-->

[Neuerscheinungen] April 2015 (Teil 3)

Hallo Ihr Lieben,
und nun der letzte Teil der Neuerscheinungen für den April. Nicht mehr ganz so viele, wir können beruhigt aufatmen. :)


Für mich sind hier besonders "Rock my World", "Herzriss", "Die Anatomie der Nacht" und "Dustlands - Der Blutmond" interessant (hier muss ich jedoch erstmal die ersten beiden Bände lesen^^).
Last mich wissen was Euch interessiert und auf was Ihr Euch besonders freut. Vielleicht habt Ihr hier ja auch etwas entdecken können? :)


Liebe Grüße



Dustlands - Der Blutmond (Band 3) von Moira Young:
***Sabas letzter Kampf***
NICHTS IST GEWISS UND NIEMAND IST SICHER IM HERZSCHLAGFINALE DIESER PREISGEKRÖNTEN ENDZEITFANTASY
Saba ist bereit, ihr Schicksal in die Hand zu nehmen und DeMalo und seine Soldaten zu schlagen. Bis sie ihm begegnet und er mit seiner verführerischen Vision von New Eden, einer geheilten Erde, alle ihre Erwartungen unterläuft. DeMalo will, dass Saba ihn begleitet, im Leben und bei seinem Werk, eine gesunde, stabile, nachhaltige Welt zu erschaffen – für die wenigen Auswerwählten.
Jacks Entscheidung ist klar: DeMalo zu bekämpfen und New Eden aufzuhalten. Saba verpflichtet sich diesem Kampf, immer noch unsicher, und ihre Verbindung mit DeMalo bleibt ihr Geheimnis. Gemeinsam mit ihrem Bruder Lugh, der auf ein Stück Land in New Eden hofft, führt Saba eine unerfahrene Rebellengruppe in den Kampf gegen den mächtigen und charismatischen DeMalo mit seinen Siedlern und Soldaten. Welche Chance haben sie? Saba muss handeln. Und willens sein, den Preis zu zahlen.



Küsse in Florenz von Lina Roberts:
Als wäre die misslungene Examensprüfung nicht Grund genug, den Kopf in den Sand zu stecken, ertappt Anna Weissert ihren Langzeitfreund auch noch beim Fremdgehen. Um die Scherben ihres Lebens zu sortieren, reist Anna nach Florenz, wo sie Enrico begegnet. Der verteufelt heiße Italiener schafft es nicht nur, für sündhafte Zerstreuung zu sorgen, sondern auch, ihr neue Perspektiven aufzuzeigen. Alles könnte perfekt sein, wäre Enrico der Typ Mann, der an die Liebe glaubt …

Herzriss von Britta Sabbag:
Sanny erlebt mit Bassist Greg ihre erste große Liebe. Doch als der einen Plattenvertrag angeboten bekommt, ist klar, dass die Band damit vor einer echten Zerreißprobe steht. Auch Sanny kommen Zweifel: Hat ihre Liebe zu Greg eine Zukunft, wenn er vielleicht schon bald das Leben eines Popstars führt? Gleichzeitig lassen sich Sannys Eltern scheiden, und Sanny merkt, dass ihre Kindheit zwar irgendwie vorbei ist, aber das Erwachsensein noch nicht richtig angefangen hat. Und mitten in diesem Gefühlschaos stellt sie dann auch noch fest, dass die Freundschaft zu Schlagzeuger Lex ein paar ganz bestimmte Punkte überschreitet ... Die Fortsetzung von Stolperherz - ein Roman voller Musik, über die Liebe und die Zerris senheit


Mein böses Blut von Geoffrey Girard:
Jeff dachte immer, dass er ein Teenager ist wie jeder andere. Doch an seinem 16. Geburtstag erfährt er das Unglaubliche: Er ist ein Klon des Serienkillers Jeffrey Dahmer! Und es gibt weitere jugendliche Klone. Im Rahmen eines streng geheimen Regierungsprojekts, unter der Beobachtung von Wissenschaftlern, durften manche von ihnen wohlbehütet aufwachsen, andere erlebten dagegen die Kindheit ihres Originals. Nun sind einige von ihnen ausgebrochen. Gemeinsam mit dem Polizisten Castillo, der die entflohenen Jugendlichen wieder einfangen soll, jagt Jeff den Killern quer durch die USA hinterher ... YA-Version des Thrillers Verdorbenes Blut


Rock my World von Christine Thomas:
Als Jasmin (17) auf ihrer Geburtstagsparty ihren Freund Conall beim Fremdgehen mit ihrer besten Freundin erwischt, ist sie dankbar, nach L.A. flüchten zu können. Ihre Mutter hat beschlossen, dort als Schauspielerin neu durchzustarten. Während ihr bester Freund Leon ihren Rachesong »Sorry Ass« zum YouTube-Hit macht, jobbt Jasmin in L.A. bei Starbucks und verliebt sich dort in den geheimnisvollen Raoul. Doch mit dem Erfolg von »Sorry Ass« tritt Conall, der mit seiner Band ebenfalls immer bekannter wird, wieder auf den Plan. Wird Jasmin auf seine medienwirksamen Versöhnungsversuche eingehen oder sich für Raoul entscheiden?


Twin Souls - Die Fremde (Band 3) von Kat Zhang:
Die Welt zu verändern, könnte bedeuten, alles zu verlieren …
Die Revolution steht kurz bevor, als die Reporterin Marion Eva und Addie ein Angebot unterbreitet: Sie sollen Undercover die schrecklichen Zustände in den Lagern für Hybride aufdecken. Dann will sie ihnen helfen, Addies große Liebe Jackson zu befreien. In der Hoffnung auf eine bessere Zukunft begeben sich Eva und Addie in große Gefahr, und der Preis, den sie dafür zahlen werden, könnte höher sein, als sie es jemals für möglich gehalten hätten.

Die Anatomie der Nacht von Jenn Bennett:
Vielleicht lernt man solche Jungen ja nur zu später Stunde kennen. Im Nachtbus, wenn man die letzte Bahn verpasst hat und nur hoffen kann, dass Mom auch noch nicht zu Hause ist. Wenn ganz andere Leute unterwegs sind als sonst. Zum Beispiel dieser Typ mit den schwarzen Klamotten, der aussieht, als wolle er den nächsten Kiosk ausrauben. Doch Bex stellt fest: Jack ist kein Kioskräuber. Er ist der Graffitikünstler, der seit Wochen San Franciscos Bauwerke mit riesigen goldenen Buchstaben verziert. Aber das hält nicht jeder für Kunst; genauso wie nicht jeder Bex‘ anatomische Studien schön findet. Bei Tag und bei Nacht, auf den Dächern der Stadt und in den Tunneln der U-Bahn wächst ihr Vertrauen zueinander. Und zwischen ihnen erblüht die Liebe.


Das verlorene Dorf von Stefanie Kasper:
Oberbayern 1843: Als sich die junge Waise Rosalie in den Bauern Romar verliebt, scheint sie ihr Glück gefunden zu haben. Doch die Waisenhausvorsteherin warnt Rosalie vor dieser Ehe und macht sonderbare Andeutungen. Rosalie heiratet Romar dennoch und folgt ihm in sein Heimatdorf, das tief im Wald verborgen liegt. Eines Nachts hört Rosalie ein Neugeborenes weinen, das am nächsten Tag als angebliche Totgeburt begraben wird. Dann kommt eine junge Frau, mit der Rosalie sich angefreundet hat, auf mysteriöse Weise zu Tode. Rosalie wird bald bewusst, dass in Romars Dorf nichts ist, wie es scheint – und dass auch sie selbst in tödlicher Gefahr schwebt ...


Die Pfade des Bösen (Band 2) von Tamara Siler Jones:
WENN DIE TOTEN NICHT RUHEN KÖNNEN, GIBT ES KEINEN FRIEDEN FÜR DIE LEBENDEN ... Dubric Byerly ist Kastellan und verantwortlich für die Sicherheit in der Provinz Faldorrah. Eines Morgens erreicht ihn ein völlig verängstigter Junge aus den nördlichen Weiten mit einer unheimlichen Nachricht: In den Randgebieten des Reiches hole sich "die Dunkelheit" immer wieder junge Männer. Und nun sei zum ersten Mal einer von ihnen wieder aufgetaucht ╬ tot am Ufer eines Flusses. Byerly nimmt sich der Ermittlungen an. Und rasch erkennt er, dass es noch viel mehr Opfer geben muss. Denn ihm erscheinen die Geister der Ermordeten ...


Playing with Fire - Feurige Versuchung (Band 4) von Jennifer Probst:
Wenn das Spiel mit dem Feuer zur unwiderstehlichen Versuchung wird … Für die taffe Geschäftsfrau Julietta Conte steht der Erfolg der Familienbäckerei La Dolce Famiglia an erster Stelle; eine tiefer gehende Beziehung zu einem Mann aufzubauen, landet hingegen auf dem letzten Platz ihrer Prioritätenliste. Zu oft wurde Julietta bereits verletzt; im Laufe der Jahre hat sie aus ihren Fehlentscheidungen gelernt. Als ihr der attraktive wie undurchschaubare Sawyer Wells eine Partnerschaft mit seiner internationalen Hotelkette anbietet, geraten ihre besten Vorsätze jedoch bald ins Schwanken. Sawyer wäre durchaus ein Mann, bei dem sich eine Frau freiwillig die Finger verbrennen würde …

Kommentare:

  1. Huhu liebe Katja,
    "Mein böses Blut" hört sich einerseits wirklich interessant an. Alles was mit Serienmördern zu tun hat, verschlinge ich ja normalerweise in kürzester Zeit. Aber irgendwie bin ich mir nicht sicher, ob mir die Geschichte nicht zu abgefahren ist.
    Werd mal die ersten Rezis abwarten

    Viele liebe Grüße
    Nelly

    AntwortenLöschen
  2. Das verlorene Dorf wäre hier mein favorit, das Cover gefällt mir sehr gut, düster und etwas finster ^^. Der Inhalt klingt nicht schlecht, werde ich in der Buchhandlung mal durchblättern :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Juhuuuu da bin ich wieder xD

    Also wenn ich das hier so sehe erinnerst du mich daran das ich unbedingt "Verdorbenes Blut" lesen muss, damit ich dann im April "Mein böses Blut" lesen kann. Aaaah wann soll ich das nur machen??? Ich habe hier gefühlte 1000 Bücher die ich lesen muss ^^
    Das verlorene Dorf sieht auch echt interessant aus. Nur die Jahreszahl macht mir ein bisschen Sorgen. Ich glaube da warte ich erst mal ein paar Meinungen ab =)
    Na dann kann der April doch kommen. Ich bin bereit xD

    LG Sunny <3
    *drück dich*

    AntwortenLöschen
  4. Hallihallo,

    Meine Wunschliste wächst und wächst :-D Rock my World landet definitiv drauf, ebenso wie Küsse in Florenz.
    Ich wünsche schöne Grüße!
    Sara

    AntwortenLöschen
  5. Also so richtig spricht mich zum Glück jetzt nichts davon an.. SuB ist eh schon groß genug^^ :)

    LG <3
    Anna

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Katja,

    von deinen so wunderbar vorgestellten Bücher habe ich so gar keines auf dem Radar.
    Aber im Moment widme ich mich auch meinem SuB, schliesslich sollte er nicht wieder
    so unverschämt anwachsen.^^

    "After truth", Band 2 zu "Gated", "Opal" und Band 2 zu "Red Rising" habe ich mir für den April vermerkt. Wann Golden Son nun erscheinen wird, weiß ich jedoch noch nicht.

    Meine Lesezeit dürfte aber gern Nachwuchs bekommen, sodass ich das einer oder andere Buch mehr schaffen könnte.^^

    Sonnige Grüße,
    Hibi

    AntwortenLöschen
  7. Hi Süße,

    auf den ersten Blick ist hier erstmal nix für mich dabei. Macht aber auch nichts, weil ich noch mit den März-Neuheiten zu tun hab ^^; Ich bin froh dass der April ruhiger wird...

    Glg ❤
    Micha

    AntwortenLöschen