-->

[Neuerscheinungen] April 2014 (Teil 1)


Obsidian - Schattendunkel (Band 1) von Jennifer L. Armentout:
Mein MUST-HAVE / MUST-READ im April. Dem ein oder anderen ist es vielleicht aufgefallen. In 2014 kommen sehr viele Bücher der Autorin auf den deutschen Markt. Auch der Darkiss-Verlag wird noch mit einer Reihe nachziehen. 
Ich finde dieses Cover einfach traumhaft! Ehrlich - ich könnte das Stunden anstarren... hach ja. Bin sehr sehr SEHR gespannt auf das Buch!
Ein dunkles Geheimnis scheint über dem winzigen Städtchen zu liegen, in das die siebzehnjährige Katy gerade erst umgezogen ist. Im umliegenden Gebirge sollen merkwürdige Lichter gesehen worden sein, leuchtende Menschengestalten ... Viel schlimmer findet die leidenschaftliche Buchbloggerin Katy jedoch, dass die nächste Bibliothek meilenweit weg ist und sie kein Internet hat. Bis sie beschließt, bei ihren Nachbarn zu klingeln und ein Junge die Tür öffnet, so düster und geheimnisvoll wie der Ort selbst: Daemon Black.
Quelle: Amazon
____________________________________________________________________


Sternschnuppenträume von Julie Leuze:
Ich war von "Der Geschmack von Sommerregen" hin und weg. Diese Buch werde ich mir definitiv genauer ansehen.
Als Svea den Kopf in den Nacken legt und in den sternenklaren Nachthimmel schaut, geschehen zwei Dinge, mit denen sie absolut nicht gerechnet hat. Erstens: Sie sieht eine Sternschnuppe, eine lange, strahlende, wunderschöne – eine, die Wünsche in Erfüllung gehen lässt. Zweitens: Im nächsten Moment taucht Nick neben ihr auf. Nick sieht gut aus, ist charmant und wird ihr ganz bestimmt schon morgen das Herz brechen. Doch heute Nacht will Svea nicht an morgen denken. Sie will mit Nick Sternschnuppen zählen, eng umschlungen hier am Strand, bis es nichts mehr gibt außer ihnen beiden. Und vor allem will Svea nicht daran denken, dass es für sie und Nick keine Zukunft geben kann. Morgen wird die Welt wieder so sein wie vorher. Eine Welt ohne Nick. Oder etwa nicht?
Quelle: Amazon
____________________________________________________________________


Sapphique - Fliehen heißt leben (Band 2) von Catherine Fisher:
Er ist endlich frei, doch sein Herz bleibt gefangen
Finn ist aus Incarceron entkommen, doch seine Freunde Keiro und Attia sind noch immer hinter dessen Mauern gefangen. In der so genannten Freiheit ist nichts so, wie Finn es erwartet hat – und beinahe zu spät wird ihm bewusst, dass sein Leben noch immer ebenso sehr in Gefahr ist wie während seiner Haft. Keiro und Attia suchen derweil nach Sapphiques Handschuh, der die Flucht aus Incarceron ermöglichen soll. Das Gefängnis selbst hat währenddessen für sich einen Körper erschaffen. Denn auch Incarceron will in die Freiheit gelangen, genau wie einst Sapphique – der einzige Gefangene, den Incarceron je geliebt hat.
Der packende Abschluss der zweibändigen dystopischen Saga!

Quelle: Amazon
____________________________________________________________________


Zara von Asphodel - Rebellin und Mädchen (Band 1) von Ellen Renner:
Wird von mir auch in Betracht gezogen, der Klappentext klingt vielversprechend.
Zara hasst ihren Vater, den Erzmagier von Asphodel, seit dem Tag, an dem er ihre beste Freundin, ein Mädchen ohne magische Fähigkeiten, getötet hat. Seitdem spioniert Zara für die Gegenseite: für die Menschen, die unter der Herrschaft der Magier ein erbärmliches Leben führen. Und so schleicht sie sich auch ins Gefängnis ein, um herauszufinden, welche Ziele ihr Vater mit dem jungen Gefangenen aus der belagerten Nachbarstadt verfolgt. Wenige Augenblicke gemeinsam mit Aidan reichen und Zara verliert ihr Herz. Für sie steht fest: Sie muss Aidan retten. Doch bevor sie ihn befreien kann, fliegt sie auf – und muss selbst fliehen . . .
Quelle: Amazon
____________________________________________________________________


Bloodlines - Feuriges Herz (Band 4) von Richelle Mead:
Sydney kämpft mit den Folgen der verhängnisvollen Entscheidung, die ihr Leben als Alchemistin völlig auf den Kopf gestellt hat. Dabei muss sie äußerst vorsichtig sein, damit ihr Geheimnis nicht ans Tageslicht kommt. Denn seit der Ankunft ihrer Schwester Zoe ist die Gefahr, entdeckt zu werden, größer denn je.
Quelle: Amazon
____________________________________________________________________


If you stay - Füreinander bestimmt (Band 1) von Courtney Cole:
Seit dem Tod ihrer Eltern hält die 22-jährige Mila zusammen mit ihrer Schwester Madison das Familienrestaurant am Laufen und ist überzeugte Single-Frau. Das ändert sich, als sie Pax Tate kennenlernt. Pax ist auf den ersten Blick alles andere als ein Traummann: tätowiert, knallhart und mit schlechtem Benehmen. Doch ausgerechnet von ihm und seiner sexy Ausstrahlung fühlt Mila sich unwiderstehlich angezogen. Gegen jede Vernunft geht sie eine Beziehung mit ihm ein und entdeckt immer mehr Pax’ zärtliche Seite. Aber die Vergangenheit holt Mila und Pax unaufhaltbar ein. Wird die Kraft ihrer Liebe ausreichen, um zu bestehen? 
Quelle: Amazon
____________________________________________________________________


Das Flüstern der Wellen (Band2) von Anna Banks:
Emmas Leben droht sich buchstäblich in den Wellen des Meeres zu verlieren. Denn ihre Mutter entpuppt sich als verloren geglaubte Königstochter der Syrena, was zugleich bedeutet, dass Emma ein Halbblut ist! Nach den Gesetzen der Ozeane ist sie damit dem Tode geweiht. Während die Rückkehr ihrer Mutter die Zwietracht zwischen den Meeresvölkern wieder aufflammen lässt, versucht Emmas große Liebe Galen, sie um jeden Preis zu schützen und ihr Geheimnis zu hüten. Doch Emma weiß, dass sie die Syrena retten kann – nur dazu muss sie ihr wahres Wesen enthüllen ...
Quelle: Amazon
____________________________________________________________________


Die 5 Welle von Rick Yancey:
Die erste Welle brachte Dunkelheit. Die zweite Zerstörung. Die dritte ein tödliches Virus. nach der vierten Welle gibt es nur noch eine Regel fürs Überleben: Traue niemandem! Das hat auch Cassie lernen müssen, denn seit der Ankunft der Anderen hat sie fast alles verloren: Ihre Freunde und ihre Familie sind tot, ihren kleinen Bruder haben sie mitgenommen. Das Wenige, was sie noch besitzt, passt in einen Rucksack. Und dann begegnet sie Evan Walker. Er rettet sie, nachdem sie auf der Flucht vor den Anderen angeschossen wurde. Eigentlich weiß sie, dass sie ihm nicht vertrauen sollte. Doch sie geht das Risiko ein und findet schon bald heraus, welche Grausamkeit die fünfte Welle für sie bereithält ...
Quelle: Amazon
____________________________________________________________________


Addicted of you - Atemlos (Band 1) von M. Leighton:
Auf einem Junggesellinnenabschied lernt die Studentin Liv den coolen Clubbesitzer Cash kennen, einen Bad Boy, wie er im Buche steht. Eigentlich hat Liv genug von Typen wie ihm, zu oft hat sie sich in der Vergangenheit schon die Finger verbrannt. Per Zufall lernt sie seinen Bruder Nash kennen und ist verwirrt – die beiden sind Zwillinge, könnten aber nicht unterschiedlicher sein. Nash verkörpert alles, wonach sie bei einem Mann immer gesucht hat, ist charmant, intelligent und zuverlässig. Liv ist hin- und hergerissen, und auch die beiden Brüder können ihr Verlangen nach ihr nur schwer bändigen. Es entspinnt sich ein Liebesreigen mit ungeahnten Folgen ...
Quelle: Amazon
____________________________________________________________________


Es duftet nach Sommer von Huntley Fitzpatrick:
Sommer, Sonne, Meer – und die erste große Liebe
Die 17-jährige Gwen kann es nicht fassen: Ausgerechnet der größte Fehler ihres Lebens, Cassidy Somers, lässt sich dazu herab, den Sommer über auf ihrer Heimatinsel als Gärtner zu jobben. Anders als Gwen, die befürchtet, sich wie ihre Eltern mit miesen Jobs durch Leben schlagen zu müssen, ist er einer der reichen Kids vom Festland. Doch Gwen träumt davon, dem allen zu entfliehen. Nur was würde das für ihr Leben bedeuten? Gwen verbringt einen berauschenden Sommer auf der Suche nach Antworten darauf, was ihr wirklich wichtig ist, an ihrem Zuhause, den Menschen, die sie liebt und schließlich an sich selbst. Und an Cassidy, der sie in einen verwirrenden Gefühlstaumel zwischen magnetischer Anziehungskraft und köstlicher Unsicherheit stürzt.

Quelle: Amazon
____________________________________________________________________


Code Black von Kat Carlton:
[Washington DC, 1400, New York Avenue] Identifiziere Zielperson: Kari Andrews, 16 Jahre, schwarzes, langes Haar (xxx) Status: Auf der Flucht. Achtung: Zielperson wurde von Agenten ausgebildet. (xxx) Sehr gefährlich! (interne Meldung der CIA) ((xxx: Schwärzungen)) Kari war nie ein ganz normaler Teenager. Mädchenkram ist nicht ihr Ding – vielleicht abgesehen von dem gutaussehenden Footballspieler Luke. Dafür hat sie andere Talente. Autos kurzschließen und Kampfsport zum Beispiel. Und als sie von ihren Eltern eine SMS mit einem verschlüsselten Notsignal erhält, weiß sie genau, was zu tun ist: Sie muss mit ihrem kleinen Bruder Charlie untertauchen. Denn Karis Eltern arbeiten als Spione für die CIA und haben jede Menge Feinde. Aber irgendetwas stimmt nicht. Karis Eltern bleiben verschwunden. Und wieso macht plötzlich die CIA Jagd auf sie? Mit Hilfe ihrer Freunde und dem undurchsichtigen (aber sexy!) Austauschschüler Evan taucht sie in ein Netz aus Lügen, und kommt einer zerstörerischen Wahrheit auf die Spur ... Ein actionreicher Agententhriller mit einer toughen Heldin und der richtigen Portion Romantik.
Quelle: Amazon
____________________________________________________________________

So das ist der erste Teil meiner Neuerscheinungen im April. Ich muss es wieder unterteilen, es sind einfach zu viele. 
Was ist Euer Must-Read im April? War vielleicht etwas dabei, wovon Ihr noch nicht gehört hattet? Ich freu mich ja immer wenn ich Eure Wunschlisten fülle (ja Bianca fühl dich an dieser Stelle angesprochen!). :)

Liebe Grüße
Katja

Kommentare:

  1. Huhu,

    auf Obsidian freu ich mich total *.*
    bin schon sehr auf deinen zweiten Teil gespannt ;)

    LG ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      hast wohl den ersten schon auf englisch gelesen. :)
      Ich mach Luftsprünge wenn ich das in der Hand halte!!^^

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Ähm nö aber das war auch total blöd ausgedrückt das man es auch nur falsch verstehen konnte :D Ich freu mich auf Obsidian und auf deinen zweiten Teil der Auflistung.. so ;)

      Löschen
    3. Achso. :D Ja klar, okay das ergibt aber auch Sinn. :)

      Löschen
  2. Na toll Katja!
    Schönen Dank auch für die Vorstellung! Jetzt hab ich mal wieder ein Buch mehr auf dem Schirm, was ich kaufen und dann auch noch lesen muss: Obsidian! Wenn du unsere Wunschlisten füllst, dann kümmere dich doch bitte auch gleich um unser Portemonnaie und die nötige Zeit :-P

    Ich mag deine Vorstellungen ^^. Außerdem ist mir aufgefallen, dass ich ENDLICH "Incarceron" lesen muss! Vorher sollte ich es natürlich kaufen :-P

    LG
    Anja =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anja!
      Na aber bitte, immer wieder gern. :P Und wenn ich dann selbst mal mit meiner Zeit klar komme, dann geb ich was ab. Aber Finanztechnisch lässt sich da sowieso nichts machen. :)
      Sag bloß du hattest Obsidian noch nicht auf dem Schirm. :O Dann wurde das aber höchste Zeit! ^^

      Danke! :) "Incarceron" hab ich auch noch nicht gelesen, werde ich aber irgendwann nachholen!

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  3. Ich bin auf "Die fünfte Welle" gespannt.
    Der Rest interessiert mich jetzt nicht ganz so. ^^

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay. :) Naja "Die Fünfte Welle" habe ich einfach nur so drin, sonderlich erpicht bin ich nicht drauf. Aber bin gespannt was du dazu sagst, wenn du es denn lesen solltest. :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Ha! =D

    Die Bücher, die sich für mich interessant anhören stehen schon auf meiner Liste (Obsidian & Blue Secrets). Die anderen bleiben vorerst anderen vorbehalten! =D

    Mal sehen, was bei Teil 2 kommt... ^^

    Ganz liebe Grüße! =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bianca! :D
      Na dann hast du ja Teil 1 gut überstanden ohne das die Liste wächst. Bin gespannt ob ich deine Wuli mit Teil 2 wieder wachsen lassen kann. :)

      Ganz liebe Grüße ♥

      Löschen
  5. Hach ja, die April Neuerscheinungen sind auch wahnsinnig toll. Besonders freue ich mich ja schon auf Obsidian. Das Cover ist so genial geworden und es glänzt auch so schön (durfte auf der LBM mal einen Blick erhaschen ;)) Ansonsten freue ich mich noch auf den zweiten Band von Blue Secrets und Code Black hört sich auch toll an.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. April ist auch nochmal ein schlimmer Monat, der Rest geht bis jetzt. :) Ich will es auch live sehen das Cover von "Obsidian". :)
      Ich muss erstmal den ersten Band von "Blue Secrets" lesen. :)

      Löschen
  6. Ich habe kein direktes Must-Read, aber "Code Black", "Zara von Asphodel" und "Obsidian" klingen interessant. Obwohl mich bei Jennifer R. Armentrout mehr ihre andere Reihe reizt. ;)

    Liebe Grüße
    Dana :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welche reihe denn? :) Waren ja noch zwei weite Reihen von ihr.

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. "Dämonentochter". Auf die du mich glaube ich auch aufmerksam gemacht hast. :)
      Und wenn die gut ist, wäre das Lesen von "Obsidian" wohl auch eine Option. ;)

      Löschen
    3. Ah ja, musst du auch lesen. :D
      Schon wegen dem Cover ist das doch eine Option! :D

      Löschen
  7. Auf die Bücher von Julie Leuze und Huntley Fitzpatrick freue ich mich schon besonders dolle! Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Cover von "Sternschnuppenträume" sieht ja auch wieder toll aus. Und "Der Geschmack von Sommerregen" war sooo toll. :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Hast du den ersten Teil von "Blue Secrets" gelesen??? Würde mich mal interessieren wie der so war :)

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Äh ähhhhh, nee. :) Aber er steht hier im Regal. Ich hab nur von einem richtig fiesen Cliffhanger gehört, daher wollt ich auf den zweiten Band warten. :D
      Aber ich hab bis jetzt nicht viel schlechtes gehört. Ich sollte den ersten Band langsam mal lesen. Cliffhanger hin oder her. :)

      Ganz liebe Grüße

      Löschen
  9. Oh nein! Schon wieder so viele und tolle Bücher! Das wird noch mein Ruin :D
    Zu "Obsidian" gibt es so viele verschiedene Meinugen. Bei den englischen Booktubern und Bloggern habe ich schon viele gute und weniger gute Dinge gehört. Aber das Cover sieht so wunderschön aus!
    "Die fünfte Welle" hört sich mega-spannend an. Bin schon so auf das Buch gespannt. Und das Buch von Anna Banks habe ich mir bereits auf englisch bestellt :)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du musst dich aber wirklich etwas zurück halten. Deine Neuzugänge sprengen noch den Rahmen. :D
      Allein wegen dem Cover will ich dieses Buch *starr*... Ich bin auch überzeugt davon das es mir gefällt, ich höre überwiegend positives. Ach mensch wenn ich doch nur auf der Buchmesse gewesen wäre... -.-
      Schön dann kann ich ja deine Meinung zu "Die 5 Welle" (klingt übrigens voll doof mit der Zahl^^) abwarten.

      Ganz liebe Grüße ♥

      Löschen
    2. Haha wo du recht hast! So langsam stapeln sich lauter Bücher im ganzen Haus verteilt ^^' Einiges musste bei meinem Bruder einziehen. Er hat sich die blutigen Thriller ausgesucht xD
      Das Cover flasht mich immer wieder aufs Neue! Viel besser als das englische (was eigentlich selten vorkommt)!
      Die Buchmesse wäre auch ein Traum für mich gewesen :( Die ganzen tollen Berichte machen mich wirklich neidisch.
      Stimmt, die fünf ist echt merkwürdig :D Die Bewertungen sind zwar nicht der Hammer, aber davon lasse ich mich nicht beeinflussen ;)

      Herzliche Grüße ♥

      Löschen
  10. Hallöchen :-)

    Also, noch geht es...hier gibt es bisher nur 5 Bücher die mich interessieren, und natürlich schon fest eingeplant sind: Das wären nämlich die Bücher von: Jennifer L. Armentrout, Courtney Cole, M. leighton, Anna Banks und natürlich Huntley Fitzpatrick <3.....Hier bin ich ja ao etwas von gespannt, hat mir doch "Mein Sommer nebenan" so gut gefallen ;-)....

    Und ich dachte ja schon, der März wäre mein Ruin ;-) Und das ist erst Teil 1 ;-)

    Herzallerliebste Grüße meine Liebe
    Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Liebe. :)
      Ich muss ja "Mein Sommer nebenan" noch lesen. Gott wie ich es unbedingt haben wollte und nun liegt es hier auf dem SuB... -.- Na dann warte ich mal bei den Büchern von Courtney Cole und M. Leighton auf deine Meinung.

      Wem sagst du das. Ich wusste gar nicht mehr wie viele Bücher ich im April hatte... Aber danach gehts etwas ruhiger zu. :)

      ♥allerliebste Grüße

      Löschen
  11. Huhu Katja,
    die Neuerscheinungsposts sind für mich ja immer tödlich! Aber ich liebe sie soooo sehr! Und ja, du hast es geschafft Code Black ist nun mal auf die WuLi gelandet und ich kannte es vorher noch gar nicht! Klingt mal nach was anderem!
    Auf Obsidian freue ich mich auch schon sehr. Werde es mir aber erst später zulegen! Gleiches gilt für Sternschnuppennträume und Es duftet nach Sommer (jaaaaaa, ihr habt es langsam geschafft...ich finde Gefallen an den Büchern *g*). Von daher wird sicherlich auch Addicted to you irgendwann bei mir einziehen! Ich bin mir sicher dafür werdet ihr sorgen ;)
    Aber meine absoluten Must Have und Must Read im April sind natürlich Beautiful Wedding, Spinnentanz und Die Bestimmung-Fours Geschichte!
    Liebste Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi, :)
      freut mich, dass du was gefunden hast!^^
      Und natürlich freut es mich, dass du jetzt Gefallen an solch romantischen Bücher gefunden hast. :D
      "Beautiful Wedding" interessiert mich jetzt nicht so, aber bin gespannt was du dazu sagt!

      Ganz liebe Grüße

      Löschen
    2. Dabei ist das doch soooooooooo ein romatisches Büchlein mit einem sooooooo tollen TR<3VIS ;)

      Löschen
    3. Ich weiß auch nicht, mich konnte das Buch nicht so mitreißen. Obwohl ich mir damals das Buch aus seiner Sicht holen wollte. Ich glaube das war, weil ich mit ihr (grade keine Ahnung mehr wie sie heißt, kein Bock nach zu schauen^^) nicht so klar kam. :D Vielleicht irgendwann mal, in weiter Zukunft. :)

      Löschen
    4. Du meinst das Täubchen ;) Wenn ich ehrlich bin habe ich sie unter ihrem richtigen Namen auch nicht abgespeichert!
      Aber Täubchen war ja schon im gesamten Buch Programm *g*

      Löschen
    5. Das Täubchen, genau. :D Daran hab ich gar nicht mehr gedacht. Gott der Spitzname war auch grenzwertig. :D

      Löschen