-->

[Aktion] Gemeinsam Lesen #8


Hallo ihr Lieben,
es ist wieder Zeit für: "Gemeinsam lesen". :)
Diese Aktion stammt ursprünglich von Asaviel und wird nun von Weltenwanderer und Schlunzenbücher weitergeführt.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese zur Zeit "Verliebt in der Nachspielzeit" von Poppy J. Anderson und bin auf Seite 5. (Jetzt vermutlich schon weiter, aber ich hab den Post gestern Abend vorm Lesen geschrieben.^^)

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

An das furchtbare Verkehrschaos in New York City hatte sich Hanna Dubois in den letzten Wochen noch nicht gewöhnen können.
Zitat, Seite 5

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Nun... wo soll ich da anfangen? :D Noch kann ich natürlich nichts sagen (jetzt vermutlich schon, aber wie gesagt der Post wurde gestern Abend geschrieben^^). Ich hab das Buch schon so oft gesehen und nun will ich auch wissen, was daran so besonders ist.
Das Buch hat viele gute Bewertungen und ich hab es schon bei einigen Bloggern gesehen und die haben mich neugierig gemacht. Außerdem hat die Reihe schon so viele Bände, dass ich irgendwann mal anfangen muss. :D
Habt Ihr schon Bücher der Autorin gelesen? :)

4. Legt ihr die Reihenfolge der Bücher die ihr als nächstes lest schon frühzeitig fest oder entscheidet ihr immer spontan was ihr als nächstes lest wenn ihr grade ein Buch beendet habt?

Ich habe so einen Will-ich-ganz-ganz-bald-lesen - Stapel. Daran versuche ich mich möglichst zu halten. Eine Leseliste hab ich schon probiert. Aber ich halte das nicht durch. Dazu schieb ich viel zu gern Bücher dazwischen auf die ich grade Lust habe. :D
Ich mag es nicht so gebunden zu sein, auch wenn ich mich quasi selbst an die Liste binde. :)

Kommentare:

  1. Huhu Liebes,

    bei dem Buch bin ich echt auf deine Meinung gespannt :)

    Liebste Grüße

    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sonja :)
      Ich hab das Buch gestern Nacht verschlungen, zum Ende hin konnte mich die Autorin dann richtig begeistern. :D Aber mehr dazu dann am Donnerstag. *lacht*

      Liebste Grüße

      Löschen
  2. Huhu,

    das Buch muss ich mir auch mal näher anschauen :) Das Cover erinnert ja so an Teenie-Highschool-Romamze ^^

    LG und viel Spaß noch beim lesen ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Ja allerdings, vom Cover her war ich anfangs auch in einer anderen Richtung unterwegs, aber der Klappentext hat das Missverständnis dann sofort beseitigt. :D
      Bin gestern Nacht schon fertig gewesen, aber heute morgen konnte ich nichts mehr am Post ändern. :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Oh je.. Ich hab noch ein paar Bücher von der Autorin auf meinem SuB... Und irgendwie bin ich bisher noch nicht dazu gekommen, diese zu lesen... *Seufzt*

    *Lach* Ich hab so eine Art Will ich ganz bald lesen auch als STapel und auch als Regalfach bei den eBooks in iBooks. Nur ob ich je dazu komme die wirklich zu lesen.. Die Reziexemplare und die für Blogtouren gehen dann doch wieder etwas vor. Und meine Lust und Laune verändert die Planung ja dann sowieso..

    Den Lesestatus von Lovelybooks finde ich schön, nur schade das man da nicht immer wirklich jedes Buch findet, das man gerade liest.. *seufzt* Selber anlegen kann man ja leider nicht, wie bei Goodreads...
    Aber toll sieht er alle Mal aus... *grübel*

    Liebe Grüße
    Babs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Babs :)
      Mir hat es zum Ende hin immer besser gefallen, wenn du nur ansatzweise Lust hast dieses Buch von deinem SuB zu erlösen... dann tu es. :D
      Ins Regal passt fast nichts mehr rein, daher musst ich auf einen anderen Schrank ausweichen. :D Ja, wir werden wohl nie dazu kommen, diesen Stapel abzuarbeiten, irgendwie kommt doch immer etwas dazwischen. :)
      Den Status finde ich auch toll. Dann brauch ich es nur einmal ändern und nicht auf dem Blog und bei LB. Ich habe noch nie etwas gefunden, was ich bei Lovelybooks nicht hinzufügen konnte. Das Cover fehlt manchmal, aber ansonsten kannst du ja auch über Amazon die Bücher hinzufügen (wenn du das in der Suche auswählst) und die haben ja so gut wie alles. :)
      Hast du das etwas noch nicht oder warum grübelst du? :D

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Huhu :)

    Deine aktuelle Lektüre habe ich auch noch auf meinem SuB liegen. Ich hab zwar die selbstverlegte Ausgabe, aber der Inhalt ist ja derselbe. Viel Spaß beim weiterlesen. Ich werde den ersten Band vielleicht auch mal bald lesen ;)

    Meine Leselaune ändert sich auch ständig, sodass ich auch keine Leseliste habe. Ich überlege mir zwar schon die nächsten zwei Bücher, aber wenn ein anderes "interessanteres" Buch dazwischenkommt dann lese ich das zuerst :)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jenns :)
      Ganz ehrlich ich bin durch die Bücher erst durch den Verlag aufmerksam geworden, vorher kannte ich die Autorin gar nicht. o.O Aber inhaltlich ist es nicht anders, daher ist die Ausgabe ja egal. :D Ich hoffe nur, dass wenn ich mich entschließe die Reihe auch zu Ende zu lesen, dass sie komplett bei Rowohlt erscheint. :-/
      Genau, man könnte zwar auch bei einer Leseliste ein interessantes Buch dazwischen schieben, aber das würde bei mir dann dauernd passieren. :D

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Genau, es wäre ja echt blöd, wenn der Verlag nicht alle Bücher verlegt.

      Löschen
  5. Hey Katja,
    von der Autorin habe ich noch nichts gelesen. Das kann sich aber ändern ... :D
    Ich mag auch die Freiheit beim Lesen. Heute hab ich Lust auf einen Thriller, morgen auf eine Komödie, übermorgen ... Bei mir würde eine Leseliste wahrscheinlich auch nicht klappen. Trotzdem will ich für die Challenges mal gucken, ob ich mir nicht eine grobe (2-3 Bücher) pro Monat schreibe.
    Viele Schmökergrüße, Emmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Emmi,
      es war echt gut, zum Ende hin konnte mich die Autorin richtig überzeugen. :)
      2 - 3 Bücher würden auf einer Leseliste wahrscheinlich noch gehen, aber den kompletten Monat planen... neeee. :D Für meine Challenges plane ich grade auch ein bisschen, aber so inoffiziell. :D

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Huhu Katja :)

    werde mir gleich mal das Buch anschauen :) Viel Spaß bei dem Buch.
    Ich habe auch einen Stapel, aber einen ganz kleinen. Überlege aber gerade ob ich es einfach mal mit einer "freien" Leseliste probiere :)

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sine :)
      danke, hatte ich. War sehr schnell durch. :D
      Eine freie Leseliste? :D Am besten du bleibst bei der leserischen (o.O) Freiheit. :D Wobei... probieren kann man ja. Hab ich ja auch schon. Ich wünsch dir dabei viel Glück. ^^

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Haha :) ja mir viel nicht wirklich ein wie das heißt. Jetzt wo du es sagst hört sich das echt dämlich an ;)
      Auf auf die leserische Freiheit :D

      Löschen
    3. o.O Nein, dämlich hört isch das nicht an. Ich glaube du hast nach dem Begriff "inoffiziell" gesucht?! :D

      Löschen
    4. Ich meine eher so was wie eine Merkliste. Also mehr Bücher als ich lesen kann, um eine kleine Auswahl zu haben, aber fester als das ganze Regal nachzuschauen...

      Und ich glaube, ich bin heute einfach voll verplant :S Das kommt davon, wenn man schneller denkt als es gut für einen ist ;)

      Löschen
  7. huhu Katja :),
    über das Buch hab ich bisher auch nur positives gelesen. Ich glaube für mich könnte das etwas für den Sommer sein, da les ich so Bücher super gerne :) Ich hab ja eine Leseliste, das find ich wirklich super :)

    Liebsten Gruß,
    Shellan ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Shellan :)
      Ich kanns empfehlen, zum Ende hin wirds besser. Mehr dazu Donnerstag. :D Sonst quatsch ich mich tot. ^^
      Klar, du bist ja auch jemand bei dem solch eine Liste funktioniert. :D Ich staune immer wieder. :D

      Liebste Grüße

      Löschen
  8. Guten Morgen!

    Dein aktuelles Buch kenne ich nicht - sieht aber so aus, als ob das nicht so mein Ding wäre ^^ Ich wünsche dir aber noch ganz viel Spaß beim Weiterlesen!

    Seit ich blogge mache ich mir ja eine monatliche Leseliste und dieses Jahr muss ich eh für zwei Challenges immer ein bisschen planen, also komme ich eigentlich nicht drumrum. Aber ich finde es sehr sehr praktisch und kann mich gut dran halten. So greife ich eben auch mal zu Büchern, die sonst auf dem SuB verstauben würden :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juhu :)
      Das Buch ist schon durch. :) Kommt leider nichts historisches vor, da du ja grade so auf der Welle surfst. :D ich könnte auch mal wieder was in der Richtung lesen... deine Rezi zu deinem Buch von letzter Woche muss ich noch lesen, das klang gut. :D

      Für deine plan ich ein paar Bücher ein, ansonsten alles nach Gefühl. :D Der SuB ist auch ab und zu dran, letzten Monat musste ich einfach mal drei SuB-Bücher aus dem Stapel ziehen. :D

      Liebste Grüße

      Löschen
  9. Hallo Schnulzenkatja xD

    Hach ich freu mich schon so wenn wir endlich einen Thriller zusammen lesen xD
    Das Buch scheint dir ja gut gefallen zu haben, wenn du es schon durch hast :-p
    Ich glaube nicht das es ein Buch für mich wäre =)
    Ich bin auch kein Fan von Leselisten ^^ Aber so ein grober Plan ist schon nicht schlecht =) Auch wenn ich den meist dann wieder über den Haufen werfe ^^

    LG Sunny <3
    *dich umhops* :-p

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *aufsteht* :P

      Hallo rosarotes Pustewölkchen, (OH JA ES WIRD DIR EWIG HINTERHERHÄNGEN^^)
      Oh ja, der KT hat mich sofort überzeugt. Es klingt wirklich richtig gut!
      Wie gesagt, zum Ende hin wurde es besser und konnte mich restlos überzeugen. Ist halt einfach was nettes kurzes für zwischendurch ohne groß zu denken. :D
      Dafür fragst du mich seit Samstag ganz schön oft was wir nun alles im März lesen. *lacht* :-*

      *drück dich* ♥

      Löschen
  10. Hi Mausi,

    also das Buch muss ich auch irgendwann mal lesen ^^

    Glg ♥
    Micha

    AntwortenLöschen