-->

[Neuzugänge] KW 47 ... es will einfach nicht aufhören :)



"Grischa" musste nach diesem tollen ersten Band einfach langsam mal bei mir einziehen. Jetzt warte ich nur noch auf meinen dritten Band und dann kann ich weiterlesen. :D
Das nächste Buch welches mich erreichte war "A little too far", welches ich bei dtv durch die Bloggeraktion gewinnen konnte. Vielen Dank!
"Der verbotene Kuss" ist ein weiteres Buch welches ich zusammen mit Lielan lesen möchte. Ich freu mich sehr dieses Buch in einem super Zustand bei eBay ergattert zu haben. Laini Taylor wird mir mit dem kleinen Büchlein bestimmt etwas die Wartezeit auf den dritten Band der "Zwischen den Welten"-Trilogie versüßen. :)
Dann kam eine wahre Augenweide bei mir an, die ich auch schon so gut wie verschlungen habe (fehlt nicht mehr viel^^). "Dark Wonderland" sieht nicht nur gut aus, es kann auch inhaltlich bisher punkten. Ihr könnt Euch noch auf etwas schönes zum Buch freuen. Vielen Dank an den cbt Verlag.
"Der Ozean am Ende der Straße" habe ich vom Verlag angeboten bekommen und das Cover hat mich schon in den Bahn gezogen, ich hoffe die Geschichte schafft das auch. Vielen Dank an Bastei Lübbe.
LAnge habe ich mit mir gerungen, nun zog "In dieser ganz besonderen Nacht" endlich bei mir ein. Wann ich das lesen will? Irgendwann sicher... :D


Und dann sorgte meine liebe Bianca wieder einmal für die Überraschung schlechthin. Ich wusste zwar, dass sie auf die Lesung geht und mir ein Buch mitbringt welches auch signiert ist. Aber das sie es mit Widmung schafft... :D DANKE DANKE DANKE ... dafür kann ich dir nicht oft genug danken! ♥♥♥ Und dann auch wieder so für nichts, hätte ja bis Weihnachten warten können. *seufz*
Gern hätte ich Euch gezeigt wie die Buchstaben im Dunkeln leuchten... aber meine Kamera hat nein gesagt. :-/

Ich wünsch Euch einen schönen Sonntag. :)

Liebe Grüße  
Katja


Werbung in eigener Sache:
(ich weiß Ihr könnt es nicht mehr sehen^^)

_________________________________________________________________________


Grischa - Eisige Wellen (Band 2) von Leigh Bardugo:
Nur weg aus Rawka – das ist Alinas und Maljens einziger Gedanke nach dem furchtbaren Kampf gegen den Dunklen. Doch selbst an ihrem Zufluchtsort jenseits der Wahren See erreichen sie die Gerüchte: Der Dunkle habe das Gefecht auf der Schattenflur überlebt und strebe nach dem Zarenthron. Und er wird nicht ruhen, bis er Alina gefunden hat. Denn um seine Macht ins Unermessliche zu vergrößern, braucht er ihre Hilfe – ob freiwillig oder nicht.
_________________________________________________________________________

A little too far (Band 1) von Lisa Desrochers:
Wie konnte das passieren? Wie konnten sie so weit gehen? Ihr Stiefbruder Trent war doch immer Lexis bester Freund und engster Vertrauter. Fluchtartig verlässt Lexi ihre Familie und bricht zu einem Auslandsjahr in Rom auf. Aber auch Tausende von Kilometern entfernt und trotz des attraktiven Alessandro schafft sie es nicht, den Mann, den sie nicht haben kann, zu vergessen . . . Quelle: Amazon
_________________________________________________________________________

Der verbotene Kuss von Laini Taylor:
Drei Küsse, drei Mädchen, drei fantastische Welten ...
Ein verbotener Kuss, drei Heldinnen, drei fantastische Welten: Außenseiterin Kizzy wird von einem faszinierenden Fremden umworben, der es auf ihre Seele abgesehen hat – und dazu nur einen Kuss benötigt. Anamique dagegen wird mit einem Fluch belegt, für immer stumm zu sein – oder durch einen Kuss ihre Stimme wiederzuerlangen und damit alle Menschen in tödliche Gefahr zu bringen. Und mit vierzehn entdeckt Esmé, dass sie mit einer unsterblichen Welt verknüpft ist. Nur ein Kuss bringt den Schlüssel zu ihrem Dasein…

_________________________________________________________________________

Dark Wonderland - Herkönigin (Band 1) von A. G. Howard:
Folge dem Flüstern … in das Reich hinter dem Spiegel
Alyssa kann Blumen und Insekten flüstern hören, eine Gabe, die schon ihre Mutter um den Verstand brachte. Denn sie sind die Nachfahrinnen von Alice Liddell – besser bekannt als Alice im Wunderland. Als sich der Zustand ihrer Mutter verschlechtert, kann Alyssa ihr Erbe nicht mehr leugnen, sie muss jenen Fluch brechen, den Alice damals verschuldet hat. Durch einen Riss im Spiegel gelangt sie in das Reich, das so viel finsterer ist, als sie es aus den Büchern kennt, und zieht dabei ihren besten Freund und geheime Liebe Jeb mit sich. Auf der anderen Seite erwartet sie jedoch schon der zwielichtige und verführerische Morpheus, der sie auf ihrer Suche leitet. Aber wem kann sie wirklich trauen?

_________________________________________________________________________

Der Ozean am Ende der Straße von Neil Gaiman:
Es war nur ein Ententeich, ein Stück weit unterhalb des Bauernhofs. Und er war nicht besonders groß. Lettie Hempstock behauptete, es sei ein Ozean, aber ich wusste, das war Quatsch. Sie behauptete, man könne durch ihn in eine andere Welt gelangen. Und was dann geschah, hätte sich eigentlich niemals ereignen dürfen - Weise, wundersam und hochpoetisch erzählt Gaiman in seinem neuen Roman von der übergroßen Macht von Freundschaft und Vertrauen in einer Welt, in der nichts ist, wie es auf den ersten Blick scheint.
_________________________________________________________________________

In dieser ganz besonderen Nacht von Nicole C. Vosseler:
Eine hinreißend romantische Geistergeschichte vor der beeindruckenden Kulisse San Franciscos
Nach dem Tod ihrer Mutter muss Amber, die in einer deutschen Kleinstadt gelebt hat, nach San Francisco ziehen – zu ihrem Vater, den sie kaum kennt. Sie fühlt sich einsam und verlassen. Eines Abends begegnet sie dort in einem leer stehenden Haus Nathaniel, einem seltsam gekleideten Jungen. Er scheint der Einzige zu sein, der sie versteht. Aber er bleibt merkwürdig auf Distanz. Als Amber den Grund dafür erfährt, zieht es ihr den Boden unter den Füßen weg: Nathaniel stammt aus einer anderen Zeit und die beiden können niemals zusammenkommen. Doch in einer ganz besonderen Nacht versuchen die beiden das Unmögliche …

_________________________________________________________________________

Nightmares - Die Schrecken der Nacht (Band 1) von Jason Segel:
Schlafe, Charlie, schlaf ruhig ein, im Traum wird es noch schlimmer sein à Kalter Kaffee, Unmengen Wasser, Klebeband zum Augenaufhalten: Der zwölfjährige Charlie versucht alles, um bloß nicht einzuschlafen. Seit er in der Villa seiner neuen Stiefmutter lebt, wird er Nacht für Nacht von absolut gruseligen Albträumen heimgesucht. Aber warum wirken die Monster und Ungeheuer soviel echter als andere Träume? Charlie muss sich etwas einfallen lassen, wenn er jemals wieder ruhig schlafen will. Das erste Buch von Hollywood-Liebling und Muppets-Autor Jason Segel - bekannt aus How I Met Your Mother - als Auftakt einer Trilogie voller subtilem Grusel und viel Spaß. Perfekt für alle ab 10 Jahren: witzig, fantastisch und doch aus dem Kinderleben gegriffen.

Kommentare:

  1. Hallo Katja,
    schöne Neuzugänge. Das mit der Widmung freut mich für dich. Du kannst echt froh sein, jemanden wie Bianca zu haben. Grischa wartet bei mir noch komplett ungelesen und ich freue mich darauf, die Bücher endlich zu lesen.
    Wünsche dir ganz viel Spaß mit deinen Büchern.
    Liebe Grüße,
    Nadja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja :)
    Neeeeeidsch *----* Ich will 'Dark Wonderland' & 'Nightmares' unbedingt noch haben. ^-^
    Auch die anderen Bücher klingen sooo spannend. :)

    Viel Spaß dir beim Lesen ♥

    Alles Liebe,
    Jasi

    AntwortenLöschen
  3. Dark Womderland muss ich auch noch lesen! Mal sehen, wann dieses Buch bei mir einzieht! Nightmares habe ich gerade zu Ende gelesen und werde wahrscheinlich die erste sein, die keine 4 oder 5 Sterne vergibt! *hüstel* Wünsche dir viel Spaß mit deinen neuen Schätzchen!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine Neuzugänge-Süchtige ^^
    Also na ja was soll ich sagen? Diese Woche kann ich ja nicht mal mit dir schimpfen weil ich selbst nicht besser bin ^^ Aber nächste Woche bist du wieder fällig :-p
    Dark Wonderland würde ich am liebsten sofort lesen, denn mein Zombiebuch langweilt mich gerade irgendwie -.- Ich hoffe es wird schnell wieder besser.
    Nightmares will ich auch noch unbedingt haben ... allein schon wegen dem Cover und dem Autor. Er ist so toll *.* Und ein Multi-Talent. Da kannst du ja froh sein das die Bianca dich immer so schön beschenkt!
    Der Ozean am Ende der Straße interessiert mich jetzt nicht so ... hatte die Mail auch bekommen aber mich hat der Klappentext jetzt nicht überzeugt. Also hab ich es nicht genommen ^^
    Hm wenn du A little too far schon hast müsste es ja bei mir auch bald mal eintrudeln ^^ Es sei denn die Post macht mir wieder einen Strich durch die Rechnung -.-
    Ich wünsche dir einen wundervollen Sonntag :-*
    LG Sunny <3

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen meine Liebe,
    was war das eine schöne Lesenacht! Hat richtige Laune mit euch gemacht! Hab es zwar weder geschafft meine Posts vorzubereiten, noch habe ich gelesen, aber es ist einfach so toll gewesen mit euch <333
    Auf "A little to far" habe ich auch bereits ein Äuglein geworfen, nachdem ich dann durch den Klappentext festgestellt habe, dass das auf dem Cover nicht 2 Mädels sein können ;)
    Nightmares macht mich auch unheimlich neugierig, aber mal sehen, was es zu Weihnachten gibt!
    Fühl dich gedrückt meine Liebe und hab einen wundervollen Sonntag
    <333

    AntwortenLöschen
  6. Bei Grischa habe ich dass erste Band auf meinem SuB, muss es wirklich endlich einmal lesen ;) Auf "Dark Wonderland" bin ich auch wirklich schon gespannt! Sehr Wahrscheinlich warte ich ein paar Rezensionen ab um zu schauen wie es den anderen so gefällt!
    In dieser ganz besonderen Nacht tönt aber auch noch gut, bin gespannt auch deine Meinung.

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
  7. "A little too far" ist auch durch die Bloggeraktion bei mir eingezogen. :)
    Der Neil Gaiman wartet auch bei meiner Mama vom Verlag auf mich. (Bei meiner eigenen Adresse scheint immer mal was zu verschwinden, da lasse ich es lieber zu ihr schicken.)
    "Dark Wonderland" kaufe ich mir sobald ich Geld habe. xD
    Grischa 1 und der Vosseler suben bei mir.

    Hach ja, viel Spaß mit den neuen Büchern. :)

    Alles Liebe, Sophie <3

    AntwortenLöschen
  8. Von "Grischa" muss ich auch noch unbedingt die Fortsetzungen haben. *-*

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Katja,
    die Neuzugänge sehen wirklich sehr interessant aus, ich glaube meine Wunschliste wird noch länger werden ;)
    Ich habe dich getaggt und würde mich freuen, wenn du auch an diesem wieder teilnehmen würdest. Hier kommst du zu meinem Beitrag:
    http://www.einzelstueck-kulturleben.blogspot.de/2014/11/tag-20-dinge-die-du-nicht-uber-mich.html
    Alles Liebe und dir eine gute Woche,
    Einzelstück

    AntwortenLöschen
  10. Katjapuuuuu! ♥

    Was... ich gebe es auf! =D Du und deine Neuzugänge, eine Sache für sich ^^.

    Aber wirklich tolle Bücher dabei. Grischa 2 wartet auch schon sehnsüchtig auf mich und "Dark Wonderland" möchte ich auch super gerne lesen ^^. "Der verbotene Kuss" klingt auch richtig toll - viel Spaß dabei! =)

    *knuff* ♥♥

    AntwortenLöschen
  11. Und nochmal ich :3
    Uuuuuuuuh, da hattest du ja wundervolle Neuzugänge diese Woche *-*! Griiiiischaaaa, yeaaaah ich freue mich auch schon mega darauf die Reihe weiter zu verschlingen. Auf "Der verbotene Kuss" freue mich schon riesig, das wird bestimmt wieder eine wundervolle Leserunde ♥. Und bei Dark Wonderland freue ich mich schon auf deine Rezension, aber ich denke, dass wird pure Begeisterung sein oder? :) Nightmaaaareees ♥ - das zieht auch noch bei mir ein, das Buch ist optisch auf jeden fall der Oberhammer. Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit deinen neuen Schätzchen!

    *knuddel* ♥

    AntwortenLöschen