-->

[Neuzugänge] KW 3



So von meinem Weihnachtsgeld hab ich mir diese Woche zwei Bücher geleistet. Auf "Amy on the summer road" bin ich schon sehr gespannt. Auf einen Trip durch die USA hab ich richtig Bock. :)
"Vergiss den Sommer nicht" wird wohl etwas warten müssen, frühestens im Sommer kommt das an die Reihe. Aber ich bin schon sehr neugierig auf das Buch.
Habt ihr eines oder beide Bücher schon gelesen? Wenn ja wie fandet ihr sie?


Liebe Grüße 
Katja
____________________________________________________________________


Vergiss den Sommer nicht von Morgan Matson:
Immer wenn es brenzlig wird, hat Taylor genau eine Lösung: Sie rennt weg. Doch jetzt ist es die Zeit, die ihr davonläuft. Ihr Vater hat nur noch wenige Wochen zu leben und einen Wunsch: Diesen letzten gemeinsamen Sommer soll die Familie in Lake Phoenix verbringen - so wie früher. Taylor liebt den funkelnden See mit seinen duftenden Wäldern, den Abenden am Strand ... doch vor 5 Jahren, hat sie dort nicht nur ihre beste Freundin, sondern auch ihre erste Liebe enttäuscht. Nun versucht Taylor, all das wiedergutzumachen - und diesen Sommer festzuhalten, die letzten Tage mit ihrem Dad, die unwiederbringlich schwinden ...
Quelle: Amazon
____________________________________________________________________


Amy on the summer roud von Morgan Matson:
Seit dem Tod ihres Vaters hat sich Amy völlig zurückgezogen. Als ob nicht alles schlimm genug wäre, beschließt ihre Mutter von Kalifornien an die Ostküste zu ziehen, und Amy soll nachkommen … im Auto mit einem wildfremden Jungen! Amy ist verzweifelt. Doch dann steht Roger vor ihr – total süß und irgendwie sympathisch. Die beiden verstehen sich auf Anhieb und sind sich einig: Amys Mom hat sich für den Trip die langweiligste aller Strecken ausgesucht! Und so begeben sie sich kurzerhand auf eine eigene, wilde Reise kreuz und quer durch die Staaten. Und während Amy noch mit ihrer Vergangenheit kämpft, merkt sie, wie sehr sie diesen Jungen mag ...
Quelle: Amazon

Kommentare:

  1. Wow, zwei sehr dicke Bücher (:
    Von 'Amy on the Summerroad' hab ich schon viel gutes gehört!
    Viel Spaß beim Lesen ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Jasi. Aber das täuscht, sind nur jeweils 480 Seiten. Dachte es wäre mehr als ich die Bücher gesehen habe. :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Amy on the Summer Road ist super toll! Hat von mir volle Punktzahl bekommen. Ist wirklich ein ganz großartiger Road-Trip und die Playlists sind grandios. Vergiss den Sommer liegt bei mir auch auf dem SuB. :)
    Liebe Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bekomme immer mehr Lust das Buch zu lesen. :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Von "Amy on the Summerroad" hab ich schon viel Gutes gehört, aber weil mich "Vergiss den Sommer nicht" nicht wirklich begeistern konnte, traue ich mich irgendwie nicht es zu lesen. Bin auf deine Rezension gespannt. Vielleicht kannst du mich ja umstimmen? ;)
    GLG
    Kitty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schau mal. :) "Amy on the summer road" kommt auf jeden Fall als erstes dran!

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Also ich habe beide schon gelesen und bin echt begeistert. "Amy on the Summer Road" mag ich noch einen Hauch lieber als "Vergiss den Sommer nicht". Allerdings haben beide Bücher mich mehrmals sehr emotional berührt. :)

    Liebe Grüße,

    Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das klingt doch gut. Bin schon ganz Gespannt ob die Bücher wirklich so emotional sind. :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Die sollen laut den Rezensionen ja beide richtig toll sein, bin gespannt, wie sie dir schließlich gefallen. Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Amy on the summer road" wird auf jeden Fall im Februar gelesen!
      Länger kann ich das einfach nicht liegen lassen. :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. "Vergiss den Sommer nicht" hab ich schon gelesen und ich fand es wirklich toll,
    "Amy on the Summer Road" liegt noch auf meinem SUB :)
    Viel Spaß beim Lesen und Liebe Grüße, Becky <3
    http://beckyleinchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank Becky, werde ich haben. :)

      Liebe Grüße

      Löschen