-->

[Buchverfilmungen] heiß, heißer ... Februar :)


Hallo Ihr Lieben,
wie sich manche bestimmt schon anhand des Titels denken können, ich wurde von einem ganz bestimmten Film inspiriert. :) Auch ich werde im Februar um "Fity Shades of Grey" nicht herum kommen, ich musste mich dafür schon letztes Jahr verpflichten lassen und irgendwie bin ich ja auch etwas neugierig. *verschämt wegschaut* :D

Was jetzt keine Buchverfilmung ist, aber ein Film den ich unbedingt sehen möchte "Into the Woods", der neue Film aus dem Hause Disney. Erste Meinungen fallen sehr bescheiden aus, dennoch werde ich mir diesen Film ansehen. Mich interessiert, was Ihr von dem Trailer haltet. Würdet Ihr Euch den Film ansehen?

Ich habe noch eine weiter Buchverfilmung für Euch rausgesucht. Sie wird mit Sicherheit die wenigsten von Euch interessieren, aber ich wollt sie wenigstens erwähnt haben, "Als wir
träumten". :)




Deutscher Kinostart: 12. Februar 2015
Lauflänge: 2h 5min
Genre: Erotik, Drama
Nationalität: USA
FSK: ab 16 Jahren beantragt


Inhalt:
Als Literatur-Studentin Anastasia Steele (Dakota Johnson) den aufstrebenden Unternehmer Christian Grey (Jamie Dornan) für ihre Universitätszeitung interviewt, begegnet sie einem Mann, mit dessen arroganter und anzüglicher Art sie nicht recht umzugehen vermag. Doch den attraktiven Milliardär umhüllt eine anziehende Aura, der sich die junge Frau schon bald nicht mehr entziehen kann. Anastasia, ein unbeschriebenes Blatt in Sachen Liebe und Begehren, gibt sich der Faszination hin. Grey kostet es keine Anstrengung, die Studentin in seine Arme zu treiben. Seine einschüchternde Art löst bei Anastasia Angst und körperliche Zuneigung zugleich aus. Zwischen den beiden entwickelt sich eine Affäre, wobei der junge Mann stets die Oberhand behält. Im Laufe ihrer Liaison begegnet Anastasia den dunklen Geheimnissen des vermögenden Mannes und entdeckt an sich ungeahnte Seiten der Lust, Fesseln und Peitsche eingeschlossen.
Quelle: Filmstarts


Das Buch:



Deutscher Kinostart: 19. Februar 2015
Lauflänge: 2h 4min
Genre: Fantasy, Musik
Nationalität: USA
FSK: noch nicht bekannt


Inhalt:
Der Bäcker (James Corden) und seine Frau (Emily Blunt) wünschen sich nichts sehnlicher als ein Kind. Allerdings verhindert ein Fluch der bösen Hexe (Meryl Streep), dass die Frau schwanger werden kann. Die finstere Magierin bietet dem Paar eines Tages jedoch an, den Bann aufzuheben, wenn es ihr bestimmte Gegenstände von einigen märchenhaften Gestalten beschafft. Um ihren Traum vom Familienglück endlich zu verwirklichen, lassen sich die beiden Verzweifelten auf das turbulente Abenteuer ein, in dessen Verlauf sie unter anderem die Wege von Rotkäppchen (Lilla Crawford) und dem listigen Wolf (Johnny Depp), Rapunzel (Mackenzie Mauzy), Cinderella (Anna Kendrick) und ihrem Prinzen (Chris Pine) sowie dem mit magischen Bohnen ausgestatten Jack (Daniel Huttlestone) kreuzen. Doch was kann Schreckliches passieren, wenn die Hexe schließlich alles bekommt, wonach sie verlangt?


Deutscher Kinostart: 26. Februar 2015
Lauflänge: 1h 57min
Genre: Drama
Nationalität: Deutschland, Frankreich
FSK: ab 12 Jahren


Inhalt:
Leipzig in der Nachwendezeit: Die Clique um Rico (Julius Nitschkoff), Mark (Joel Basman) und Daniel (Merlin Rose) lebt ziellos in den Tag hinein. In ihrem Viertel, in dem eine Brauerei das kulturelle Zentrum ist, fühlen sie sich stark, cool und akzeptiert. Wenn sie nicht gerade mit ihrer Fußballmannschaft um den Aufstieg spielen, prügeln sie sich, um auf der Straße respektiert zu werden, klauen oder treiben anderen kleinkriminellen Unfug. Nachts betrinken sie sich sinnlos, nehmen Drogen, gehen in den Swinger-Club und randalieren ohne Grund in der Nachbarschaft – auf der lokalen Polizeistation sind die Jungs darum Stammgäste. Heimlich träumen die drei Chaoten jedoch davon, der Sinnlosigkeit ihres Daseins in dem Leipziger Viertel zu entfliehen und irgendwo anders ein Leben mit Bedeutung zu beginnen.
Quelle: Filmstarts


Das Buch:

Wie steht Ihr zu "Fity Shades of Grey", werdet Ihr ins Kino gehen?
Ich wünsch Euch einen schönen Samstag! :)

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Guten Morgen meine liebe Katja ❤

    ich freue mich mittlerweile soooo sehr auf SoG xD Karten für den 15. sind schon gekauft. Ich bin so gespannt was sie aus dem Buch gemacht haben ^^
    Auch Into the Woods möchte ich gerne sehen, am liebsten im Kino, aber ich glaube nicht dass das was wird. Oma hat sicher keine Lust schon wieder die Kids zu nehmen xD Morgen gehen wir noch mit Sarah in Baymax, da bin ich auch schon gespannt drauf. Der Trailer ist ja lustig ^^

    Ich wünsche dir einen schönen Samstag :-*

    Glg ❤
    Micha

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Liebes =)

    Nein ich habe nicht vor mir die innere Göttin im Kino anzugucken ... Ich glaube ich würde die Leinwand zerreißen -.- Vielleicht schau ich ihn mir dann später mal auf DVD an ... aber nur vielleicht ^^
    Into the Woods will ich unbedingt gucken *.* Da will ich auch ins Kino gehen <3 Johnny Depp ist einfach ein Muss xD
    Ich wünsche dir noch nen schicken Samstag :-*

    LG Sunny <3

    AntwortenLöschen
  3. Huhu! Meine Freunde haben zu "50 Shades of Grey" Karten vorbestellt, aber ich weiß nicht, ob ich reingelassen werde. Ich hoffe, die kontrollieren nicht, da ich erst in 2 Monaten 18 werde. xD Sonst nehme ich mir halt meinen Tolino mit und warte auf meine Freunde, die allesamt 18 sind und den Film gucken können. :'D

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Katja :)

    Shades of Grey ist irgendwie sowas wie Kinopflichtprogramm, den möchte ich unbedingt gucken!
    Into the Woods kenne ich nicht, aber wenn ich lese, dass Maryl Streep die Hexe spielt, will ich ihn unbedingt sehen. Klingt sehr vielversprechend :D

    Viel Spaß im Kino ♥

    Liebe Grüße,
    Tascha

    AntwortenLöschen
  5. ALSOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO *Verrückter Jack Modus AUS*

    Ich gehe ja mit Tilly am Samstag in 50SoG rein. ^^ Nach den Büchern müssen wir uns das reinziehen. :D Sind schon mal irre gespannt, ob der Film schlechter/besser als die Bücher sein werden. Uns gefallen halt nur net die Hauptdarsteller...*Wieso kein Ian Somerhalder als C. Grey? Der Kerl hier hat keinerlei Ausstrahlung...und über Anna...naja....Beide können uns ja noch überraschen. ^^ Ich sehe mich aber jetzt schon viel rumlachen weil es vielt. total bekloppt sein wird. xD Mal schauen. :D Bin gespannt was ihr von halten werdet. :D*

    "Into the woods" ist schön & hoffentlich bietet unser Kino die OV an...KP, ob die Deutsche Synchro genauso stark rüberkommt wie das Original. Aber werde ich auch mit Freunden ins Kino gehen. *_*

    Dann lassen wir die Filme mal auf uns zukommen und uns later drüber austauschen. ^.^ Der letzte Film is leider nix für mich. :/

    <3 Jack <3 (und seine krüppelherzen)

    AntwortenLöschen