-->

[Neuzugänge] KW 45




 & 2 E-Books


"Ich bin die Nacht" habe ich für eine Leserunde vom Bastei Lübbe Verlag bekommen. Dann gab es die Vorgeschichte dazu "Racheopfer" kostenlos zum Download. 
Und noch ein Rezensionsexemplar, freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Patrick Satters. 
Ich wünsch euch einen schönen Sonntag.
Liebe Grüße
Katja


Ich bin die Nacht von Ethan Cross:
Mein Name ist Francis Ackerman junior. Ich bin das, was man gemeinhin einen Serienkiller nennt. Doch ich töte nicht wahllos, und jedes meiner Opfer bekommt eine faire Chance, denn ich fordere es zu einem Spiel heraus. Wer gewinnt, überlebt. Ich habe noch nie verloren. Die meisten Menschen werden mich verabscheuen. Einige, die mir ähnlich sind, werden mich verehren. Aber alle, alle werden sich an mich erinnern. Mein Name ist Francis Ackerman junior. Ich bin die Nacht, und ich möchte ein Spiel mit Ihnen spielen.
____________________________________________________________________

Racheopfer von Ethan Cross:
Sie dachten, sie könnten ihn kontrollieren. Aber sie irrten sich. Francis Ackerman Jr. ist einer der gefürchtetsten Serienkiller in der Geschichte der USA. Aber er ist nicht nur ein Serienkiller, er ist auch ein Serienausbrecher. Als ein Arzt, der eine bahnbrechende Behandlung für Psychopathen entdeckt hat, seine Theorien an Ackerman testen will, sieht der Killer seine Chance auf Freiheit. Die einzigen, die ihm im Weg stehen, sind der Chef des Sicherheitsdienstes und eine junge Frau, die auf Rache sinnt...
____________________________________________________________________

Reich der Götter - Der Gott des Todes von Patrick Satters:
Azur wird nach seinem Selbstmord als Todesengel wiedergeboren, dazu verdammt für alle Ewigkeit in den Einöden der Unterwelt die Seelen der Menschen einzusammeln. Fast aller Erinnerungen an sein menschliches Dasein beraubt, ist Azur nur noch eines geblieben: Die Sehnsucht nach seiner geliebten Frau. Um zu ihr zurückzukehren, muss er der Unterwelt entkommen und das Geheimnis seines Selbstmords offenbaren.
Azur begibt sich auf eine Reise voller Mysterien und Gefahren, die ihn mehr kosten könnte, als nur sein Leben.
Der Gott des Todes ist der erste Band der „Reich der Götter“-Trilogie.

Kommentare:

  1. "Ich bin die Nacht" klingt aber sehr interessant! Da bin ich gespannt, was du dazu zu sagen hast. Viel Spaß beim Lesen!

    Liebe Grüße,
    Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich freu mich mal wieder einen Thriller zu lesen. :)

      Liebe Grüße
      Katja

      Löschen
  2. Tolle Bücher :)
    Bin schon gespannt wie deine Rezension dazu ausfällt, besonders bei 'Der Gott des Todes' bin ich neugierig wie deine Meinung dazu ist.
    Viel Spaß beim Lesen ♥
    Lg. Jasi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Jasi. Ich denke Ende November wird es zu dem Buch eine Rezi geben. :)

      Liebe Grüße
      Katja

      Löschen
  3. Das Buch "Reich der Götter - Der Gott des Todes" habe ich jetzt auch :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsch ich dir auch viel Spaß beim Lesen. :)

      Liebe Grüße
      Katja

      Löschen
  4. "Ich bin die Nacht" hört sich sehr interessant an, bin auf die Info dazu gespannt, das werde ich höchstwahrscheinlichauch lesen!

    AntwortenLöschen
  5. Hey, schöner Post :)
    Ich wollte dich nur auf mein Weihnachtsblogprojekt aufmerksam machen. Vielleicht magst du ja teilnehmen. Infos findest du hier: http://newyorkerapartment.blogspot.de/2013/11/blogprojektpartnerinnen-gesucht.html
    Küsschen Janina :*

    AntwortenLöschen
  6. Mensch, so ein noch ungebundenes "Buch" in der Hand zu halten stelle ich mir super vor. Die Ethan Cross Bücher hören sich wirklich sehr interessant an, eg bin ich ja nicht so der Thriller Fan, eher Fantasy, aber das... vll landet da mal ein Thriller in meinem Schrank. Ist mal was andres. Ich hoffe dir gefällt das Buch und ich freue mich schon auf deine Rezension! ;)

    LG Cörnchen

    AntwortenLöschen