-->

[Neuzugänge] KW 11



E-Book:

Nachdem ich gestern meine Büchersendung persönlich entgegen genommen habe, hat die Postbotin einmal angemerkt das ich ja sehr viele bekommen. Ich hab sie nur angegrinst und meinte "Was gibt es schöneres als Bücher!". :)
Ja diese Woche ist wieder einmal recht viel bei mir angekommen. Wirklich jeden Tag ein Buch. Aber ich freu mich, was auch sonst. "Roter Mond" sieht aus wie ein riesiger Wälzer, hat aber nur etwas über 600 Seiten. Auf "Verliebt in Hollyhill" hab ich mich am meisten gefreut, bin auch grade vertieft in das Buch. "Die Sache mit meiner Schwester" und der zweite Band der "Die Wächter von Avalon" - Trilogie habe ich auf Lovelybooks gewonnen. Ich denke meine Glücksfee reicht demnächst Urlaub ein. Auf den dritten Teil von "Bridget Jones" freu ich mich natürlich auch. 
Ich wünsch Euch einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße  
Katja
____________________________________________________________________

Syumi - Sayu Smiles von Sadako:
Wenn du das Weinen verlernt hast, bist du bereits tot.
Hätte man mir vorher eine Inhaltsbeschreibung zu diesem Buch gezeigt, ich hätte es nicht gelesen. Nicht ansatzweise. Warum? Weil es nicht mein Genre ist - eigentlich. Aber welches Genre bedient dieses Buch eigentlich? Ich weiß es nicht. Von allem ist etwas dabei. (Aus einer Manuskriptrezension von René Nicolai)
Subtiler Horror, tragisches Drama, symbolisches Arthouse, rasante Action und verspielter Bubblegum-Pop. Wie den meisten Lesern, welche sich das Manuskript bereits zu Gemüte geführt haben, fällt es auch mir schwer die tragische Geschichte der Sayumi Whisp in eine Genreschublade einzusortieren und ich werde es auch in Zukunft nicht weiter versuchen.
____________________________________________________________________

Bridget Jones - Verrückt nach ihm (Band 3) von Helen Fielding:
78 kg; verputzte Protein-Schokoriegel: 28; verputzte Protein-Schokopuddings: 37; durch Protein-Schokoriegel bzw. -puddings ersetzte Mahlzeiten: 0; abgenommene Pfund: 0; zugelegte Pfund: 4,5. War gerade bei Gewichtskontrolle. „Bridget, Sie sollten die Proteinprodukte statt Ihrer normalen Mahlzeiten zu sich nehmen, nicht zusätzlich.“ Schöne Pleite.
Bridget Jones ist wieder da! Und das Leben scheint es gut mit ihr zu meinen: Sie hat einen aufregenden Job, sie kümmert sich hingebungsvoll um ihre kleine Familie – und sie ist frisch verliebt. Leider gibt es ein paar Kleinigkeiten, die ihr Glück trüben. Ihr Job als Drehbuchautorin ist nicht nur aufregend, er bringt sie auch mit sehr seltsamen Menschen in Kontakt. Ihren Kindern fehlt der Vater. Und der Mann, an den Bridget ihr Herz verloren hat, ist über zwanzig Jahre jünger als sie ...

Quelle: Amazon
____________________________________________________________________


Die Sache mit meiner Schwester von Anne Hertz:
Rein äußerlich verstehen sich die Schwestern Heike und Nele blendend. Seit Jahren schreiben sie zusammen unter dem Pseudonym »Sanne Gold« Frauenromane und sind darüber hinaus auch noch beste Freundinnen. Doch der Schein trügt: In Wahrheit können sich die Schwestern nicht ausstehen und meiden den Kontakt. Bis eine Katastrophe sie aus dem Alltag wirft und nichts mehr ist, wie es vorher war … Die Schwestern Heike und Nele könnten nicht unterschiedlicher sein. Heike ist glücklich verheiratet, hat drei Kinder und lebt in einem Haus mit Garten im Vorort. Nele ist unsteter Single und genießt das Großstadtleben in vollen Zügen. Kurzum: Sie leben in zwei Welten und gehen sich aus dem Weg. Ihre einzige Gemeinsamkeit ist ihr Pseudonym »Sanne Gold«, unter dem sie erfolgreich Romane veröffentlichen – doch selbst die schreiben sie in Wahrheit nicht mehr selber. Nur noch für öffentliche Auftritte machen sie gute Miene zum bösen Spiel. Nach einer gemeinsamen Talkshow kommt es zur Katastrophe: Heike wird bei einem Unfall schwer verletzt. Voller Schuldgefühle beginnt Nele, ihr bisheriges Geschwisterleben zu rekapitulieren und stellt sich die Frage, wie das alles nur so weit kommen konnte. Bald schon findet sie Antworten, die das Leben der beiden vollkommen auf den Kopf stellen ...
Quelle: Amazon
____________________________________________________________________


Verliebt in Hollyhill (Band 2) von Alexandra Pilz:
Emily ist zurück! Zurück in Hollyhill, dem kleinen Dorf im Dartmoor, und zurück in der Gegenwart. Gemeinsam mit Matt hat sie in den schrillen 80er-Jahren einen Mörder gefasst, das Geheimnis ihrer Herkunft gelüftet und sich Hals über Kopf in den wortkargen Jungen verliebt. Doch der scheint sie plötzlich nicht mehr zu wollen. Aber bevor Emily herausfinden kann, wieso ihre Beziehung zu Matt so kompliziert ist, wird Hollyhill erneut in die Vergangenheit katapultiert – und Emily gleich mit. Willkommen im Jahr 1811! Emily ist hin und weg von den romantischen Regency-Kleidern und den eleganten Hochsteckfrisuren. Viel Zeit zum Einleben bleibt ihr allerdings nicht, denn wie aus dem Nichts taucht eine Kutsche in Hollyhill auf, mit einer bewusstlosen jungen Frau darin. Die Suche nach ihrer Herkunft führt zu einem abgelegenen Herrenhaus. Noch ahnen Emily und Matt nicht, welch düstere Geheimnisse sich hinter den alten Mauern verbergen – und welche dramatischen Auswirkungen diese auf Emilys Zukunft haben …
Quelle: Amazon
____________________________________________________________________


Die Wächter von Avalon - Der Fluch des Suadus (Band 2) von Amanda Koch:
Droht Amaduria an dem Erbe des Dämons der Finsternis zu zerbrechen? In der Nacht des achten Jahresvollmondes wurden auch Evolet und Quinlan zu Wächtern geweiht. Eine alte Schriftrolle führt sie mit ihren Geschwistern in die andere Welt. Aber dort verfinstern im Königreich Ruadhan gefährliche Schattenwesen das Land. Das Schwert des Windes in Faelandon ist in Gefahr, und Evolet sieht in einer Vision das schreckliche Schicksal des jungen Königs Easar. Ein Fluch bedroht jegliche Hoffnung auf eine Neue Zeit. Und dann greifen die düsteren Schatten des Mondes nach Avalon. Trotz aller Warnungen folgt die Lichtelfe Aylórien dem Ruf von Boann, der Hüterin des magischen Wasserkristalls. Die Flussnymphe flüstert geheimnisvolle Worte aus der Vergangenheit. Als Raven davon erfährt, ist er sich sicher: Die Dunkle Zeit hat Spuren hinterlassen. Was hat es mit den Schattenwesen auf sich, und welches Geheimnis verbindet die vier Königreiche von Amaduria? Wird es den Wächtern von Avalon gelingen, die Bedrohung durch den Fluch abzuwenden und die Illusion des Zauberers aus Dembaal zu durchschauen?
Quelle: Amazon
____________________________________________________________________


Roter Mond von Benjamin Percy:
Sie leben unter uns. Sie verwandeln sich. Sie kämpfen gegen ihre Unterdrücker – uns!
Als Regierungsagenten Claire Forresters Haustür eintreten und ihre Eltern ermorden, muss sie erkennen, dass sie und ihre Familie schon immer Ausgestoßene waren.
Chase Williams hat seinen Wählern versprochen, die USA vor Terror zu beschützen. Doch nun wird er selbst zu dem, was er zu vernichten geschworen hat.
Bis heute wird die Bedrohung durch Gesetze, Gewalt und Drogen in Schach gehalten. Doch die Nacht des Roten Mondes rückt näher, wenn die Welt für immer ihr Antlitz verändern wird – und die Schlacht um die Menschlichkeit beginnt …
Eine überzeugende Parabel auf die Welt, in der wir leben.

Quelle: Amazon

Kommentare:

  1. Hey =)
    Sehr schöne Neuzugänge. Auf "Roter Mond" bin ich auch schon ganz gespannt. Es sieht auf alle Fälle toll aus *.*
    Wünsche dir gaaaanz viel Freude beim Lesen =)
    LG Sunny <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sunny. :)
      Ich habe ja hohe Erwartungen an das Buch! Hoffe die können erfüllt werden.^^

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Guten Morgen,

    Roter Mond hört sich ja sehr interessant an, da bin ich mal auf deine Rezension gespannt. :)
    Auf jeden Fall wünsche ich dir ganz viel Freude beim Lesen deiner tollen Neuzugänge und noch einen schönen Sonntag. Das Wetter schreit ja praktisch nach lesen. ;)

    Lg
    Micha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Micha,
      achja das Wetter war schon ein Traum. Die ganze letzte Woche traumhaft und ich dann am Wochenende so was. -.- Vielleicht wird es dieses Wochenende schöner. :)
      Wollte "Roter Mond" dann zum Wochenende lesen, wenn alles klappt. :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Schönen guten Morgen :)

    "RoterMond" ist mir schon mehrmals ins Auge gesprungen. Hört sich sehr spannend an und toll sieht es auch aus. Ich freue mich auf deine Meinung :)
    Von "Bridget Jones" kenne ich nur die Filme. Ich wusste aber nicht, dass sie sich von (wie hieß er nochmal?) Marc trennen würde :o

    Sehr schöne Bücher! Ganz viel Spaß beim Lesen!
    Liebe Grüße und einen erholsamen Sonntag noch :)

    Carly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von "Bridget Jones" kenn ich auch nur die Filme, aber pssst! :) Der Klappentext hat mich aber angesprochen und ich war auch völlig geschockt, daher muss ich das lesen. Vielleicht schau ich vorher nochmal die Filme, ne Runde fremdschämen. :D
      "Roter Mond" lese ich dann zum Wochenende wenn es klappt.
      Danke, werde ich haben. :)

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  4. Hallöchen Katja,

    also die Bücher von Alexandra Pilz machen mich ja auch wahnsinnig neugierig. Da ich mir ja vorgenommen habe, den deutschen Autoren einen Platz in meinem Regal zu widmen, wären ihre Bücher doch eine Option :D

    Auch bei Bridget Jones bin ich mir nicht sicher. Da freut man sich das sie ihr Glück gefunden hat und dann so etwas...muss hier jedoch gestehen, das ich lediglich die Verfilmungen kenne und die ersten beiden Teile noch ungelesen im Regal stehen :-)

    Ganz liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Susi,
      oh ja... ich bin so froh das ich damals "Zurück nach Hollyhill" gekauft habe. :) Und "Verliebt in Hollyhill" habe ich ja nun auch schon gelesen. :) Ich würde mich freuen, wenn du es mit dem ersten Band mal probierst, ich finde die Geschichte toll. :)
      Genau darum habe ich mir gesagt ich muss den dritten Teil von "Bridget Jones" lesen! Wer hätte gedacht, dass sie sich wieder trennt. Aber mal schaun. Ich gebe es zu, kenne auch nur die Filme. :)

      Ganz liebe Grüße ♥

      Löschen
  5. Roter Mond spricht mich auch an ;)

    AntwortenLöschen
  6. "Roter Mond" schaut toll aus und auch der Inhalt hört sich sehr interessant an.
    Der neue Teil von Bridget Jones steht auf meiner WuLi. Bei meinem Kauf-Wahnsinn diesen Monat was Bücher angeht, muss das Buch allerdings erst noch warten.
    Ich freue mich übrigens, das wir zusammen an der Challenge zu "Die Sache mit meiner Schwester" teilnehmen. :) Habe das Buch schon gelesen und finde es bezaubernd. :)
    Hab einen schönen Sonntag.
    GLG
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achja, du hattest ja erst leztens so einen großen Stapel Neuzugänge. :)
      Ich fange heut mit Buch richtig an, aber die Leseprobe hatte ich ja schon zügig durch, daher werde ich bestimmt nicht lange dran lesen. Danach kann ich dann anfangen die ganzen Aufgabe noch abzuarbeiten. Ist ja nun schon Mitte März, Zeit rennt! -.-
      Ich hoffe du hattest einen guten Wochenstart. :)

      Ganz liebe Grüße ♥

      Löschen
  7. Davon habe ich noch nichts gelesen, aber ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß mit deinen Büchern! Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
  8. Hallo - schöne Neuzugänge durften da bei dir einziehen. Die meisten haben mir aber ehrlich zuerst überhaupt nichts gesagt :D
    Aber 'Die Sache mit meiner Schwester' klingt interessant und werde ich mal verfolgen :)
    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, :)
      nicht schlimm, man kann ja nicht alles kennen. :)
      "Die Sache mit meiner Schwester" ist mein erstes Buch des Schwestern-Autoren-Duos. :) Ich wollte schon immer mal eins von ihnen lesen, konnte mich aber nie entscheiden welches. :)

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. stimmt auch wieder - aber dachte eigentlich, ich kenne zumindest vom sehen sehr die meisten Bücher xD
      Bin auf alle Fälle mal gespannt auf deine Meinung zum Buch u warte deine Rezi ab :)
      LG Tina

      Löschen
  9. Aww *-* Bridget Jones :) Ich dachte das komtm erst heute raus? Ich freue mich schon riesig auf den dritten Band, da mir bereits Band 1 und 2 gefllen habe (auch als Film :D)!

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das Buch kommt heute raus, ich hatte aber vor einem Monat eine E-Mail vom Verlag bekommen ob ich das lesen möchte, daher ist es schon letzte Woche hier angekommen. :) Ich muss es definitiv nachholen die beiden ersten zu lesen, ich kenn sie leider nur als Film. :)

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  10. Uhh... das neue Bridget Jones Buch möchte ich auch noch lesen!! Ich wünsche dir viel Lesevergnügen mit deinen Neuzugängen!!
    VLG Cornelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Cornelia, bin wirklich gespannt auf den dritten Band. :)

      Liebe Grüße

      Löschen