Haut gehen und die einen das gesamte Leben reflektieren lassen.

    Und ich würde gerne für das Buch in den Lostopf hüpfen, weil es jetzt seit einiger Zeit auf meiner Wunschliste steht - ich habe auf Booktube viel Gutes darüber gehört und möchte es wirklich gerne lesen :)

    Du darfst gerne auch bei meinem Gewinnspiel vorbeischauen :)
    Liebe Grüße und einen tollen Welttag des Buches

    AntwortenLöschen
  12. Guten morgen und einen schönen Welttag des Buches!
    Wie cool, dass du "Schnee wie Asche" verlost. Bin schon ganz neugierig auf das Buch! :)
    Richtig bewusst verändert, wüsste ich jetzt nicht, aber hätte Mama mir als Kind nicht so oft was vorgelesen, wären Bücher eventuell nie in mein Leben getreten und das wäre mehr als schade. Denn ich denke man kann viel aus Büchern lernen.
    Liebe Grüße und danke für das tolle Gewinnspiel!
    Sandy (Hallosady@aol.com)

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen und einen schönen Welttag des Buches allen. ^___^

    Das Buch, das du verlost, steht schon eine Weile jetzt auf meinem Wunschzettel, ich würde ganz gerne bei deiner Verlosung mitmachen. :D

    Das klingt jetzt vielleicht abgedroschen, aber mir hat die Harry Potter-Reihe unglaublich viel geholfen! Die habe ich entdeckt, als ich 12/13 Jahre alt war und in der Schule sehr schlimm gemobbt wurde. Ich hab mich immer auf zuhause und die Bücher gefreut, die konnte ich dann lesen und alles um mich herum vergessen. Und natürlich hab ich so meine Liebe zu Büchern entdeckt. :)

    Eine Email-Adresse lasse ich dir gerne mal da, obwohl ich auch regelmäßig auf meine Leseliste gucke. :) mslalapeja[at]gmail[dot]com

    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Katja,

    was für ein tolles Gewinnspiel :-)
    Da möchte ich doch gerne mein Glück versuchen.
    Gewisse Bücher haben mich schon verändert erst vor kurzem habe ich ein Buch gelesen über Depressionen wodurch ich einfach mehr auf die Signale meines Körpers achte und mir auch mal Ruhezeiten gönne (Maria Peters - Ich will alles und noch mehr - Ausgebrannt auf dem Weg zur Perfektion)

    Vielleicht schaust du auch mal bei meinem Gewinnspiel vorbei : leapunch.blogspot.de

    Liebe Grüße Lea
    leaheppy@gmx.de

    ps.: Du hast dich zwischen den beiden Fragen verschrieben statt alternativ - alterativ ;-)

    AntwortenLöschen
  15. Huhu Katja,

    ich würde ebenfalls gerne in den Lostopf hüpfen, denn das Buch steht auf meiner Wunschliste ganz oben. :)

    Ob Bücher etwas in meinem Leben verändert haben? Nun ich würde sagen, besonders Bücher, die sich um das Thema Glück handelt und deutlich machen was wirklich wichtig ist im Leben, haben auch mein Leben zum Teil schon verändert. Man geht bewusster mit der Zeit um, kommt zum Nachdenken und überlegt, was ist eigtl. wirklich wichtig.
    Ebenso verändert Lesen den Gemütszustand. Zumindest bei mir ;) Nach einem stressigen oder sehr frustierendem Tag bin ich sofort wieder happy wenn ich abends schön in eine Decke gekuschelt in einem Buch versinken kann und die Realität und den Alltag für eine kurze Zeit hinter mir lasse.

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  16. Huhu!

    Bei dem Buch muss ich auch gleich in den Lostopf hüpfen! Ob Bücher schon einmal etwas in meinem Leben verändert haben ist schwer zu sagen... Ich denke schon, dass sie indirekt Einfluss darauf haben, wie ich mit Situationen umgehe. Wahrscheinlich entspannter, weil ich weiss es könnte viel schlimmer sein. Oft regen sie einfach auch zum Nachdenken an und so hat sich wahrscheinlich der eine oder andere Blick auf die Welt geändert ^_^

    Alles Liebe
    Henny
    bellezza-ribelle@hotmail.com

    AntwortenLöschen
  17. Huhu :)

    Das Buch steht schon so lange auf meiner Wunschliste (schon seit es auf Englisch draußen ist) weil es einfach auch so ein schönes Cover hat :)
    Ich glaube Bücher beeinflussen mich eher unterbewusst und ich nehme mir so manche "Moral" schon zu Herzen. Ein Buch, dass mich sehr zum Nachdenken angeregt hat über Leben und Tod ist "Wenn du stirbst zieht das Leben an dir vorbei, sagen sie" von Lauren Oliver. Das hat einfach irgendeinen Nerv getroffen ;)

    lg, Jay
    jojojane@web.de

    AntwortenLöschen
  18. Hi Liebes,

    aaawww *_* Da möchte ich unbedingt mitmachen, das Buch ist eines meiner Must-Haves 2015, aber bisher ist es noch nicht eingezogen ^^;
    - Haben Bücher schon einmal etwas in Eurem Leben verändern können?
    Ja, also durch Twilight habe ich so richtig mit dem Lesen begonnen. Meine Mama hat es mir damals quasi aufgedrängt... Aber gsd, sonst hätte ich heute keinen Blog =3

    Ich wünsche dir noch einen tollen Welttag des Buches :-*

    Du weißt ja wo ich wohn, falls ich gewinne xD *Glücksfee aufscheuch*

    Glg <3
    *drück dich*
    Micha

    AntwortenLöschen
  19. Einen wunderschönen WElttag des Buches !!!

    Bücher sind aus meinem Leben seit frühester Kindherit nicht wegzudenken!!!
    Sie haben mir schon oft über schwere Zeiten hinweggeholfen oder mich einfach nur glücklich gemacht .

    Als ich vor zwei Jahren meine Leidenschaft zum Beruf machen konnte, haben die Bücher wirklich mein Leben verändert !! Ich liebe meinen Job, und das beste daran ist, dass cih jeden Tag andere menschen für Bücher begeistern kann . Ein wunderbarer Beruf !!!

    Liebe Grüße Nina

    ninawilke81@gmx.de

    AntwortenLöschen
  20. Hey,

    Ich weiß gar nicht genau ob ein bestimmtes Buch schon mal mein Leben verändert hat, aber ich denke man nimmt aus jedem Buch etwas mit. Geht vielleicht anders mit Situationen um oder nimmt einfach nur ein Glücksgefühl mit, welches einem dann den ganzen Tag erheitert :)

    Ich würde unglaublich gern für das Buch in den Lostopf springen, weil mir der Klappentext gut gefällt :) Habe es mir gestern noch mal im Laden angeschaut und es würde es gern lesen :)

    LG Denise
    niesi@gmx.de

    AntwortenLöschen
  21. Hi!

    Ahhh, das schöne Buch ♥ Na da muss ich auf jeden Fall mein Glück versuchen :D

    Also ich denke, Büchern verändern einen immer auf eine gewisse Art und Weise, wenn sie mit etwas Hintergrund geschrieben sind. Auf jeden Fall hat mich "Ismael" von Daniel Quinn nachhaltig beeindruckt. Ein wahnsinnig tiefsinnigs Buch über die Menschen, wie sie heute sind und mit einer unglaublich bildhaften Sprache, waraum das so ist und wie sich die Menschheit entwickelt hat. Ich kann das Buch nur jedem empfehlen, es regt zu 100% zum Nachdenken an!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  22. Huhu,

    oh ein absolutes Wunschbuch von mir. Na da muss ich doch glatt mal meine Chance nutzen und in den Lostopf hüpfen!

    Also bisher hat noch kein Buch so richtig was verändern können bei mir. Außer vielleicht, ich hab es schon oft erlebt, das ich, nachdem ich ein Buch beendet habe, doch vermehrt und ziemlich intensiv über bestimmte Dinge nachgedacht habe. Ob man das jetzt als Veränderung bezeichnen kann, hm vielleicht im weitesten Sinne ...
    Gewinnen möchte ich das Buch, weil es eben ein absolutes Wunschbuch von mir ist. Mich spricht sowohl das Cover als auch der Klappentext unheimlich an.

    Ganz liebe Grüße
    Manja

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Katja,
    da mache ich doch auch gerne mit. :)
    Ob mich ein Buch schon mal was in meinem Leben verändert hat? Ja ich denke schon.
    Nach dem ich das Buch "Ich und die Menschen" von Matt Haig gelesen habe, hat mich mein Leben und mein Lebensstil sehr zum nachdenken angeregt. Mein Leben ist so gut wie probemlos was viele leider nicht behaupten können. Wir meckern über unsere Luxusprobleme und andere verhungern auf der Welt. Dieses Buch hat mich zum Glück wieder ein wenig auf die richtigen Gedanken geführt! :)

    Liebste Grüße,
    Lisa von der Bücher Bar

    AntwortenLöschen
  24. Verändern nicht ganz, aber "Ich blogg dich weg" hat mich lange Zeit zum nachdenken gebracht-besonders da ich als Pädagogik-Lehramtsstudentin später auch das Thema Mobbing und Cybermobbing besprechen muss/werde
    LG Sarah
    ixxini@gmx.de

    AntwortenLöschen
  25. Hallo, :)
    Bücher begleiten mich schon mein Leben lang und bestimmt hat auch das eine oder andere etwas in meinem Leben verändert, ohne dass ich es vielleicht wirklich mitbekommen habe. Bücher verzaubern den Alltag und helfen einem, der Realität zu entfliehen. Bücher bereichern mein Leben und aus jeder Geschichte kann man meiner Meinung nach etwas mitnehmen, sei es wie man sich in einer bestimmten Situation verhalten kann oder wie man mit seinen Mitmenschen umgeht.
    Das Buch würde ich gerne gewinnen, weil ich es zurzeit überall sehe und alle davon begeistert sind. Der Inhalt spricht mich total an und ich würde es sehr gerne lesen. :)

    Liebe Grüße,
    Marina
    marina7767@gmail.com

    AntwortenLöschen
  26. Hi,

    eine tolle Frage! Bei mir konnte ein Buch von Mark Rashid tatsächlich etwas verändern. Ich habe ein Pferd aus dem Tierschutz übernommen, das schon drei Mal beim Schlachter gelandet war und schwer misshandelt wurde. Ein Jahr später war ich völlig verzweifelt. Meine Stute griff Menschen an und ich schaffte es nicht, eine Beziehung zu ihr aufzubauen. Ich habe viele Bücher von Mark Rashid gelesen, die mir sehr weitergeholfen haben. Erst einmal die Sicht aus Pferdeperspektive zu sehen und dann noch alternative Methoden, um mit einem Problempferd zu arbeiten. Ich bin heute noch sehr dankbar, dass ich diese tollen Bücher empfohlen bekommen habe. Ich würde gerne gewinnen, da meine Stute mir buchstäblich die Haare vom Kof frisst und selten etwas für Bücher übrig bleibt.

    Liebe Grüße Nadine
    (nalas.blog@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  27. Hallo!
    Naja, so ein paar Veränderungen haben Bücher in meinem Leben schon verursacht. Zum einen sind sie meine Seelentröster und lenken mich meist von schlechten Gefühlen wie Trauer oder Wut ab. Das ist schon viel wert. Ich hoffe aber, dass in Zukunft mehr Veränderungen stattfinden werden, da ich einen Verlag gefunden habe, der meine Geschichte veröffentlicht. In dem Sinne ist da viel Spielraum nach oben :D hihi

    LG!

    AntwortenLöschen
  28. Ach...vergessen. Meine Mailadresse findet man über mein Google-Profil :)

    AntwortenLöschen
  29. Hallo liebe Katja,

    auf Frage 1 kann ich nicht wirklich antworten, mir fällt nämlich keine Antwort ein :(

    Das Buch hätte ich gerne, weil es sich einfach von Klappentext toll anhört. Ich hatte es auch letztens in der Buchhandlung in der Hand. Und von einer Freundin habe ich auch gehört, dass es gut sein soll.

    Liebe Grüße,
    Bella (i.kardinal@web.de)

    AntwortenLöschen
  30. Puuuhhh, eine schöne Frage ;-)! Ich persönlich nehm mir Bücher wie "Ein ganzes halbes Jahr", "Tanz auf Glas" oder "Wunder" immer sehr zu Herzen. Ich nehm mir dann immer ganz besonders vor, mein Leben einfach mehr zu leben und dankbar zu sein, dass ich gesund bin...
    Liebe Grüße
    Juliagenuit@aol.com

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Katja,

    tolles Gewinnspiel, ich sage dir auch warum ich das Buch gewinnen muss. Weil es ganz oben auf meiner Wunschliste steht, wirklich. Ich möchte das unbedingt haben und hatte es jetzt schon zig mal in der buchhandlung in der hand!
    Bei mir hat übrigens nicht 1 Buch - sondern Bücher allgemein mein Leben verändert, schon als ich 6 war habe ich mir lesen selbst beigebracht und seitdem begleitet mich das und ich hoffe es irgendwann zum Beruf machen zu können!

    Liebe Grüße
    Janine
    (crazynini_7@hotmail.com)

    AntwortenLöschen
  32. Hallöchen,

    ich möchte das Buch gewinnen, weil ich den Inhalt sehr interessant finde und die Autorin noch nicht kenne und dies gerne ändern würde!

    Verändert hat ein Buch mein Leben noch nicht, aber es kommt doch öfter vor, dass einige Geschichten zum Nachdenken anregen und persönlich sehr berühren!

    Ganz liebe Grüße

    Marion (mariongeier@gmx.net)

    AntwortenLöschen
  33. Huhu
    Warum ausgerechnet ich es gewinnen sollte?
    Weil ich momentan im Fantasyfieber bin und dann am liebsten wenn Magie in der Geschichte eine Rolle spielt, also wäre das Buch perfekt für mich.

    Viele Grüße
    Tanja (tanja.tbt@googlemail.com)

    AntwortenLöschen
  34. Hi :D
    Auf die Erscheinung dieses Buches habe ich schon sehnsüchtig gewartet*-* Der Inhalt hört sich unglaublich spannend an und von dem Cover muss ich glaube ich gar nicht anfangen ;)
    Ich glaube, dass die "Harry Potter" Reihe in gewisser Weise mein Leben verändert hat, denn ich weiß nicht ob ich ohne diese Bücher jemals zum Lesen gefunden hätte...
    Alles Liebe,
    Anna von http://annabuechersuechtig.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  35. Hallo,
    ich wünsche dir einen schönen Welttag des Buches! :D Lesen gehört für mich zu meinen liebsten Beschäftigungen, weil es eine Möglichkeit bietet, in andere Welten abzutauchen und die eigenen Probleme dabei einfach einmal zu vergessen - und mal ehrlich, es gibt so viele tolle Welten, die sich zwischen zwei Buchdeckeln befinden, dass es da auch niemals langweilig wird. Ich liebe es zu sehen, wie er Autor seine Geschichte spinnt, wie er seine Welt aufgebaut hat und was der Held (oder die Helden) eines Buches in diesem denn so tolles erleben, weshalb ich mir ein Leben ohne Bücher (und auch ohne meinen heißgeliebten eReader) nicht mehr vorstellen könnte. Und möchte!
    Bei deinem Gewinnspiel würde ich gern in den Lostopf springen, weil ich von Sara Raasch bisher einfach begeistert war und gespannt bin wie dieses Werk geworden ist....und dieses Buch deswegen sowieso auf meiner Wunschliste steht :)

    ich denke bücher verändern uns schon in dem moment, wenn wir sie das erste mal in der hand halten.... jedes buch auf seine eigene weise... <3

    AntwortenLöschen
  36. Hey :)

    Frohen Welttag des Buches wünsche ich dir! :)

    Ich bin der Meinung, dass jedes Buch, das man liest das Leben ein wenig verändert. Man taucht in die Leben der Protagonisten ein, erlebt mit ihnen schöne und schreckliche Dinge und genau das prägt den Leser natürlich :)

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
  37. Huhu Katja,
    wirklich großartig, dass du dieses Buch verlost, das möchte ich nämlich noch unbedingt lesen!
    Bücher verrändern mein Leben in der Hinsicht, dass sich mich immer ablenken können, wenn gerade nicht alles so läuft, wie man das will.
    Außerdem verändern manche spezielle Bücher den Blickwinkel auf Dinge völlig.
    Liebe Grüße,
    Jana
    janas-traumwelten@t-online.de

    AntwortenLöschen
  38. Hey Katja! Erstmal einen schönen Tag des Buches :)
    Ich habe dein Kommentar gelesen zu meiner Rezension von "Verlieb dich nie in einen Vargas" und kann dir das Buch wirklich immer noch empfehlen.
    Wegen dem Cover und dem Titel, puuuuh. Ich finde nicht, dass sich groß was gebessert hat xD Es stimmt, es ist weniger kindlich und es ist generell schöner und wahrscheinlich passender für die Zielgruppe, doch irgendwie kann ich es mit dieser gelungenen Geschichte nicht so ganz in Zusammenhang bringen. Auch der Titel...man oh man...es hört sich einfach total nach einer 0815 Story an. Trotzdem ist es im generellen irgendwie eine Verbesserung.
    Interesse an der Verlosung habe ich nicht, nur um es sicher zu stellen, den Anderen wünsche ich aber viel Glück!
    Achja, noch eine Frage. Ich bin ja relativ neu in der Welt der Buchblogger und ich hab mich schon öfters gefragt wie man einem Buchblogger, also auch dir, am besten antwortet. Einfach unter meinem Post antworten (aber schaut man sich das nochmal an? vergisst man es nicht?) oder unter dem aktuellen Post des jeweiligen Bloggers..? Wäre super hilfreich, wenn du mir eine Antwort auf diese haarsträubende Frage geben könntest ^^
    Grüße, May von Mayanamo

    AntwortenLöschen
  39. Huhu,
    von dem Buch habe ich in den letzten Tagen so viele positive Meinungen gelesen, deswegen würde ich es gerne gewinnen...
    Verändert hat mich ein Buch noch nie, beeinflusst ein bisschen, das schon. Klingt nun vermutlich etwas verrückt, aber zum Beispiel bei "Grim " heißt es Feen wären unter uns Menschen, wir könnten sie einfach nur nicht sehen, weil wir so abgelenkt etc. sind. Und manchmal wenn ich im Wals spazieren gehe und einen sehr schönen Baum im Sonnenschein sehe, muss ich daran denken und schau etwas genauer hin, ob ich nicht vielleicht doch eine Feen entdecke :-D
    Liebe leicht verrückte Grüße
    weinlachgummi@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Katja,

    ich wünsche Dir erst einmal einen ganz schönen Welttag des Buches.

    Ich hab gerade auch sehr lange über Deine erste Frage nachgedacht ... ein bestimmtes Buch hat mein Leben nicht verändert, aber die Bücher allgemein schon. Seit ich das Lesen für mich wiederentdeckt habe, bin ich viel selbstzufriedener. Als ich eine Lesepause hatte, hab ich ständig mit meinem Freund gestritten, der eigentlich ein richtiger kleiner Einzelgänger ist. Ich wusste einfach nie was mit mir anzufangen, wenn mein Freund wieder irgendwas bastelte und meine Freundinnen gerade keine Zeit hatten. Doch dann habe ich wieder angefangen zu lesen und hab gemerkt, dass ich es mir eigentlich total gefehlt hat, in andere Welten einzutauchen und dort zu entspannen. Seit dem bin ich wieder viel zufriedener mit mir und mit meinem Freund gibt es auch weniger Stress, weil er Zeit zum Heimwerken hat :)

    Warum ich gerne "Schnee wie Asche" haben möchte? Als ich es das erste Mal im Verlagsprogramm sah, dachte ich sofort "Das muss ich haben", nur leider kamen jetzt immer erst andere Bücher und Projekte dazwischen, um die ich mich zuerst kümmern musste und jetzt dachte ich mir, ich versuch einfach bei Dir mein Glück :)

    Liebe Grüße,
    Moni
    Monina83@web.de

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Katja,

    Bücher haben mir schon immer recht viel bedeutet. Wenn es mir nicht gut geht, verstecke ich mich in den Welten, die in den Büchern beschrieben wurden. Das Lesen hat mich selbst zu einer Schreiberin gemacht, die ihre eigenen Welten erfindet und sich mit vielen Themen auseinandersetzen kann. Oftmals sorgen gerade Bücher dafür, dass ich etwas mit anderen Augen sehe, was ich später auch gerne selbst erreichen möchte.
    Ich könnte sie jedenfalls nicht mehr aus meinem Leben wegdenken :)

    Liebe Grüße
    Bianca (beiaenca@msn.com)

    AntwortenLöschen
  42. Hey :D
    Ahhh das Buch ist der Hammer :D
    Hmm also bis jetzt haben Bücher noch nicht mein Leben verändert, klar ich habe mehr und ich lese auch viel mehr und weiß dadurch auch wie man vieles schreibt aber so richtig gravierend noch nicht nein :D
    Dieses Buch ist so schön. alleine das Cover liebe ich schon und auch der Inhalt ist toll. Ich habe bis jetzt nur positive Rezis dazu gelesen und deswegen möchte ich auch gerne mitmachen :D
    Liebe Grüße Maddy

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Katja,
    verändert haben Bücher mein Leben noch nicht, aber sie geben mir immer wieder Kraft, weil sie eine kleine Flucht aus dem Alltag sind, sie geben mir Träume, Fantasie und Kreativität. Ohne Bücher ginge nichts!
    Ich hüpfe gerne in den Lostopf für "Schnee wie Asche", weil ich gerne Fantasy lese und die Zusammenfassung gut klingt.
    LG
    Daniela

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Katja,

    danke für die tolle Verlosung! :) Da springe ich gerne in den Lostopf und drücke Daumen. :D

    Bei mir gibt's auch ein Gewinnspiel. Vielleicht magst du da ja auch mitmachen. :)

    Meine Antwort: Generell empfinde ich Bücher als verändernd. Aus jedem Buch nimmt man etwas mit, manchmal mehr, manchmal weniger. Besonders in letzter Zeit habe ich daraus gelernt, wie viel das Leben wirklich wert ist und das man es nicht vorbeiziehen lassen sollte. :)

    Ganz liebe Grüße <3
    Kim
    (allthesespecialwords[at]web.de - Für den Fall der Fälle. :P)

    AntwortenLöschen
  45. Huhu,

    das Buch steht ganz oben auf meiebr WuLi ;)

    Ich hatte ne Phase in der Jugend, wo ich kaum Freunde hatte und traurig war. Mir halfen dann die Bücher, nicht dauernd über die Sachen nach zu denken. Ich hab mich auf die Schule konzentriert (nicht mit soo viel Erfolg ;) Und zu Entspannung Fantasy und Mädchenbücher gelesen. Dann kam die Oberstufe und neue Leute und es wurd besser

    LG Julia
    ( sjule (at ) globalunited.de)

    AntwortenLöschen
  46. Bücher verändern die Sicht auf die Dinge, deshalb denke ich schon, dass das Bücherlesen viel in meinem Leben verändert hat. Bücher sind kleine Welten für sich, in die man abtauchen kann, wenn es regnet, man Bauchweh oder Liebeskummer hat. Dann ist alles nur noch halb so schlimm. Bücher sind Balsam für die Seele und sie heilen auch seelische Wunden. Bücher verändern viel in dieser Welt nicht nur in meinem Leben!

    LG
    BlueNa

    AntwortenLöschen
  47. Huhu ich würde das Buch super gerne gewinnen, ich habe schon viele tolle Rezis dazu gelesen, das Cover ist einfach genial und die Story hört sich super an ♥ Und ich würde das super gerne auch rezensieren^^

    AntwortenLöschen
  48. Hallo,

    also allgemein sind Bücher super Seelentröster. Man kann über ihnen alle SOrgen und den grauen Alltag vergessen :D Allerdings habe ich mit einem besonderen Buch meinen Freund kennen gelernt :D Ich saß im Bus und habe gelesen, dann hat er sich neben mich gesetzt und wir haben die ganz Busfahrt lang über das Buch geredet :D
    Deshalb hüpfe ich hier auch mal in den Lostopf
    LG Alina
    alhei97@web.de

    AntwortenLöschen
  49. Hey,
    erstmal danke für dieses tolle Gewinnspiel. :) Ein sehr schönes buch, mit einem tollen Cover und einem noch interessanten Klappentext. *g*
    Ich muss sagen, dass es bei mir schon einige Bücher gab die mir das Leben etwas neue erklärt haben. Gerade Bücher die nah an der Realität dran sind, können einem viel geben und einem andere Sichtweisen nochmal sehr schön näher bringen. So habe ich doch das ein oder andere mal von einer anderen Seite wahrgenommen und mir überlegt, ob ich vielleicht doch anders denken sollte. *g*
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Welttag des Buches.
    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen
  50. Huhu,

    Durch Bücher und durch das lesen habe ich viele meiner besten Freundinnen kennen und lieben gelernt. Hätte ich meine Bücher nicht gehabt, würde ich meine Mädels jetzt nicht haben.

    LG
    Steffi ♥

    AntwortenLöschen
  51. Hallo Katja,
    da bin ich doch auch sehr gerne mit dabei.

    Also das ein bestimmtes Buch etwas ganz konkret verändert hat, würde ich nicht unbedingt behaupten. Ich denke aber, das Bücher Kleinigkeiten verändern, wie unsere Stimmung, manchmal, wie wir die Welt sehen, und dass es die Leser insgesamt offener macht. Denn beim Lesen schlüpft man in so viele verschiedene Charaktere, dass ich überzeugt bin, es macht uns toleranter.
    Außerdem schaffen es vor allem traurige, oder rührende Bücher, dass man sein eigenes Leben bewusster genießt, denn man weiß erst, wie gut es einem ging, wenn es nicht mehr so ist, und ein gutes Buch kann einem das in Erinnerung rufen.
    Liebe Grüße
    Jana
    lunasleseecke@gmail.com

    AntwortenLöschen
  52. Huhu,

    ich könnte beide Fragen beantworten aber ich antworte mal auf Frage 2: Ich würde es so gerne gewinnen, weil es ja das Bookcircle Buch ist und ich so so so gerne mitlesen würde *_* Außerdem finde ich die Idee mit den Jahreszeiten mal echt etwas Neues und super spannend und die Kritiken auf Amazon sagen mir: DU MUSST DIESES BUCH LESEN ES IST DER HAMMER....

    Herzliche Grüße mit Hoffnung auf die Glücksfee :-)
    Katharina

    AntwortenLöschen
  53. Es gab definitiv kein Ereignis bei dem ich sagen könnte, da hat mich ein Buch beeinflusst. Aber sie sind doch das ganze Leben lang da und regen zum Nachdenken an. Direkt Nein, Indirekt JA :)
    LG, Sandrina

    AntwortenLöschen
  54. Hi Katja,

    Bücher haben sehr wohl mein Leben verändert. Zum Einen habe ich durch das Lesen einen immens großen Wortschatz und meine Ausdrucksweise hat sich dadurch deutlich verbessert.

    Ansonsten nehme ich aus Büchern oft etwas für mich mit, denn man muss nicht jeden Fehler selbst machen, oder?

    Als Jugendliche haben mich immer Bücher am meisten angesprochen, bei denen aus schüchternen Protagonisten am Ende starke Persönlichkeiten wurden und solch eine Metamorphose habe ich ebenfalls durchlebt, was mich sehr freut.

    Meine Mailaddi: nicigirl85(at)gmail(dot)com

    Liebe Grüße

    nicigirl85

    AntwortenLöschen
  55. Hallöchen,

    Ich wünsche dir einen fröhlichen Welttag des Buches.
    Warum ich unbedingt dieses Buch gewinnen möchte? Ich liebe Fantasy-Romane, habe aber schon länger keine High Fantasy mehr gelesen. Dieses Buch hatte ich vor Wochen mal entdeckt und da eigentlich schon fast vorgehabt es zu kaufen. Blöderweise hatte ich mir den Namen des Buches nicht richtig gemerkt und bin erst jetzt durch dein Gewinnspiel wieder darauf aufmerksam geworden (und jetzt werde ich mir den Titel definitiv auch notieren!). Daher würde ich mich sehr freuen den Roman zu gewinnen.

    GLG,
    Steffi

    paige0706@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  56. Hallo
    Ich glaube, dass jedes gelesene Buch das Lesben desjenigen, der es gelesen hat, verändert. Denn mit dem Lesen kommen Erfahrungen und Trauer und Freude über einen, wonach sich vll. auch jemand anders verhält oder sich z.B. plötzlich mit seinen Geschwistern verträgt, ... Auch wenn es nicht wirklich wir sind, die in den Geschichten handeln, so fiebern wir doch mit und fühlen uns in die Protagonisten ein.
    Liebe Grüße
    Clary
    (bucherportalezwischendenwelten@t-online.de)

    AntwortenLöschen
  57. Hm, also verändern jetzt nicht wirklich, allerdings tragen Bücher täglich etwas zu meinem Leben bei. Selbst wenn ich abends nicht mehr als vier Seiten lesen kann, so kann ich mich in dieser kurzen Zeit immer vom Tag erholen. Und das ist etwas, das ich unheimlich wichtig finde!

    Liebe Grüße,
    Alissa

    AntwortenLöschen
  58. Hallo! :)
    Ich glaube, wenn ich nicht so eine Leseratte wäre, wäre ich ein komplett anderer Mensch.. Ich drück mir hier mal selbst die Daumen! ;)
    Liebe Grüße, Nina
    ninchen.ninchen46@gmail.com

    AntwortenLöschen
  59. Hallo,
    Harry Potter hat eindeutig meine Kindheit geprägt und mir viel mit auf den Weg gegeben wenn es um das Thema Freundschaft, Mut, Treue und so geht. Habe mir so gar das Deathly Hallows Symbol samt Spruch tätowieren lassen.

    Alles Liebe
    Sophie

    sophieslittlebookcorner@gmx.de

    AntwortenLöschen
  60. Hallo!
    Zuerst einmal wünsche ich einen wundervollen Welttag des Buches! :)
    Zur Frage: Ich denke, dass jedes Buch ein kleines Stückchen das Leben verändert oder es beeinflusst. Manche Bücher/Charaktere begleiten einen über Tage, Wochen, Monate oder sogar Jahre und manchmal habe ich das Gefühl als würde nicht ich sie, sondern manche Bücher mich zur rechten Zeit finden! ;)

    Viele Grüße!
    Bettina
    bettina.g[at]gmx.net

    AntwortenLöschen
  61. Die Harry Potter Bücher haben etwas verändert. Nämlich dass ich meine liebe für die Bücher an sich gefunden habe. Durch sie hat mir das Lesen Spaß gemacht. Ich hatte meine Leidenschaft für Bücher entdeckt :)
    Würde mich sehr über da Buch freuen :)

    AntwortenLöschen
  62. Hallo :)

    ich wünsche dir nachträglich einen wundervollen Welttag des Buches gehabt zu haben (oder so in der Art ^^)

    Zu deiner Frage: Ich denke, dass mich jedes Buch ein wenig verändert.
    Ich bekomme dadurch andere Sichtweisen auf Dinge, die mir sonst gar nicht aufgefallen wären oder kann bestimmte Dinge besser nachvollziehen.
    Daher denke ich, dass meine Person zum Teil von Büchern geformt wurde.

    Liebe Grüße
    Sarah von Sunny´s Bücherschloss
    www.sunnysbuecherschloss@gmail.com
    sunnysbuecherschloss@gmail.com

    AntwortenLöschen
  63. Hey Katja,
    was für eine Frage! #lach Jedes Buch verändert ein wenig mein Leben. Angefangen bei der Stimmung. Wenn ich z.B. ein lustiges Buch lese, muss ich lachen und die gute Laune spüren meine Mitmenschen. Schon oft haben mich Bücher zum Nach- und Umdenken bewegt. Bücher sind einfach magisch.
    Viele Schmökergrüße, Emmi

    AntwortenLöschen
  64. Hallo liebe Katja,
    eine schöne Frage hast du dir da überlegt. Bei mir ist es so, dass ich auch gerne Sachbücher lese, aber auch bei Romanen hatte ich schon Aha Erlebnisse. Ob sie wirklich deutliche Veränderungen auslösen, oder eher innerlich etwas bewegen ist ganz unterschiedlich je nachdem welche Art von Buch ich gerade lese. Zuletzt sehr bewegt hat mich " Was fehlt, wenn ich verschwunden bin" von Lilly Lindner.
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  65. Huhu,
    Ich glaube jedes Buch verändert das Leben, man nimmt aus jedem Buch etwas mit und lernt immer wieder neues.

    Gruß
    Jessy
    lesejessy(a)web.de

    AntwortenLöschen
  66. Hallo,

    ich lese liebend gern Bücher über 2 Menschen die durch die Hölle gehen um sich später leidenschaftlich zu lieben... ich glaube diese Bücher haben mich zu einer hoffnungslosen Romantikerin gemacht, die (meint mein Mann jedefalls) abnormale Vorstellungen hat, die keiner erfüllen kann :D


    Liebste Grüße,

    Franzi von http://www.romanheldinnenblog.de
    (romanheldinnen@web.de)

    AntwortenLöschen
  67. Hey, die Eule ist ja süß! Will auch so eine ^^
    Hmm... verändert? Naja, durch Robin Hood bin ich zum Lesen gekommen und durch die Lux- Serie flippe ich immer voll aus, wenn jemand Obsidian sagt, hehe :D

    Ich hoffe, du hattest einen frohen Welttag des Buches!
    LG, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/

    P.S.: marysol.fuega@gmail.com

    AntwortenLöschen
  68. Hallo,
    Ein Buche gibtvmir eine andere Sichtweise suf Dievweltbwievwi ich sehe die mit snderen augen Dystopien vermitteln mir, das sie welt so zerbrechlich ist und wir menschen Sie zerstören . Oder Geschichten über den tot lassen mich nachdenken da das Leben vergänglich ist.
    Ich würde das Buch gerne gewinnen da es mich sehr Intressiert und ein klasse Cover hat ,ich denke jeder hat das Buch verdient ,ich denke man braucht einfache glück .
    Lg Sarah
    Sarah.girl15@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  69. Hii :) Klar hat ein Buch schon mal mein Leben verändert.. und damit meine ich das Buch wegen den ich zu lesen begonnen hab.. leider weiß ich nicht mehr den Namen.. aber ich weiß es war ein Jugendbuch und es gab davon noch mehrere Teile und das Cover war zum größtenteil pink.
    LG Cassie
    cassie.blatt@gmail.com

    AntwortenLöschen
  70. Hallo,
    das Buch brauche ich unbedingt! *-* Das Cover ist perfekt und es klingt so gut!
    Bücher verändern auf jeden Fall mein Leben, ich wäre eine andere Person, wenn ich nicht lesen würde :D Bücher machen so einen großen Teil meines Charakters aus, ohne sie wüsste ich gar nicht, was ich tun würde :o
    Liebe Grüße,
    Noemi
    nomefri@gmail.com

    AntwortenLöschen
  71. Huhu, ja Bücher haben schon oft mein Leben verändert, durch sie habe ich mit dem Schreiben angefangen, durch sie bin ich mit meinem Freund zusammen gekommen und durch Bücher habe ich schon so viele unglaublich viele tolle Menschen kennengelernt, sei es durch das bloggen oder durch Buchmessen, ich liebe Bücher einfach und werde niemals mehr damit aufhören sie zu lesen :D

    Schnee wie Asche steht schon seit Erscheinung auf meiner WuLi, das Cover ist unglaublich schön und auch der Inhalt spricht micht sehr an, deswegen würde ich es sehr gerne gewinnen :D

    LG Lia
    luna.fabula[@]web.de

    AntwortenLöschen
  72. Hallo :)
    ich beantworte jetzt einfach mal beide Fragen.
    Also verändern konnte mich ein Buch noch nicht aber natürlich brachten mich Bücher schon zum Nachdenken und vll. auch die Sichtweise von jemand anderen zu verstehen.
    Das Buch möchte ich gewinnen, weil ich sehr gerne Fantasy lese, das Cover einfach nur traumhaft aussieht und das Buch im Englischen ja auchschon ziehmlich gehypt worden ist.
    Lg Ann-Christin
    annmuehle@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  73. Hey :)
    Bücher haben natürlich unser Leben verändert. Zum einen haben wir durch sie neue Freunde gefunden, die unsere Bücherleidenschaft teilen und mit denen wir durch Bücher immer genug Gesprächsstoff haben. Außerdem ist uns seit dem wir so intensiv lesen, nie langweilig geworden, da wir immer ein Buch haben, das wir lesen können :D
    Wir würden das Buch gerne gewinnen, da wir es schon öfter gesehen haben und wir es sehr interessant finden. Außerdem ist das Cover wunderschön♥

    Liebe Grüße
    Pascale & Carolin
    pascaleandcarolin@gmail.com

    AntwortenLöschen
  74. Huhu,

    abgesehen davon, dass Harry Potter mein Leben in der HInsicht verändert hat, dass ich zur LEseratte wurde, muss ich die Frage mit nein beantworten. (:

    Letztens habe ich aber eine kurze Geschichte gelesen, die sich bei mir verankert hat und tatsächlich eine Veränderung oder ein Umdenken hervorgerufen hat. Und zwar war das eine Zen-Geschichte. "Das leere Boot" :)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, wünsch ich.
    Sami

    (SamiImWunderland@web.de)

    AntwortenLöschen
  75. Hallihallo! :)

    Da hüpfe ich aber gerne mit in den Lostopf! :) Bücher an sich haben eigentlich noch nie so wirklich etwas in meinem Leben verändert. Aber durch das Buchbloggen habe ich beispielsweise viele neue Menschen kennengelernt und skype gerne und oft mit einer davon. Auch wenn wir uns eigentlich nur über das Internet kennen sind wir doch sowas wie Freunde... <3
    Ich möchte das Buch gewinnen, weil es total spannend klingt und es auch so viele gute Meinungen dazu gibt...

    Alles Liebe,
    Nicole :)
    dasbuchgelaber@gmail.com

    AntwortenLöschen
  76. Hallo :)

    Bücher verändern ziemlich oft mein Leben. Natürlich nicht von Grund auf, oft sind es nur kleine Dinge, aber manchmal auch größere. Zum Beispiel nehme ich manche Dinge nicht mehr so ernst. Außerdem kann man erstaunlich viele Dinge lernen.

    Liebe Grüße
    Kathi

    kathrin.langgartner@gmail.com

    AntwortenLöschen
  77. joa Bücher haben schon mein Leben verändert. Ich bin Nachwuchsautor & habe mich durch viele Bücher inspirieren lassen :)

    kingrene2014@gmail.com

    AntwortenLöschen
  78. Hallo,

    Bücher verändern ständig mein Leben. Mit ihnen kann ich lachen und weinen. Sie beeinflussen mich nicht nur emotional, sondern ich bin auch der Meinung, dass Bücher - vor allem in der Jugend - zu einem moralischen Grundbild beitragen. Sie beeinflussen zu einem Teil auch das Verhalten und erweitern natürlich auch meinen Horizont.

    LG Petra
    fantasticbooks@t-online.de

    AntwortenLöschen
  79. Hallo :)),

    Eigentlich nicht, ich wurde nur zu einer absoluten Leseratte... Darauf bin ich aber megaaa stolz *-*.

    Liebe Grüsse
    Lesleys Büecherwelt
    http://lesleysbuecherwelt.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen
  80. Hallo,

    durch das lesen bin ich ruhiger geworden, dass entspannt mich sehr.

    Das Buch möchte ich gerne gewinnen, weil es genau nach meinem Geschmack ist.

    lesetrine@gmx.de

    Gruß
    Monika

    AntwortenLöschen
  81. Hallöchen Liebes <3,

    na bei diesem Buch will ich mein Glück doch auch unbedingt versuchen.

    Verändert! Mmh, nun nicht wirklich. Bei mir gaben nur damals, da habe ich die MacGregors-Serie von Nora Roberts gelesen, den Anstoß dahin, das ich die Bücher jetzt liebe. Gelesen hatte ich zwar vorher schon aber halt nur Schulstoff, und das kann schon ziemlich trocken sein. Von daher habe ich wohl alles dieser Serie zu verdanken. Ich blogge, meine Bücher nehmen Ausmaße an :-)..

    Aber mit ein Grund warum ich dieses Buch gerne haben möchte ist, und das muss ich gestehen, ICH LIEBE dieses Cover <3...Ich kann es mir nicht oft genug anschauen.

    Ich bezweifel zwar das ich bei dieser Anzahl an Kommentaren Glück habe, aber man weiß ja nie.

    Drück dich meine Liebe <3

    Dicken KNutscha <3

    Susi (mybookblog@rocketmail.com)

    AntwortenLöschen
  82. Hallo Katja,

    verändern?? Mhm..eher weniger. Wenn dann nur für ein paar Minuten nach dem Abschluss eines Buches.

    lg Florenca (cosmeticallyfire@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  83. Hallo :)

    Es hat zwar noch kein Buch wirklich etwas in meinem Leben verändert, mich aber so berührt, dass ich lange drüber nachdenken musste. Beispielsweise "Tanz auf Glas" hat mich nachdenken lassen und mir gezeigt, dass das Leben auch mit Höhen und Tiefen schön sein kann, aber auch jedem Mensch in den besten Zeiten etwas schlechtes passieren kann.

    Außerdem würde ich mich tierisch über das Buch freuen, weil es mir in letzter Zeit schon oft über den Weg gelaufen ist und es mich total neugierig macht.

    Liebe Grüße

    Sina

    fluffig.sh@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  84. Hallo, durch das Lesen habe ich mein inneres Gleichgewicht zurück bekommen und konnte meinen Kopf frei bekommen...ich find das Cover des Buches einfach wunderschön, darum möchte ich es gern gewinnen...HG Anette

    AntwortenLöschen
  85. Hey, ;)

    Im Prinzip verändert jedes Buch mein Leben: ich lerne aus der Situation die im Buch beschrieben wird oder sie berührt mich, ärgert mich... Also ich finde jedes Buch verändert mein Leben ;D.

    Viele liebe Grüße

    Ricarda

    ricarda.kehlert@gmx.de

    AntwortenLöschen
  86. Hallo Katja,

    verändert hat ein Buch bisher nichts in meinem Leben. Allerdings geht es mir bei manchen Büchern so, dass ich mehr über mein Leben und das Unrecht auf der Welt nachdenke. Am besten sind doch die Bücher, die einem nach dem lesen noch beschäftigen!

    Liebe Grüße
    Sandra
    hoernchensbuechernest@gmx.de

    AntwortenLöschen
  87. Ich würde das Buch gerne gewinnen, weil momentan alle davon reden und es sich sehr spannend anhört.

    Liebe Grüße,
    Lisa
    Gedanken.regen@web.de

    AntwortenLöschen
  88. Ich mag schön geschriebene Bücher, die mich richtig beim Lesen fesseln können - so dass man nicht mehr aufhören kann zu lesen - wahnsinnig gerne und daher würde ich gerne gewinnen.

    daniela.schiebeck@t-online.de

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  89. Hallo,

    von diesem Buch habe ich schon tolle Reaktionen gelesen, die mich neugierig gemacht haben. Daher versuch ich hier mal mein Glück :)

    LG
    SaBine
    (kupfer-sabine@t-online.de)

    AntwortenLöschen
  90. HuHu Liebes ♥ In solch eine tolle Buchwelt würde ich gerne abtauchen, also wenn noch etwas Platz ist *umschau&bittendguck* würde ich auch noch gerne in den Lostopf :-)

    Wieso, weshalb und Warum? *Räusper* Na deshalb.....
    Ich schwebe gerne auf Buchwolke 7! Angefangen hat diese Liebe, als ich noch so klein wie eine Erbse war und die geflüsterten Worte der Bücher, mich im Bauch meiner Mama erweckt und belebt haben....das waren holprige Wochen die meine Mama mit ihrem kleinen Wesen im Körper aushalten musste, habe ich doch vor Aufregung weil die Geschichte so spannend, traurig oder berührend war angefangen mich bemerkbar zu machen-und das alles mit kleinen tritten, die vermuten ließen, ich wäre später auf Erden gerne mal ein Fußballstar-sowas aber auch :D Als ich dann endlich selbst Fuß in dieser Welt fassen durfte war der Spruch "In die Wiege gelegt" eigentlich das zutreffenste was man in Bezug auf mich+Bücher sagen konnte....aus dem Baby wurde ein kleines Feenkind, dass die Welt der Märchen und die Zeilen und Bedeutungen der Bücher im Herzen trug und bis Heute ist diese Liebe tief verankert - fast so verwachsen wie die dicken Wurzeln der Bäume im Wald... Wörter sind meine Luft zum atmen und deshalb würde ich dieses schöne Buch gerne gewinnen :-) Liebsten Dank für diese schöne Verlosung und den wundervoll gewählten Titel :*

    Alles Liebe und Dank für deine Mühe!
    Leslie (lefabo@web.de)

    AntwortenLöschen
  91. Ich schätze mal, jedes einzelne Buch, das ich jemals gelesen habe, hat etwas in meinem Leben verändert. Ich habe neue Worte gelernt, bin in alle Herren Länder gereist, habe durch Zeiten gewandelt, begegnete interessanten Menschen oder Wesen, schaute in die Zukunft -- das alles hat mich irgendwie geprägt und zu dem Menschen gemacht, der ich heute bin. :)

    Interessante Frage -- und auch ein interessantes Buch, das es zu gewinnen gibt. Danke für die Chance!

    Liebe Grüße,
    Birgit
    swappinghowdies@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  92. Hey,
    ich möchte auch gerne in den Lostopf springen. Ich finde Bücher verändern ständig etwas! Wenn ich lese verschwinde ich in eine andere Welt. Ich kann den Alltag vergessen und wenn ich schlecht gelaunt bin oder gestresst, hilft mir das Buch wieder runter zu kommen! weiterhin bekommt man durch Bücher eine ganz andere Sicht auf die Welt, da man sich beim Lesen in andere Menschen hinein versetzen kann, was einem im normalen Alltag sonst nicht so gut möglich wäre!
    Liebe Grüße
    Charly

    AntwortenLöschen
  93. Also direkt was verändert habe Bücher in meinem Leben noch nicht, aber über schwere Zeiten helfen sie mir trotzdem, indem sie mich aufnehmen und mir für kurze Zeit Zuflucht gewähren. Sie sind einfach gute Freunde und wer weiß wie mein Leben ohne sie aussähe.

    Viele Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  94. Hallo ,

    Tolles Gewinnspiel :)
    Ich würde gerne für das Buch in den Lostopf hüpfen weil ich am
    23. April mein Hochzeitstag gehabt habe und das wäre nachträglich ein tolles Geschenk
    für mich .
    Ich finde das Bücher in meinem Leben schon etwas verändert haben weil wenn ich lese kann ich
    mich schön entspannen .
    Ich wünsche Dir schönen Nachmittag :)

    Liebe Grüße Margareta
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  95. Hi,
    Eigentlich haben Bücher bei mir noch nie was verändert, außer zeitweise mein Sozialleben, aber das ist jetzt auch wieder eins. Das Buch möchte ich gewinnen weil ich mir die Kurzbeschreibung angesehen habe und es mir zugesagt hat. elea.leuser@gmail.com
    LG Elea

    AntwortenLöschen
  96. Hallo :)

    Hast du eigentlich schon ausgelost? :) Habe nichts dazu gefunden.

    Liebe Grüße

    Sina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sina :)
      Ich hatte die Woche über extrem viel zu tun, weil bei uns das Schützenfest vor der Tür steht und dann hab ich mich zeitlich ein bisschen verkalkuliert. :D Aber ich werde mich morgen an die Auslosung machen und dann am Montag veröffentlichen. :)
      Tut mir wirklich sehr leid, dass es sich so verzögert. :-/

      Liebe Grüße

      Löschen
  97. Huhu!

    Hast du noch nicht ausgelost oder hab ich das irgendwo übersehen? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Alex :)
      Ich hatte die Woche über extrem viel zu tun, weil bei uns das Schützenfest vor der Tür steht und dann hab ich mich zeitlich ein bisschen verkalkuliert. :D Aber ich werde mich morgen an die Auslosung machen und dann am Montag veröffentlichen. :)
      Du hast also nicht übersehen. Zu Montag! Versprochen! :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  98. Huhu, steht der Gewinner schon?

    LG, Mary<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mary :)
      Ich hatte die Woche über extrem viel zu tun, weil bei uns das Schützenfest vor der Tür steht und dann hab ich mich zeitlich ein bisschen verkalkuliert. :D Aber ich werde mich morgen an die Auslosung machen und dann am Montag veröffentlichen. :)
      Tut mir wirklich sehr leid, dass es sich so verzögert. Es ist also noch alles offen, aber Montag dann! :)

      Liebe Grüße

      Löschen