-->

[Blogtour] Das 'Dark Wonderland'


Hallo Ihr Lieben,
heute macht die Blogtour zu "Dark Wonderland" bei mir halt und ich habe die Ehre Euch das 'dunkle Wunderland' einmal vorzustellen. Um dies für den ein oder anderen einfacher zu gestalten, mach ich das anhand des normalen Wunderlands. :)




Ist natürlich völliger Schwachsinn, denn durch einen Kaninchenbau kommt man bestimmt nicht ins Wunderland. Dennoch kann vieles aus dem Buch helfen den Eintritt zu erleichtern, manche kennen die Geschichte vielleicht nicht und würden nicht wissen wie man durch die Tür kommt. Hier sollte man sich nicht scheuen Anweisungen auf Zetteln zu befolgen. :)

Wenn ihr das Wunderland besuchen wollt müsst Ihr schon etwas mehr tun, als einfach nur in ein Kaninchenloch zu kriechen. Ihr benötigt eine spezielle Sonnenuhr, aber wo diese steht wird nicht verraten. :)




Natürlich fallt Ihr nicht sofort in den See aus Tränen, den Alice einst im Wunderland hinterlassen hat. Auch schwimmen müsst Ihr nicht und das wäre auch viel zu gefährlich. Daher könnt Ihr ruhig das Boot nutzen, welches zur Überfahrt bereit steht.
Das heißt, wenn Ihr es bis dahin schafft. :)






Da ich davon ausgehe, dass Ihr die Blogtour aufmerksam verfolgt habt, wisst Ihr ja, dass sich die Raupe mittlerweile verändert hat. Da nach dieser Veränderung auch dringend ein Tapetenwechsel angesagt ist, lebt die Raupe ... ach Pardon Morpheus, nun in seinem eigenen Schloss. Sehr ungewöhnlich sind hier die vielen verspiegelten Decken, Wände und Böden, die man fast in jedem Raum finden kann.




Eine wache und quirlige Teegesellschaft werdet Ihr im dunklen Wunderland vergebens suchen, denn an diesem Tisch sind alle eingeschlafen.
Auch wenn die Teegesellschaft nicht so niedlich ist, vielleicht wollt Ihr helfen sie zu wecken?





Von dem netten kleinen Gartenlabyrinth ist nicht mehr viel über geblieben. Stattdessen solltet Ihr Euch bei einem Besuch des 'Dark Wonderland' auf ein düsteres Labyrinth mit kleinen Quälgeistern einstellen. 
Ein kleiner Tipp: Achtung beim abbiegen! Solltet Ihr in eine Höhle stolpern, dann hoffe ich für Euch das es die richtige sein wird. :)




Für den ein oder anderen unter Euch mag dieser kleine Tour Guide nicht genug sein. Aber ich will, dass Ihr Eure Reise ins Wunderland noch genießen könnt und daher einfach nicht zu sehr ins Detail gehen. Lasst Euch einfach selbst von der Geschichte mitreißen!
Wir sehen uns wieder, denn hier sind noch lange nicht alle Fragen geklärt!




Gewinnspiel:
Behaltet in jedem unserer Beiträge die Bilder im Auge,
denn am Ende der Tour, erzählt Euch Alyssa, wie
ihr damit die Chance auf ein Exemplar
von Dark Wonderland habt.


Hier noch einmal der Tourplan:
8.12. Fairy-book
9.12. About Books
10.12. Romantic Bookfan
11.12. Manu´s Tintekleckse
12.12. Katja´s Bücherwelt

Später wird es noch einen Post zum Gewinnspiel geben, mit allen Einzelheiten. Also schaut unbedingt nochmal vorbei. :)
Ich hoffe die Reise ins richtige Wunderland hat Euch gefallen!

Liebe Grüße
Katja

Kommentare:

  1. Hallo Schnucki-Putzi :-*

    Ein toller Beitrag und ich finde die Bilder total toll =)
    Du hast dir wieder einmal sehr viel Mühe gemacht und bis auf das Labyrinth habe ich auch schon alle Orte kennen gelernt ^^ Wenn ich mal weiter lese werde ich das dann aber auch erforschen xD
    Danke für den Guide :-*
    LG Sunny <3

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    danke für die Vorstellung. Morpheus ist irgendwie sexy geheimnisvoll. Das macht mich neugierig. :-)

    LG Litis

    AntwortenLöschen
  3. Aber hallo! Da werde ich doch gleich mal versuchen, das Rätsel zu lösen....LG

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe solche Beiträge mit vielen Bildern immer total. Das Schloss aus spiegeln klingt irgendwie interessant und hat bestimmt irgendwas auf sich. Das Buch klingt allgemein super und ihr habt mich wirklich neugierig gemacht.

    Liebe Grüße,
    Vaness

    AntwortenLöschen
  5. Heyhey Katjapuuuuu! =D

    Ein wirklich ganz besonders toller Beitrag zur Blogtour. Dass ich so eine Schnörkelschrift freiwillig von dir noch erleben darf. Ich glaube, ich bin gestorben :-P.

    Insgesamt ist das Dark Wonderland aber wohl wirklich kein Ort für mich. Ich glaube, ich würde mir irgendwann die Kugel geben ^^. Obwohl, ich bin ja schon tot - wahrscheinlich bin ich dort schon ein wandelndes Monster :-P ^^.

    *knuff* ♥♥♥

    AntwortenLöschen