-->

[Tag] Wie viel liest du?


Hallo Ihr Lieben,
es ist mal wieder so weit. Ich wurde getaggt und zwar von der lieben Carly. Danke, meine Liebe. ♥
Natürlich sag ich da nicht nein und die Fragen gefallen mir auch.




1) Wie erfährst du von Büchern die du lesen möchtest? 
Unterschiedlich... durch stöbere auf den Verlagsseiten, anderen Buchbloggern, diversen Shops oder in Info-Mails von Verlagen. Hm, ich glaub das wars. :D

2) Wie bist du zum Lesen gekommen? 
Wie bist du zum Atmen gekommen?
Ohne Bücher geht nichts. Gar nichts! Wie habe ich meine ersten Lebensjahre nur überstehen können. Nein Spaß... :)
Ich hab schon immer gern gelesen und in der Jugend nahm das zu. Mit Fantasy- und Abenteuer-Büchern hat es angefangen, weil sie mich in eine andere Welt entführen und das mag ich besonders.

3) Hat sich dein Buchgeschmack verändert als du älter wurdest? 
Klar, aus Kinder-/Bilderbüchern wurden irgendwann richtige. Aber ich kann nicht sagen, dass sich einzelne Genres bei mir heraus kristallisiert haben. Denn ich mochte Fantasy und Abenteuer schon immer. Später kam dann Jugendbuch, historische Romane etc hinzu.
Ich lese eigentlich jedes Genre... außer Krimi, winzige Krimi-Elemente stören mich nicht, aber nur Krimi ist überhaupt nicht meins. Ach so und an manche Chick-Lit Bücher kann ich auch nicht ran. :)
Irgendwie schweif ich ab.^^

4) Kaufst du regelmäßig Bücher, wenn ja wie oft? 
Unregelmäßig. Ich sammel immer ein paar, die ich haben muss und irgendwann werden sie bestellt, gekauft... Kann schon mal passieren, dass ich im Supermarkt an irgendeiner Grabbelkiste vorbeilaufe und hängen bleibe. Ist aber selten der Fall, dass mich dort was anspricht.

5) Wie bist du zum Booktuben/ Buchbloggen gekommen? 
Ich habe irgendwann durch Zufall auf YouTube eine Booktuberin gesehen und diese hatte auch einen Blog, so fing ich an durch diverse Buchblogs zu stöbern und der Austausch in den Kommentaren war interessant. In meinem privaten Umfeld liest niemand so viel wie ich, da kann ich mich nicht so austauschen wie ich gerne möchte. Und nach ein bisschen Vorbereitungszeit (eigentlich zu wenig, wenn ihr mich fragt) hab ich meinen eigenen Blog gestartet und mittlerweile läuft der Austausch mit anderen super. Genau da wollte ich hin! :D

6) Wie reagierst du wenn du das Ende von einem Buch überhaupt nicht ausstehen kannst? 
Ich schreibs um. ... Nein... Was soll ich da machen? :) 
Ist nun mal beschlossene Sache der Autorin.
Ich hatte aber bis jetzt nie das Gefühl, dass ein Ende komplett für die Tonne war. Kleine Sachen die mich gestört haben... ja, aber so richtig extrem noch nie.

7) Sei ehrlich: Liest du manchmal schon die letzte Seite, um zu wissen ob es ein gutes Ende gibt?
Äh... nun ja... das hab ich tatsächlich mal gemacht... ganz früher. :D Zu Einzelbänden, keine Ahnung wieso. Aber jetzt nicht mehr. *Fingerkreuzt* 
Also es ist so, mir passiert es schon mal, wenn ich schaue bis zu welcher Seite ich denn noch muss, dass ich aus Versehen über eine Textstelle schweife. Aber da bekomm ich nicht wirklich was mit, was mich inhaltlich spoilern würde. Keine Ahnung warum das so ist... ich kann es nicht erklären. :)

8) Hast du manchmal Leseflauten? 
Leider ja und es ist die Hölle. Es gibt Tage da könnt ich ein Buch einfach in die Ecke schmeißen, dass kann noch so gut sein. Ich kann mich nicht konzentrieren und fange eine Stelle immer wieder an. Da rauszukommen erfordert immer eine menge Disziplin und ein richtig richtig gutes Buch oder eine tolles was ich schon einmal gelesen habe und daraus lese ich dann einzelne Textstellen... hilft wirklich. :)

9) Passt sich deine Bücherauswahl an eine Jahreszeit/Fest/ Ereignis an? 
Hm, eigentlich nicht unbedingt. Ich lese auch Sommer-Bücher im Winter kein Thema. Ob ich so Winter-Bücher (Weihnachts-Bücher) im Sommer lesen würde, noch nie versucht... aber ich ich denke eher nicht. Ansonsten interessiert es mich herzlich wenig ob im Buch grade Thanksgiving (Ja bewusst wähle ich hier einen englischen Feiertag,schon einmal ein Buch gelesen in dem das Erntedankfest erwähnt wird? Wehe einer klug-scheißert jetzt! ^^) und zeitlich passt es eigentlich gar nicht. Weihnachten bildet hier eine Ausnahme! :)


So wen nehme ich, wen nehme ich:
Vanny :)

Und zum Start und füllen ihres neuen Buchblogs auch Bianca und Esther. :)


Du bist hier nicht aufgeführt, fühlst Dich aber angesprochen? Herzlichen Glückwunsch, damit bist auch Du getaggt! :P
Hinterlass mir einen Link, damit ich auch Deine Antworten einsehen kann. Danke! :)
Habt einen schönen Samstag, ich stürze mich in unser Schützenfest-Getümmel. :D

Liebe Grüße
Katja

Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe =)
    Danke fürs taggen. Endlich mal nicht der liebste Blog Award ^^
    Sehr schöne Antworten die mich zum Schmunzeln gebracht haben =)
    Ich werde den TAG natürlich machen, denn er kommt von dir :-P *schleim*
    Wünsche dir einen tollen Feiertag :-*
    LG Sunny <3

    AntwortenLöschen
  2. Hey meine Liebe, ich bin momentan total im stress und komme kaum noch zu kommentieren (ich hoffe, du verzeihst mir :/) Zum richtigem Mitmachen werde ich nickt kommen, aber ich versuche die Fragen am Wochenende zu beantworten. Tagen könnt ihr euch dann selbst ^^

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine Liebe :)
    "Wie bist du zum Atmen gekommen? Ohne Bücher geht nichts. Gar nichts!"
    Herrlich und zittierfähig, sehr philosophisch und einfach so wahr!
    Frage 7 lasse ich dir jetzt mal durchgehen ;)
    Niemals würde ich es wagen klug zu scheißern, aaaaaber …
    Ne Spaß, stimmt schon. Erntedankfest in einem Buch ist mir noch nie untergekommen, vielleicht ganz am Rand Thanksgiving, aber das war es dann auch schon.
    Weinachtsbücher im Sommer? Kotz, das könnte ich auch nicht.

    Toll, dass du mitgemacht hast :D War sehr spaßig deine Antworten zu lesen.

    Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Feiertag ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hi liebe Katja,

    danke fürs taggen, ich mache ihn natürlich sehr gerne ♥ Nur Zeitversetzt ^^; Aber schöne Antworten, ich les sowas immer gern ♥
    Hab noch einen schönen entspannten Abend :-*

    Glg
    Micha

    AntwortenLöschen
  5. Heyhey liebe Katja! =)

    Tolle Antworten und vielen Dank fürs Taggen. Wir machen super gerne mit und sind schon auf unsere eigenen Antworten gespannt. =)

    Und wegen Thanksgiving.. *räusper* Nein, nein - mir fällt auch nichts ein ;-).

    Einen schönen Abend wünsche ich dir noch!

    *knuff*

    AntwortenLöschen
  6. Deine Antwort auf 7 ... Mache ich auch manchmal, nur um zu gucken, wie viel ich noch lesen muss. Manchmal fallen mir dann Namen ins Auge, dann weiß ich, dass die wohl überleben, aber im Großen und Ganzen versuche ich, mich nicht zu spoilern. ;)

    Vielen Dank für´s Taggen! ♥ Ich würde echt gerne mitmachen, aber ich habe den Tag bereits gemacht und ich glaube nicht, dass es viel Sinn hat, die Fragen zweimal zu beantworten. ^^ Trotzdem danke! :)

    Ganz liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habe bei Antwort 7 auch herzhaft gelacht :D Ich mache es nämlich manchmal selbst, nur um mich danach sofort darüber zu ärgern :D Ich bin halt ein Freak!

      Löschen
  7. So, ich komme ja erst jetzt dazu diesen wundervollen TAG zu bearbeiten :) Aber da es deiner ist, wird er selbstverständlich schnellstmöglich beantwortet :)

    <3

    AntwortenLöschen