-->

[Blogtour] "Märchenzauber" / Der Handlungsort - Boulder und wichtige Schauplätze


Hallo Ihr Lieben,
eine weitere Blogtour macht diese Woche Halt bei mir. Ich habe die Ehre (nein.... überhaupt nicht hochtrabend^^) Euch Boulder und die wichtigsten Schauplätze im Buch "Märchenzauber" zu präsentieren. Dies ist der wundervolle Debütroman von Mila Brenner. ♥
Gestern hat euch Julia von Lielan reads die Hauptfigur Rina in einem Interview näher vorgestellt. Wer da noch nicht gewesen ist, der sollte schleunigst dort vorbei schauen. :) Und nun viel Spaß in Boulder!



Boulder (englisch für „Felsblock“) ist eine Stadt im Boulder County im US-amerikanischen Bundesstaat Colorado an den Ausläufern der Rocky Mountains und Sitz der County-Verwaltung. Boulder liegt etwa 45 km nordwestlich von Denver.
Boulder ist die größte Stadt im County und die achtgrößte Stadt in Colorado. Die University of Colorado at Boulder ist die bedeutendste Universität des Universitätensystems von Colorado und eine der sog. Public Ivies der USA sowie der wichtigste Arbeitgeber der Stadt. Fast ein Drittel der Einwohner Boulders sind Studenten – dies prägt die Atmosphäre der Stadt, die als liberal gilt. Das Bildungsniveau der Einwohner ist überdurchschnittlich hoch.
Boulder lieferte die Kulisse für das Buch The Stand von Stephen King, der als Jugendlicher in Boulder lebte, und für die Filmserie Mork and Mindy, in Deutschland gesendet als Mork vom Ork. Bekannt ist Boulder auch durch die Flatiron Rocks (Flatiron-Felsformationen), von denen aus man bei gutem Wetter die Hochebene von Colorado weit überblicken kann.
Aufgrund seiner Höhenlage von über 1600 m und seines trockenen Hochgebirgsklimas mit fast 300 Tagen Sonnenschein im Jahr wird es gerne als Trainingsort fürAusdauerathleten genutzt, beispielsweise trainierten hier die Läufer Uta Pippig, Robert De Castella, Rosa Mota und Ingrid Kristiansen. Möglichkeiten zu Wintersportaktivitäten sind vielfältig vorhanden.
Haupteinkaufsstraße in Boulder ist die Pearl Street, eine breite, zum Teil als Fußgängerzone ausgebaute Straße mit vielen Läden und Bars. Daneben bildet der studentisch geprägte University Hill ein weiteres gastronomisches Zentrum. Alljährlich finden im Sommer Shakespeare-Festspiele im Theater der Universität statt.
Einwohnerzahl Boulder: 97.385 (Stand: 2010)
Fahrradstadt: Boulder wurde von der League of American Bicyclists als Bicycle Friendly Community ausgezeichnet und erhielt als eine von drei Kommunen in den USA (neben Davis und Portland) die höchste Auszeichnungstufe in Platin.
Quellen: Bild & Text










Ein Walk lohnt sich!
Würdest Du die Pearl Street Mall gern selbst entlang gehen? Dann klick doch einfach hier
Viel Spaß. :D 
Ich fand's toll! 



















Ganz ehrlich ... wenn ich nicht schon durch das Buch wahnsinnig gern nach Boulder gewollt hätte... dann spätestens jetzt, nachdem ich den Beitrag fertig gestaltet hab. Die Stadt und die Umgebung... alles wirklich wundervoll! Ein schöneres Setting hätte Mila für ihren Roman nicht wählen können. ♥





Rina Landon ist Besitzerin des Fiori Flowers. Ein verspielter, kleiner Blumenladen in der Kleinstadt Boulder. Obwohl sie keinen Grund hat an Märchen und Happy Ends zu glauben, ist Rina überzeugt davon, dass jeder Mensch ein Happy End verdient. Als sie auf Blair trifft, knistert es gewaltig zwischen ihnen und Rina glaubt bereits den Märchenprinz gefunden zu haben. Aber dann kauft Blair einen traumhaft schönen Blumenstrauß für eine Frau. Rina versucht Blair zu vergessen, doch als die beiden sich wieder sehen, passiert etwas, gegen das sie machtlos sind. Im Märchen reicht oft nur ein Blick. Doch ist das im echten Leben auch genug? Märchenzauber nimmt den Leser mit auf die berührende Suche nach der wahren Liebe und dem Mut, den eigenen Träumen zu folgen. Unter dem Reihentitel Boulder Lovestory sind weitere Bücher geplant.



06.04. Buchvorstellung bei Traumbuchfänger
07.04. Die Hauptfigur [Interview mit Rina] bei Lielan reads
08.04. Der Handlungsort [Boulder und wichtige Schauplätze] bei mir
09.04. Die Autorin [Interview] bei MacBaylies-Buecherkiste
10.04. Boulder Lovestory als Reihe [Weitere Bücher + andere Projekte] bei Book Lounge Lesegenuss
11.04. Rezension zum Buch auf allen teilnehmenden Blogs
12.04. Gewinnerbekanntgabe der Blogtour auf Lillys Corner




Wie landet ihr im Lostopf?
Ganz einfach, beantwortet mir bis zum 10.04 um 23:59 Uhr folgende Frage:

In Boulder geht es sehr blumig zu...
Welches sind Eure Lieblingsblumen und warum? 
Bringt Ihr etwas besonderes mit ihnen in Verbindung oder einfach nur der Schönheit wegen? :)

Mit der Antwort erhaltet ihr ein Los. Weitere Lose könnt ihr bei den anderen Bloggern und Stationen sammeln, indem ihr die dort gestellte Frage beantwortet. Wenn ihr die Blogtour also aktiv verfolgt und immer fleißig kommentiert, springt ihr am Ende mit 5 Losen in den Lostopf. Ausgelost wird am Samstag (11.04.) und am Sonntag (12.04) werden auf Lillys Corner, dem Blog der Autorin, die Gewinner bekannt gegeben.

Die Gewinne:

1x Taschenbuch + 1 Armreif + Postkarte + Lesezeichen
1x Taschenbuch + Postkarte + Lesezeichen
2x eBook
1x Ohrringe + Lesezeichen + Postkarte
2x Schlüsselanhänger + Postkarte + Lesezeichen
1x Set bestehend aus: Lesezeichen und Postkarte


Teilnahmebedingungen
Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, ansonsten benötigen wir eine Einverständniserklärung deiner Eltern.
Du musst einen Wohnsitz in Österreich, Deutschland oder der Schweiz haben.
Deine Adresse wird nur für das Gewinnspiel verwendet und anschließend gelöscht.
Falls dein Gewinn auf dem Postweg verloren gehen sollte, übernehmen wir keine Haftung dafür.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Die Gewinner sollten sich innerhalb von einer Woche per Email bei der Autorin melden, damit die Gewinne verschickt werden können. Die Emailadresse findet ihr auf ihrem Blog Lillys Corner.


Morgen geht es bei Kerstin von MacBaylies-Bücherkiste weiter, dann erfahrt Ihr mehr über die Autorin. :)
Ich wünsch Euch einen schönen Mittwoch.

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Huhu Katja,

    Ich bin gerade erst RICHTIG aufmerksam auf dieses Buch und die Blogtour geworden und habe direktmal hier Halt gemacht. Die Fotos sind wirklich der Hammer!! ♥♥
    Meine Lieblingsblumen sind blaue Rosen. Rote sind mir ein wenig klischeehaft, aber ich mag die Formen einfach und in blau kommen sie perfekt rüber. Verbinden tue ich damit nichts, denn ich habe noch nie wirklich Blumen geschenkt bekommen^^ Ich habe selbst auch kaum welche in meiner Wohnung - frag den geier wieso XDD

    Ein schöner Beitrag, danke fürs Einladen zum Träumen :)

    Liebe Grüße ♥
    Tascha

    AntwortenLöschen
  2. Auf alle Fälle rote Rosen. Ich weiß, echt klischeehaft und kitschig.... aber ich liebe sie einfach. Rosen in all ihren Variationen sind einfach wunderschön, stehen für viele Dinge und riechen traumhaft! Schöne Blogtour. Ich werde sie auf jeden Fall bis zum Schluss verfolgen!

    Liebste Grüße,
    Nazurka [buchrezensionen-nazurka@outlook.de]

    AntwortenLöschen
  3. Sonjas Bücherecke8. April 2015 um 06:12

    Hallo und guten Morgen,

    sind das schönes Fotos und ein toller Beitrag. Da will man sich am liebsten gleich ins Flugzeug setzten und Boulder einen Besuch abstatten.

    Meine Lieblingsblumen sind die Vergißmeinnicht. Ich verbinde nichts besonderes damit. Mir gefällt einfach die Farbe ihre Form und man merkt das es Frühling wird.

    Einen schönen Tag und liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo und guten Tag,

    ich mag besonders Vergißmeinnicht, weil sie mit ihren kleinen Blüten so hübsch ausschauen und gerne auch Primeln, die Gelben wenn sie duften....

    Leider schauen viele Blumen heute nur noch hübsch aus, aber sie haben keinen Duft mehr, was ich persönlich schon schade finde...da fehlt noch einfach was oder?

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  5. Hi Katja,

    tolle Blogtour! Die Fotos sind wunderschön. Meine Lieblingsblume ist die Sonnenblume. Als Kind habe ich auf dem Feld hinter unserem Haus ab und zu eine abgeschnitten und meiner Mutter mitgebracht. Sie hat sich immer riesig gefreut und bis heute denke ich gerne an das Feld mit den vielen Sonnenblumen zurück, da wir leider von dort weggezogen sind.
    Liebe Grüße und weiterhin viel Erfolg mit der Blogtour!
    Nadine

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen!

    Von Boulder hab ich noch nie was gehört, aber da ist es ja wunderschön!
    Hmm...ich habe eigentlich keine wirklichen Lieblingsblumen, aber ich hab mal blaue und dunkelrote fast schwarze Rosen gesehen. Die haben mir sooo gut gefallen! <3

    Liebe Grüße,
    Kate

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Katja,

    durch dich bin ich erst auf das Buch und die Blogtour aufmerksam geworden und musste zunächst die bisherigen Beiträge aufholen.
    Während die anderen mit neugierig gemacht haben, hast du schweres Fernweh bei mir mit deinem Post ausgelöst.^^ Ich bin doch ein absoluter Traveller, auch wenn ich nun schon etwas ruhiger geworden bin.
    Die Lieblingsblume ? Oh, jetzt lüfte ich eine schwer behütetes Geheimnis^^ - Hibiscus *tada
    Gefolgt von Frangipani und sehr gern auch zusammen. Ich stehe nicht so sehr auf Blumen, die man sich in die Vase stellt. Ich mag Pflanzen, bei denen ich mich über jede neue Blüte freue.

    Liebste Grüße,
    Hibi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    dein Beitrag und die Fotos sind wirklich super, da will man gleich selber hinfahren! :)
    Meine Lieblingsblumen sind Gerbera und Chrysanthemen, einfach, weil ich sie wunderschön finde. :)

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Katja,

    wow, danke für Deinen tollen Beitrag. Da komm ich gleich richtig Fernweh!! Boulder sieht wirklich zauberhaft aus, ich würd es so gerne mal live sehen.

    Meine Lieblingsblumen ... oje, das ist schwierig. Hm, ich würd sagen Gladiolen. Ich liebe die Farben und dass keine Blume genauso aussieht, wie die andere. Wenn die Felder voll dieser Blumen sind, dann könnte ich stundenlang hindurchwandern und sie mir ansehen.

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  10. Hi,
    super Beitrag!!!
    Also meine Lieblingsblumen sind weiße Lilien bzw. überhaupt Lilien....besondere Bedeutung nicht soooo wirklich, ich liebe sie einfach und könnte immer dahinschmelzen. Sogar mein Brautstrauss war aus Lilien. Echt schööööööööööön! <3
    Lg

    AntwortenLöschen
  11. Huhu,

    ich konnte das Buch ja bereits lesen und war wie du allein da schon in Boulder verliebt. Nun nach dem ich die Bilder gesehen habe bin ich restlos begeistert.
    Meine Lieblingsblumen sind die Orchideen. Ich liebe ihre Form, aber auch Farbenpracht und kann einfach nicht genug von ihnen bekommen.
    Da ich das Buch bereits besitze würde ich (sofern möglich) nur für die Gewinne ohne Bücher in den Lostopf hüpfen, damit die eine Chance auf das Buch haben, die es noch nicht besitzen.

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,

    meine Lieblingsblumen sind Sonnenblumen. Sie sehen einfach super aus und ich bekomme sofort gute Laune, wenn ich welche sehe :)

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  13. Super toller Beitrag und wie du schon schreibst, spätestens nach diesem Spaziergang durch Boulder ist man noch mehr angefixt, das Buch zu lesen.

    Ganz liebe Grüße Hanne

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,

    meine Lieblingsblumen sind Schneeglöckchen und Krokusse................dann ist endlich der Winter vorbei und der wunderschöne Frühling kommt.

    LG

    Simone von http://kunterbunterkopfsalat.blogger.de

    AntwortenLöschen
  15. Halli hallo
    Ich habe das Buch zwar schon auf dem Tolino spare es mir aber noch auf für die geplante Leserunde, da ich mich immer sehr gerne austausche.
    Trotzdem bin ich natürlich den Gewinnen nicht abgeneigt ;)

    Eine sehr schöne Vorstellung danke da kriegt man richtig Fernweh!
    Also meine Lieblingsblume ist schlicht und einfach die Rose und zwar am liebsten in der Originalfarbe.
    Keine Ahnung wieso aber irgendwie verbinde ich mit ihr schon Liebe und Romantik ;)

    Liebe Grüsse
    Bea

    AntwortenLöschen
  16. Hallöchen,
    Die Stadt sieht ja einfach traumhaft aus! ♥ Man kann sich glatt in die Stadt verlieben.
    Meine Lieblingsblumen sind rosa Rosen und Sonnenblumen. Sonnenblumen verbinde ich immer mit dem Garten meiner Oma, in dem ich, als ich klein war immer gespielt habe und rosa Rosen einfach weil sie schön sind.

    AntwortenLöschen
  17. Die Bilder oben im Post sind richtig, richtig schön! :D Hach. ♥

    Bis zum Wochenende hätte ich noch gesagt, dass meine Lieblingsblumen wohl ganz klassisch Rosen wären. Gerne auch rote Rosen. Unspäktakulär und schlicht. Dann habe ich am Wochenende bei meiner Oma ein paar Amaryllis stehen sehen und WOW, die sind sooooo hübsch. O.O ♥ Ich liebe diese großen Blüten und den wenigen Schnickschnack. Hach, einfach richtig schön. :*

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  18. Hallo :)
    Meine Lieblingsblumen sind Rosen weil so viele tolle Farben gibt und toll duften .
    Liebe Grüße Margareta

    AntwortenLöschen
  19. Ich liebe Stiefmütterchen. Warum? Sie sind auf den ersten Blick recht unscheinbar, haben aber wunderschöne Farben.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  20. Hey,

    wunderschöne Bilder, da bekommt man sofort Lust zu verreisen und den Ort kennenzulernen. :o)

    Ich mag Blumen ja unheimlich gerne und vor allem Tulpen. Ich weiß auch nicht, aber sie bringen immer frisches und warmes Gefühl bei mir rüber. Ansonsten mag ich ja Sonnenblumen total gerne...da ist dann einfach der Sommer da. *g*

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen
  21. Hallo,
    uff meine Lieblingsblumen wechseln regelmäßig.
    Nicht direkt Blume, aber wunderschön: Kirschblüten (die rosanen) und Mandelbäumchenblüten.
    Und nun Blume direkt: Orchideen, Pfingstrosen, Löwenmäulchen und Veilchen.
    Sagte ich schon, dass sich meine Lieblingsblumen abwechseln? diese sind aber meine liebsten und tauchen immer wieder zwischen meinen liebsten auf.

    Alles Liebe
    Sophie

    AntwortenLöschen
  22. Halli Hallo. :)
    bei so einem Blumenmeer wirkt der Frühling noch viel frühlingshafter. :)
    Bin grad richtig gut gelaunt. :)
    Meine Lieblingsblume ist die Magnolie vor allem wegen der Farben weiß und rosa bzw. ein bisschen pink. :) Richtig schön. ♥

    Ganz liebe Grüße, Liss :)

    AntwortenLöschen
  23. Hi Liebes,

    ein toller Beitrag, die Bilder sind ja toll *_* Das Buch ist schon auf meiner Wuli gelandet =)

    Glg ❤
    *drück dich*
    Micha

    AntwortenLöschen